Warum hasst Deadpool Wolverine?

Durch Arthur S. Poe /31. Dezember 202027. Dezember 2020

Deadpool ist ein ganz besonderer Charakter. Er ist in den meisten Aspekten einzigartig und obwohl er zu außergewöhnlich brutalen und seltsamen Menschen neigt, ist er immer noch eine der beliebtesten Comicfiguren der Welt. Seine einzigartigen Fähigkeiten, Geschichten und seine besondere Lebenseinstellung machen Deadpool so besonders und so sympathisch. Im heutigen Artikel werden wir einen Aspekt von Deadpools Geschichte untersuchen – seine Beziehung zu Wolverine, einer anderen berühmten Marvel-Figur. Lieben sie sich? Sich gegenseitig hassen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Entgegen der landläufigen Meinung hasst Deadpool Wolverine überhaupt nicht. Tatsächlich sind sie beste Freunde und ihre Freundschaft ist eine der berühmtesten in Marvels Universum. Deadpool hasst den Film X-Men Origins: Wolverine wegen der Art und Weise, wie er dort dargestellt wurde, aber nicht Wolverine selbst.

Im heutigen Artikel werden wir Deadpools Liebe zu Einhörnern untersuchen und sie mit seiner Sexualität verbinden, also lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über dieses Thema wissen wollten.



Inhaltsverzeichnis Show Was ist die Beziehung zwischen Deadpool und Wolverine? Hasst Deadpool Wolverine?

Was ist die Beziehung zwischen Deadpool und Wolverine?

Die tatsächliche Natur der Beziehung zwischen Deadpool und Wolverine ist ein oft diskutiertes Thema. Fans diskutieren im Internet weiter darüber, zumal die Filmversion der Figur seine Verachtung für Wolverine zum Ausdruck brachte, während Ryan Reynolds und Hugh Jackman die Debatte mit ihren ständigen Fehden, die uns hin und wieder zum Lachen bringen, immer wieder bereichern.

Die beiden Charaktere haben mehrere Ähnlichkeiten zwischen ihnen. Zum einen sind sie beide Kanadier, aber Wolverine ist nach wie vor der beliebteste kanadische Superheld vor Deadpool, den wir haben schon besprochen . Sie sind außerdem sowohl Mutanten als auch Überbleibsel des Weapon-X-Projekts, was eine weitere ziemlich feste Verbindung zwischen ihnen darstellt. Sie haben auch eine ähnliche Kraft – einen Heilungsfaktor, der ihnen Nachtunsterblichkeit verleiht – und waren beide Mitglieder der X-Men.

Dennoch waren Deadpool und Wolverine während vieler ihrer Crossovers nicht gerade befreundet. Manchmal waren sie Feinde (sie haben sich sogar ein paar Mal gegenseitig umgebracht), manchmal Feinde, und manchmal gingen sie sich einfach auf die Nerven (nun, Wolverine war öfter genervt von Wilson als und umgekehrt , aber okay). Dies führte zu einer ziemlich turbulenten Beziehung zwischen den beiden, aber im Allgemeinen haben sie beide viel Respekt voreinander und ihren Kräften gezeigt.

Doch trotz all ihrer Ähnlichkeiten und ihres gegenseitigen Respekts sind Wolverine und Deadpool zwei völlig gegensätzliche Charaktere im traditionellen Sinne. Wolverine ist ein Einzelgänger. Er hat eine dunkle und zynische Persönlichkeit, und obwohl er Teil der X-Men ist, zieht er es vor, Dinge alleine zu tun. Er hat einen Sinn für Gerechtigkeit und Loyalität, aber das ändert nicht wirklich seine Persönlichkeit. Andererseits kann Deadpool für einen Introvertierten wie Wolverine ziemlich nervig sein. Deadpool ist gesprächig, geht sehr offen mit seinen Gedanken und Gefühlen um, er ist schrullig und er ist einfach überall. Er ist total extrovertiert und es ist völlig verständlich, warum Wolverine sich über ihn ärgern würde, wie das Bild oben vermuten lässt.

Die genaue Art der Beziehung zwischen Deadpool und Wolverine ist also ziemlich komplex. Obwohl sie viele Ähnlichkeiten haben, von denen einige sehr wichtig sind und aufgrund derer sie normalerweise gut als Team funktionieren, sind sie zwei völlig gegensätzliche Persönlichkeiten und es ist nicht einfach, ihre genaue Liaison zu definieren. Die beste Bezeichnung wäre Frenemies, aber die beiden respektieren sich gegenseitig und nehmen sich sicherlich nicht als Feind wahr … naja, zumindest in den meisten Fällen.

Hasst Deadpool Wolverine?

Jetzt kommen wir zu der wichtigeren Frage – hasst Deadpool Wolverine? Und und umgekehrt ? Nun, wenn man sieht, dass sie als Freunde gelten (obwohl es zum Beispiel eine einseitigere Angelegenheit ist als Deadpools Freundschaft mit Spider-Man), hassen sie sich nicht wirklich, also warum denken die Leute das?

Nun, der Hauptgrund, warum die Leute das denken, ist, dass die Kinoversion von Deadpool Wolverine ständig verspottet und Witze über seine Filmrollen macht, also denken die Leute, dass der Söldner mit einem Mund ihn hasst. Aber das stimmt eigentlich nicht. Deadpool liebt Wolverine und sowohl Ryan Reynolds als auch Hugh Jackman, die beiden Schauspieler, die diese beiden Charaktere darstellen, lieben sich.

Also, woher kommt der ganze Hass?

Nun, Deadpool hasst Wolverine … aber es ist nicht der Charakter. Es ist der Film, oder besser gesagt – ein bestimmter Film: X-Men Origins: Wolverine (2009). Deadpool gab nämlich sein Debüt in diesem Film, gespielt von Ryan Reynolds, aber dieser Auftritt war so ein Chaos, dass jeder ihn so schnell wie möglich vergessen wollte. Die spätere Kinoversion von Deadpool hatte nichts mit dieser jämmerlichen Entschuldigung eines Charakters zu tun und es ist ganz natürlich, dass der echte Deadpool diese Version aus diesem Film hasst. Deshalb ist er rechtzeitig zurückgekehrt, um diese Version von sich selbst zu töten, und wir sind alle froh, dass er es getan hat.

Also nein, Deadpool hasst Wolverine nicht wirklich. Er hasst seine frühere Version von a Vielfraß Film, aber er liebt Logan. Sie sind (beste) Freunde und es gibt absolut nichts in den Comics oder in den Filmen, um die These zu untermauern, dass Deadpool Wolverine hasst. Trotz ihrer Unterschiede und ihrer unterschiedlichen Persönlichkeiten sind sie die besten Feinde und eine Paarung, auf die Marvel stolz sein kann.

Und das war es für heute. Wir hoffen, Sie hatten Spaß beim Lesen und dass wir Ihnen geholfen haben, dieses Dilemma zu lösen. Bis zum nächsten Mal und vergessen Sie nicht, uns zu folgen!

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele