Shang-Chi gegen Captain America: Wer würde gewinnen?

Durch Arthur S. Poe /16. August 202116. August 2021

Der heutige Vergleich wird sich auf zwei großartige Kämpfer konzentrieren, die in Marvels fiktivem Universum auftauchen. Einer von ihnen ist Shang-Chi, Marvels erfahrenster Kampfkünstler, während der andere Captain America, Marvels erfahrenster Soldat, ist. Da beide Charaktere eine lange Comic-Tradition haben, scheint es für uns selbstverständlich zu untersuchen, welcher dieser beiden großartigen Nahkämpfer in einem direkten Aufeinandertreffen gewinnen würde. Genießen!





In einem kürzlich erschienenen Comic gelang es Shang-Chi, Captain America zu besiegen, aber wir sind nicht sicher, ob er es jedes Mal schaffen würde, wenn sie zusammenstießen. Captain America ist ein wirklich geschickter Kämpfer, der selbst mit den besten Kampfkünstlern fertig werden kann, und deshalb haben wir uns entschieden, diesen als Unentschieden abzulegen.

Unser Vergleich wird in drei Abschnitte unterteilt. Der erste wird einen Überblick über die beiden Charaktere geben, danach werden wir ihre Kräfte vergleichen, einschließlich ihrer charakteristischen Waffen. Abschließend bringen wir Ihnen eine detaillierte Analyse der beiden Charaktere, um festzustellen, welcher in einem direkten Aufeinandertreffen gewinnen würde.





Inhaltsverzeichnis Show Shang-Chi und seine Kräfte Captain America und seine Kräfte Vergleich der Kräfte von Shang-Chi und Captain America Shang-Chi gegen Captain America: Wer würde gewinnen?

Shang-Chi und seine Kräfte

Shang-Chi, auch bekannt als Meister des Kung Fu, ist ein Superheld, der in von Marvel Comics veröffentlichten Geschichten vorkommt. Die vom Schriftsteller Steve Englehart und den Künstlern Al Milgrom und Jim Starlin geschaffene fiktive Figur erschien erstmals in der Spezielle Marvel-Edition #15 Comicbuch im Jahr 1973.

Shang-Chi wurde in der Provinz Hunan in China geboren. Er ist der Sohn von Fu Manchu, einem internationalen Verbrecher. Schon in jungen Jahren wurde er in chinesischen Kampfkünsten ausgebildet, um, wenn er volljährig ist, einen Feind seines Vaters zu ermorden, aber als er entdeckt, dass sein Vorfahre ein mächtiger Verbrecher ist, rebelliert er gegen sein Schicksal.



Er kämpft gegen Midnight Sun und verbündet sich mit Black Jack Tarr, mit dem er die Organisation seines Vaters konfrontiert. Später wird er Geheimagent beim MI-6, dem Geheimdienst des Vereinigten Königreichs, während er nach New York reist und den kostümierten Helden Spider-Man trifft.

Später tritt er gegen seine eigene Schwester Fah Lo Suee, dann gegen Razor Fist und das Duo Mordillo und Brynocki an. Dann freundet er sich mit Cat (Shen Kuei) und Iron Fist (Danny Rand) an, mit denen er die Leidenschaft für Kampfkünste teilt. Er konfrontiert auch Shockwave, bevor er MI-6 verlässt.



Er entscheidet sich für ein unabhängiges Leben und wird zum Abenteurer. Aber dieser Job bringt ihn immer noch näher an die Welt der Superhelden heran; er wird der Verbündete des Dings. Er kämpft gegen HYDRA, dann gegen Zaran, Boomerang usw. Bald trifft er sich wieder mit seinen Freunden Sir Denis Nayland Smith, Tarr, Clive Reston und seiner Jugendliebe Leiko Wu. Zusammen bilden sie Freelance Restorations Limited, eine Geheimagentur mit Sitz in Schottland.

In dieser Zeit stand er seinem Vater zum letzten Mal in einem Duell auf Leben und Tod gegenüber, aus dem er als Sieger hervorging. Einige Jahre später verließ er die Organisation und ging als einfacher Fischer zurück nach China.

Shang-Chi feierte ein paar Jahre später sein Comeback im Helden zum Mieten Serie. Dort beginnt er eine Beziehung mit Maria Vasquez (Tarantula). Er ist derjenige, der seinen Teamkollegen Humbug tötet, der von einer insektoiden Rasse kontrolliert wird, die bei seiner Rückkehr zur Erde aus dem Schiff des Hulk entkommen ist.

Traumatisiert von diesem kaltblütigen Mord verlässt er das Team. Shang-Chi, der immer noch mit dem britischen Geheimdienst verbunden ist, hilft Peter Wisdom widerwillig dabei, ein kriminelles Netzwerk mystischen Ursprungs zu zerschlagen.

Captain America und seine Kräfte

Captain America, mit bürgerlichem Namen Steven Grant Steve Rogers, ist eine fiktive Comicfigur, die 1941 von Joe Simon und Jack Kirby für Timely Comics, die später zu Marvel Comics wurden, geschaffen wurde. Ursprünglich als Propagandafigur während des Zweiten Weltkriegs geschaffen, war Cap sofort ein großer Erfolg (die erste Ausgabe der Serie verkaufte sich fast eine Million Mal und die folgenden blieben auf diesem Niveau und übertrafen Zeitschriften wie Zeit ) und wurde zur beliebtesten Figur des Verlags.

Seine Popularität sank nach dem Krieg, was dazu führte, dass er für mehrere Jahre im Universum verschwand, bis er als richtiger Superheld ohne Propagandaelemente neu erfunden wurde.

Während des Zweiten Weltkriegs wollte sich der junge Steve Rogers für den Krieg in seiner Heimat einberufen. Aufgrund seines gebrechlichen Körpers wurde er beim Besuchsdienst verworfen und durfte an einem geheimen Experiment namens Project: Rebirth teilnehmen, das darauf abzielte, eine Armee von Supersoldaten zu schaffen. Durch ein von Dr. Abraham Erskine hergestelltes chemisches Präparat entwickelte sich Rogers’ körperlicher und geistiger Zustand enorm.

Der Tod des Erfinders des Prozesses, der von einem eingeschleusten Nazi-Spion getötet wurde, bedeutete, dass Steve Rogers der einzige war, der die Vorteile des Supersoldaten-Serums nutzte und so zu einem einzigartigen Exemplar wurde. Der sanftmütige Steve Rogers, der für geheime Missionen jenseits der feindlichen Linien angeworben wurde, wurde so zu Captain America und trug ein Sternenbanner-Kostüm, das ausdrücklich der amerikanischen Flagge ähnelte.

Anfangs wurde er mit einem dreieckig-rechteckigen Schild versehen, das immer zu seiner Uniform passte, aber später ersetzte er es durch ein rundes, praktisch unzerstörbares Schild, das ihm von Präsident Roosevelt selbst gegeben wurde. Steve lernte den Schild als Verteidigungs- und Angriffswaffe einzusetzen, der bald zum Symbol des Helden auf der ganzen Welt wurde.

Als Symbol gegen den Aufstieg der Hitlerjugend schenkte ihm die Regierung einen jungen Kumpel namens James Buchanan Barnes, besser bekannt als Bucky. Gegen Ende des Krieges reisen Cap und Bucky nach Großbritannien, um Baron Zemo aufzuhalten, einen Nazi-Wissenschaftler, der dort die Aufgabe hat, London mit einer V2 zu bombardieren. Die beiden Helden können den Start nicht verhindern, sondern starten, um ihn zu verfolgen: Das Flugzeug explodiert, während es über den Ärmelkanal fliegt, und Cap stürzt ins Meer, um seinen Kurs abzulenken, während Bucky bei der Explosion stirbt.

In den sechziger Jahren erwacht Steve Rogers dank der unfreiwilligen Hilfe von Namor wieder zum Leben, der, immer noch wütend auf die Avengers nach der Niederlage, die er durch die Verbündeung mit dem Hulk erlitten hat, zum Arktischen Ozean geht, wo er Eskimos findet, die sich vor einem Block verbeugen von Eis und glaubten, es sei ein Totempfahl.

Namor, der die Geste für empörend hält, wird wütend und wirft den Eisberg weg. Der Block beginnt unter der Wirkung der heißen Strömungen aufzutauen und enthüllt einen Mann im Inneren in einem Zustand schwebender Animation.

Giant-Man schafft es, den Mann zu packen und in das U-Boot der Avengers zu ziehen, wo sie ihn als Captain America identifizieren, der dank des Serums des Supersoldaten überlebt, das die Kristallisation organischer Flüssigkeiten verhindert hat. Steve Rogers wird damit Teil der Gruppe der Helden, deren anerkannter Anführer er wird.

Vergleich der Kräfte von Shang-Chi und Captain America

Unser zweiter Abschnitt enthält einen Vergleich der Kräfte der beiden Charaktere. Es wird weniger ein direkter Vergleich sein, als vielmehr eine Auflistung ihrer Machtfähigkeiten, die als Grundlage für unsere Analyse in Abschnitt drei unseres Artikels dienen wird. Lassen Sie uns nun beginnen.

Shang-Chi ist ein Experte der chinesischen Kampfkünste und besitzt ein hohes Geschick im Nahkampf, auch wenn er nicht auf dem Niveau von Iron Fist ist. Seine körperlichen Fähigkeiten sind auf dem Höhepunkt menschlicher Perfektion und er wird von einigen als einer der größten lebenden Kämpfer und Kung-Fu-Experten mit bloßen Händen bezeichnet.

Viele seiner körperlichen Fähigkeiten scheinen von seiner Beherrschung des Chi (氣) zu stammen, was ihm oft erlaubt, die körperlichen Einschränkungen eines normalen Athleten zu überwinden. Seine Reflexe sind so entwickelt, dass er sogar Kugeln aus Maschinengewehren und Scharfschützengewehren ausweichen und Pistolenschüsse mit seinen Armbändern abwehren kann.

Aufgrund der Zeit, die er mit MI6 gearbeitet hat, ist er auch in Spionage versiert. Er kann die Anwesenheit eines Individuums nur wahrnehmen, indem er sein Chi wahrnimmt. Später wird er die Macht von Kitty Prydes Unberührbarkeit kennenlernen und eine Technik entwickeln, mit der er seine Gegner in Stein verwandeln kann. Außerdem kann er seinen Gegner an sogenannten Druckpunkten treffen, die es ihm ermöglichen, ihn zu lähmen oder sogar zu töten.

Shang-Chi ist auch in den Künsten der Konzentration und Meditation bestens ausgebildet und ein Experte im Gebrauch von Seitenwaffen wie Schwertern, Kali-Stöcken, Nunchaku, Sai und Shuriken. Tony Stark schenkte ihm unter anderem Armbänder, die es ihm ermöglichten, sein Chi besser zu kanalisieren und so seine Kraft zu steigern.

Soweit Captain America betroffen ist, machen ihn erstens seine Kampferfahrung und sein Training zu einem erfahrenen Taktiker und einem hervorragenden Feldkommandanten, da seine Teamkollegen seine Befehle im Kampf häufig respektieren. Rogers’ Sinne und Reflexe sind bemerkenswert scharf. Er hat Aikido, Boxen, Judo, Karate, Jujutsu, Kickboxen und Gymnastik in seinem eigenen einzigartigen Kampfstil gemischt und ist ein Meister mehrerer Kampfkünste.

Jahrelange Übung mit seinem nahezu unzerstörbaren Schild ermöglicht es ihm, mit nahezu unfehlbarer Präzision zu zielen und zu werfen. Seine Fähigkeit mit seinem Schild ist so, dass er mehrere Ziele nacheinander mit einem einzigen Wurf angreifen oder sogar einen Bumerang auslösen kann, z. B. einen Rückwurf, um einen Feind von hinten anzugreifen. Stattdessen betrachten ihn andere erfahrene Kämpfer als einen der besten Nahkämpfer im Marvel-Universum, der nur durch seinen menschlichen Körperbau begrenzt ist.

Obwohl das Serum des Supersoldaten ein wichtiger Teil seiner Stärke ist, hat sich Rogers immer noch als fähig genug gegen stärkere Gegner erwiesen, selbst wenn das Serum deaktiviert wurde, wodurch er zu seinem Körperbau vor Captain America zurückkehrte.

Da beide Marvel-Charaktere sind, können wir schließlich ihre offiziellen Nummern einsehen Offizielles Handbuch des Marvel-Universums A-Z (2010) :

Shang-Chi Kapitän Amerika
Intelligenz 3/73/7
Stärke 2/73/7
Geschwindigkeit 2/72/7
Haltbarkeit 2/73/7
Energieprojektion 1/71/7
Kampffähigkeiten 7/76/7

Es scheint, nach dem, was wir aus ihren grundlegenden Kräften und Fähigkeiten ableiten können, dass diese beiden mehr oder weniger gleichberechtigt sind, richtig? Lassen Sie uns das in unserem nächsten Abschnitt testen.

Shang-Chi gegen Captain America: Wer würde gewinnen?

Und nun zum wichtigsten und interessantesten Abschnitt unseres Artikels – der Analyse. Hier werden wir das verwenden, was wir über diese beiden Charaktere herausgefunden haben, und analysieren, wie all diese Fakten ihnen im Kampf gegeneinander helfen würden (oder nicht). Lassen Sie uns fortfahren.

Viele der Informationen, auf die wir unsere Analyse stützen, stammen aus der jüngsten Vergangenheit Shang-Chi #2 (2021), wo Shang-Chi und Captain America wegen eines versteigerten Cosmic Cube tatsächlich aneinandergerieten. Wenn man sich ihre Kräfte und Fähigkeiten ansieht, ohne den Ausgang dieses Kampfes zu kennen, würde man meinen, dass das Match entweder unentschieden oder mit einem knappen Sieg für Captain America enden würde, da die Zahlen leicht zu seinen Gunsten tendieren.

Aber wie sich herausstellt, glauben die Comics das nicht. In dem oben erwähnten Comic hat Shang-Chi tatsächlich gegen Captain America gekämpft und – gewonnen! Shang-Chis Beherrschung der Kampfkünste schien ihm auszureichen, um den First Avenger zu besiegen, und es scheint, dass ihr jüngster Zusammenstoß (ehrlich gesagt, wir konnten nicht herausfinden, ob sie früher zusammengestoßen sind) bewiesen hat, dass der Kampfkünstler besser ist als der Soldat . Und obwohl das Sinn macht, würden wir nicht ganz zustimmen.

Shang-Chi ist nämlich ein meisterhafter Kampfkünstler, aber Captain America ist ein meisterhafter Soldat mit viel Erfahrung und einer der besten Nahkämpfer, die man finden kann. Aus diesem Grund denken wir, dass Shang-Chis Sieg handlungsrelevant war und keine objektive Widerspiegelung seiner vermeintlichen Überlegenheit. Ehrlich gesagt denken wir, dass beide von zehn Kämpfen fünf gewinnen würden, weil sie sich in fast allen Bereichen so ähnlich sind. Aus diesem Grund müssen wir dies ein Unentschieden nennen.

Bis zum nächsten Mal und vergessen Sie nicht, uns zu folgen!

Wenn Sie andere sehen möchten Wer würde gewinnen ‘Szenarien folgen unserem Link

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele