Was hat Nick Fury zu Thor gesagt, um ihn unwürdig zu machen?

Durch Arthur S. Poe /21. Dezember 202021. Dezember 2020

Thor hat wohl einige der besten Comic-Erzählungen, die Marvel zu bieten hat. Der asgardische Gott des Donners hat im Laufe der Zeit einige erstaunliche Abenteuer erlebt, bei denen seine Essenz in einigen der tiefsten Erzählungen, die Marvel zu bieten hatte, dekonstruiert und rekonstruiert wurde.

Vom völlig unwürdig sein zum Werden Runenkönig Thor , diese Figur hat es in sich und deshalb lieben wir Thors Comicgeschichten so sehr. Im heutigen Artikel werden wir über ein aktuelles Ereignis aus dem sprechen Unwürdiger Thor Handlung, die Ihnen erklärt, warum Thor unwürdig wurde, wie der Titel sagt.

NEUESTE VIDEOS

The Walking Dead Stärkste Charaktere Rangliste.mp4

Unwürdiger Thor enthüllte, dass Nick Fury in der Geschichte von Original Sin Thor zuflüsterte, dass Gorr, der Gottesschlächter, recht hatte, als er sagte, dass alle Götter unwürdig oder sterblich bewundert seien, was Thor seine eigene Unwürdigkeit erkennen ließ.



Marvel Comics ist ein Comic-Verlag, der 1939 unter dem Namen Timely Comics gegründet wurde. Timely Comics änderte seinen Namen 1961 in Marvel Comics. Zusammen mit seinem Hauptkonkurrenten DC Comics ist Marvel Comics der größte und wichtigste Mainstream-Comic-Verlag in den Vereinigten Staaten.

Marvel hat zusammen mit DC Comics zur Entwicklung amerikanischer Comics beigetragen und sich auf das Superhelden-Genre spezialisiert. Stan Lee, Steve Ditko und Jack Kirby sind nur einige der wichtigsten Autoren, die den Stil und die Universen der Marvel-Comics mitgestaltet haben.

Im Laufe der Jahre hat Marvel mehrere zentrale Superhelden-Charaktere geschaffen und erfolgreiche Franchises wie die gestartet Rächer , X-Men und Wächter der Galaxie , die alle in Filmen, Fernsehsendungen und Videospielen adaptiert wurden.

Einige der berühmtesten Marvel-Comics-Helden sind Spider-Man, Iron Man, Hulk, Thor, Captain America, Black Widow, Wolverine, Professor X, Storm, Cyclops, Jean Grey; Aber das Franchise umfasst auch berühmte Superschurken wie Thanos, Apocalypse, Galactus, Loki, Magneto, den Mandarin, Doktor Octopus, den Grünen Kobold, Venom und andere.

Nachdem wir Ihnen nun eine kurze Einführung gegeben haben, lassen Sie uns das Thema dieses Artikels ausführlicher besprechen, beginnend mit einer Einführung in den Charakter von Galactus.

Inhaltsverzeichnis Show Was flüstert Nick Fury Thor zu, das ihn unwürdig macht? Warum hat Nick Furys Urteil Thor unwürdig gemacht? Wie wurde Thor wieder würdig?

Was flüstert Nick Fury Thor zu, das ihn unwürdig macht?

Wir haben uns entschieden, diesen Artikel mit dem Panel von zu beginnen Original Ohne #7 das hat alles verändert. Original Ohne ist eine wirklich großartige moderne Avengers-Geschichte, die Nick Fury folgt, während er der Unsichtbare wird, der neue Wächter der Erde. Die Avengers haben den größten Teil dieser Geschichte mit Fury zusammengearbeitet, aber irgendwann wird eine fast allwissende Fury zum Bösewicht der Geschichte und zerlegt die Avengers während ihres Kampfes.

Irgendwann kämpfte er gegen Thor und war auf dem Weg, von dem Mjolnir-schwingenden Gott besiegt zu werden, bis er anfing, seine Kräfte zu demonstrieren und Thor mehrere Geheimnisse über ihn erzählte. An einer Stelle erklärt Nick Fury, dass es nur ein Flüstern brauchte, um den mächtigen Gott auf die Knie zu bringen, woraufhin er Thor etwas sagt, das den Gott des Donners in einen Abgrund stürzt.

Thor verlor Mjolnir und als er ihn wieder aufheben wollte – er konnte es nicht! Es brauchte tatsächlich nur ein unverständliches Flüstern, um Thor völlig unwürdig zu machen. Aber was hat Nick Fury gesagt?

Original Sin hat nie enthüllt, dass Fury sagte, und es war nicht bis Unwürdiger Thor #5 dass wir tatsächlich herausgefunden haben, was zwischen Nick Fury und Thor passiert ist.

Wie das Panel zeigt, waren die Worte von Nick Fury: Gorr hatte recht. Dies war ein Hinweis auf eine frühere Geschichte, in der Thor kämpfte und es schaffte, Gorr the God Butcher, einen von ihnen, zu besiegen Marvels gefährlichste Schurken . Aber warum war das so wichtig? Lassen Sie uns dies untersuchen.

Warum hat Nick Furys Urteil Thor unwürdig gemacht?

Während Thors Kampf gegen Gorr, der einer der brutalsten Kämpfe in Thors Geschichte war; Es dauerte buchstäblich mehrere Jahrtausende, aber Thor gelang es, einen seiner mächtigsten Feinde zu besiegen. Trotzdem setzte Gorr Thor viel Folter aus und der asgardische Gott wurde mit der Annahme konfrontiert, dass er unwürdig ist, wie es alle Götter sind; Deshalb will Gorr sie alle abschlachten.

Gorr schlug vor, dass alle Götter der Bewunderung der Sterblichen unwürdig seien, weil sie selbstsüchtige, rücksichtslose, rachsüchtige Kreaturen seien, die sich nicht um die Untergebenen kümmerten, die sie anbeten. Thor wies eine solche Behauptung natürlich zunächst zurück, aber als Nick Fury, ausgestattet mit seiner neu erlangten Allwissenheit, ihm sagte, dass Gorr recht hatte, traf es Thor wie ein Pfeil.

Thor war sich bewusst, dass Fury – zu diesem Zeitpunkt – alles wusste, und war beeindruckt von der Erkenntnis, dass er selbst irgendwann zugegeben hatte (wie Sie in der Tafel sehen können). Beta Ray Bill hat versucht, ihn von seiner Meinung abzubringen, aber Thor wollte nicht schütteln. Zu dieser Zeit wurde der Mantel von Thor von Jane Foster gehalten, die als würdig erachtet wurde, während Thor den Namen Odinson annahm und seine Heldentaten mit einer normalen Waffe vollbrachte.

Wie wurde Thor wieder würdig?

Wenn Sie dachten, dass der Gott des Donners lange Zeit unwürdig blieb, haben Sie sich geirrt. Nicht lange nachdem Jane Foster ihre Amtszeit als Thor beendet hatte und zur Erde zurückgekehrt war, um ihren Krebs weiter zu heilen, wurde Odinson wieder zu Thor und nahm seine frühere Rolle im Marvel-Universum wieder auf.

Während des Epos wurde er schließlich wieder würdig Krieg der Reiche Handlung, in der er gegen Malekith kämpfen musste. Thor opfert ein Auge und das letzte verbleibende Fragment von Mjolnir, um das notwendige Wissen zu erlangen, um Malekith zu besiegen, schafft es aber anschließend, den kosmischen Sturm zu kanalisieren, der durch ihren letzten Kampf erzeugt wird, um Mjolnir neu zu schmieden, und stellt seine Fähigkeit, den Hammer zu führen, wieder her, indem er seine frühere Unwürdigkeit akzeptiert und Er verkündet, dass er jetzt für die Unwürdigen kämpfen wird.

Und dies ist die Geschichte von Thors Reise von der Unwürdigkeit zur vollen Würdigkeit. Wir können nur zu dem Schluss kommen, dass es sicherlich eine der besten modernen Geschichten über Thor ist, und wir empfehlen Ihnen dringend, alle Geschichten, die wir erwähnt haben, zu lesen und selbst eine unglaubliche Erzählung zu erleben.

Und das war es für heute. Wir hoffen, Sie hatten Spaß beim Lesen und dass wir Ihnen geholfen haben, dieses Dilemma zu lösen. Bis zum nächsten Mal und vergessen Sie nicht, uns zu folgen!

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele