Welche Art von Zeichen setzt Gandalf an Bilbos Tür?

Durch Arthur S. Poe /13. Januar 20216. Januar 2021

Gandalf war im Großen und Ganzen eine sehr mysteriöse und interessante Figur Der Herr der Ringe Mythologie. Viele seiner Handlungen werden auch heute noch interpretiert, ob sie in den Geschichten mehrdeutig sind oder nur der Klärung bedürfen. Was auch immer der Grund sein mag, Gandalf ist eine Figur, die interessant zu analysieren ist, und das werden wir im heutigen Artikel tun. Das Hauptthema des heutigen Artikels wird das Symbol (oder vielmehr die Symbole) sein, das Gandalf auf die Eingangstür von Bilbo Beutlins Haus im Auenland gezeichnet hat. Was waren das und was bedeuten sie? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!





Im Originalbuch zeichnet Gandalf drei Symbole auf Bilbos Tür, die Einbrecher, Gefahr und eine Belohnung bedeuten. Im Film zeichnet er nur ein Symbol, das entweder der angelsächsische Buchstabe F oder der Cirth-Buchstabe G ist, je nachdem, welche Theorie Sie für plausibler halten.

Im heutigen Artikel werden wir Ihnen eine Beschreibung der Symbole geben, die Gandalf auf Bilbos Tür markiert hat, sowohl im Buch als auch im Film. Sie werden herausfinden, woher sie kommen, wie sie aussehen und was sie bedeuten. Wir haben ziemlich viel für dich gelernt, also bleib bis zum Ende dabei!





Inhaltsverzeichnis Show Was zeichnet Gandalf im Hobbit auf Bilbos Tür? Was zeichnet Gandalf in den Filmen auf Bilbos Tür?

In Der Hobbit , was zeichnet Gandalf auf Bilbos Tür?

Im ersten Kapitel von Der Hobbit , finden wir heraus, dass Gandalf ein Symbol auf Bilbos schöne grüne Tür schreibt. Wir wissen nicht wirklich, wie dieses Symbol aussieht, da Tolkien selbst es nie beschrieben hat:

Nach einer Weile trat er vor und ritzte mit der Spitze seines Stabes ein seltsames Zeichen in die schöne grüne Haustür des Hobbits.



Der Hobbit , Kapitel I, Eine unerwartete Party

Das Symbol (oder vielmehr die Symbole) wurden an der Tür angebracht, damit die eingeladenen Zwerge, angeführt von Thorin Eichenschild, wussten, zu welchem ​​Haus sie kommen mussten. Es war, wie Glóin einmal sagte, eine gängige Praxis im Handel. Glóin beschreibt auch die drei Symbole und definiert ihre Bedeutung:

Ja, ja, aber das ist lange her, sagte Glóin. Ich sprach von dir. Und ich versichere Ihnen, dass an dieser Tür ein Zeichen ist – das übliche im Handel oder früher. Einbrecher will einen guten Job, viel Aufregung und eine angemessene Belohnung, so liest man es normalerweise. Sie können Expert Treasure-hunter anstelle von Einbrecher sagen, wenn Sie möchten. Einige von ihnen tun es. Uns ist alles egal. Gandalf sagte uns, dass es in dieser Gegend so einen Mann gab, der sofort nach einem Job suchte, und dass er für diesen Mittwoch zur Teezeit hier ein Treffen vereinbart hatte.



Der Hobbit , Kapitel I, Eine unerwartete Party

Und während Glóin uns sagt, was die Symbole darstellen, und bestätigt, dass sie als Identifikationssymbol im Handel verwendet wurden, sagt er uns nicht wirklich, wie sie aussehen. Zu unserem Glück hat Tolkien selbst eine Illustration gemacht, die es uns ermöglicht, die Symbole grob zu identifizieren (rechts ist das im Film gezeichnete Symbol):

Wir sehen also, dass das erste Symbol (ein B in angelsächsisch und ein B oder ein M in Cirth) den Einbrecher darstellt; das zweite Symbol (ein D im Angelsächsischen oder eine Gruppe – entweder nd oder nj – in Cirth) steht für Gefahr; während das dritte Symbol (eine Raute, die keinem Buchstaben entspricht) eine Belohnung darstellt. Durch die Interpretation von Tolkiens Zeichnung und seiner Schrift sind wir also zu dem Schluss gekommen, dass die Symbole ein Erkennungszeichen für die Zwerge waren und dass sie bedeuteten: Einbrecher will einen guten Job, viel Aufregung und eine angemessene Belohnung.

Dies klärt das Dilemma, soweit es die Bücher betrifft.

Was zeichnet Gandalf in den Filmen auf Bilbos Tür?

Jetzt ist die Situation im Film völlig anders, da Gandalf nie etwas geschrieben hat, das auch nur annähernd dem ähnelt, was er in den Büchern geschrieben hat. Er schrieb nur ein einfaches Symbol (das rechte, siehe Bild oben) und obwohl es den gleichen Zweck hatte – Bilbos Haus als Treffpunkt der Zwerge zu identifizieren – vermittelte es sicherlich nie die gleiche Bedeutung, noch repräsentierte es es jede Art von bedeutungsvoller Nachricht, wie es im Buch der Fall war. Es war nur ein Zeichen der Identifikation. Also, was bedeutet dieses Symbol überhaupt? Nun, es ist ziemlich unklar, da weder Jackson noch die Drehbuchautoren jemals bestätigt haben, ob sie Cirth oder Angelsächsisch verwendet haben, und leider erscheint dieses Symbol in beiden Schriften.

In Cirth stellt dieses Symbol den Buchstaben G dar und es gibt eine Theorie, dass Gandalf tatsächlich mit diesem Symbol auf seinen eigenen Namen verwiesen hat, was auch bestätigt wird Der Hobbit Fan-Shop. Und obwohl dies die richtige Theorie zu sein scheint, ist die Tatsache, dass Jackson diese Schriften widersprüchlich verwendet hat – zum Beispiel in Der Herr der Ringe , verwendet er angelsächsisch – verwirrt immer noch Fans, die denken, dass es das angelsächsische Symbol für den Buchstaben F sein könnte.

Während also die Inkonsistenz bestehen bleibt, können wir möglicherweise eine Erklärung liefern, die beide Parteien zufriedenstellt. Beim Schreiben Der Hobbit , Tolkien selbst verwendete angelsächsische Runen auf den Karten und das ist die vorherrschende Schriftstelle in Tolkiens erstem großen Werk. Später erfand Tolkien Cirth und das ist die Schriftstelle, die konsequent verwendet wird Der Herr der Ringe . Wie sich herausstellte, kombinierte Tolkien auf diese Weise selbst die Skripte und verwendete sie in seinen Werken nicht konsequent. Also, warum sollte Jackson konsequent sein? Sicher, er hat die Reihenfolge geändert und er hatte die Zeit, ein konsistentes System zu erstellen, aber wenn Tolkien es selbst getan hat, können wir Jackson nicht wirklich die Schuld geben, obwohl wir nicht sicher sind, ob es seine Absicht war, es so zu machen. Aber es ist eine plausible Erklärung und eine Erklärung, die beide Seiten des Arguments zufriedenstellt. Wenn Sie sich also besser fühlen, freuen wir uns zu hören, dass Sie sich entschieden haben, es für sich selbst anzupassen!

Und das war es für heute. Wir hoffen, Sie hatten Spaß beim Lesen und dass wir Ihnen geholfen haben, dieses Dilemma zu lösen. Bis zum nächsten Mal und vergessen Sie nicht, uns zu folgen!

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele