One Piece vs. Bleach: Welcher Anime ist besser?

Durch Arthur S. Poe /21. Juli 20213. Oktober 2021

Soweit die Welt von ( shōnen ) Anime betrifft, gibt es eine Gruppe von Animes, die als Big Four bekannt sind. Unter ihnen, Dragon Ball gilt als Vorgänger, während die restlichen drei – Bleichen , Naruto , und Ein Stück – gelten als die Großen Drei, da sie alle ungefähr zur gleichen Zeit herauskamen, während Toriyamas Anime etwas älter ist. Diese vier Shows haben sicherlich einen Einfluss auf die Geschichte des Animes gehabt und deshalb sind wir bei Valcoursailing Club. haben uns entschlossen, diese vier Shows für Sie zu vergleichen!





Bleichen und Ein Stück sind ziemlich unterschiedliche Anime. Ersteres ist sehr problemgetrieben mit einem endlichen Ziel, während letzteres ein Abenteuer-/Reise-Anime ist, der ewig weitergehen könnte, wenn ihm genügend Zeit gegeben wird. Unserer Meinung nach, Bleichen bietet mehr Tiefe und ist kompakter, weshalb wir es vorziehen Ein Stück .

Im heutigen Artikel werden wir vergleichen Bleichen und Ein Stück . In den ersten beiden Abschnitten geben wir Ihnen einen Überblick über die beiden Serien und ihre Handlungen, während der letzte Abschnitt einen Vergleich der beiden Anime-Serien enthält, in dem wir die Gründe für unsere Wahl verraten . Genießen!





Inhaltsverzeichnis Show Bleach: Ein Überblick One Piece: Ein Überblick Bleach vs. One Piece: Welcher Anime ist besser?

Bleichen : Ein Überblick

Bleichen ist eine Manga-Serie des japanischen Künstlers Tite Kubo, die auch als Anime umgesetzt wurde. Studio Pierrot produzierte eine Anime-Serie für den Manga mit 366 Folgen unter der Regie von Noriyuki Abe. Die Serie wurde vom 5. Oktober 2004 bis zum 27. März 2012 wöchentlich mit zwischenzeitlich wechselnden Wochentagen auf dem japanischen Fernsehsender TV Tokyo ausgestrahlt. Zuletzt lief sie jeden Dienstagabend um 18 Uhr. Japanische Zeit.

Studio Pierrot schrieb auch die beiden 30-minütigen Bleach-OVA-Episoden Erinnerungen im Regen und Der versiegelte Schwertrausch . Der wöchentliche Shonen-Sprung gab im März 2020 bekannt, dass der Anime fortgesetzt wird. Der Quincy Blood War Arc des Mangas soll adaptiert werden. Der One-Shot-Manga Verbrenn die Hexe wurde auch in Form eines Films adaptiert.



Der 15-jährige Student Ichigo Kurosaki hat seit seiner Kindheit die Fähigkeit, Geister zu sehen. Eines Tages trifft er auf die Shinigami Rukia Kuchiki, die eine Senke jagt. Da sie während des Kampfes schwer verletzt wird, ist sie gezwungen, ihre Kräfte auf Ichigo zu übertragen, damit er den Hollow an ihrer Stelle besiegen kann. Bis sich Rukia erholt, muss Ichigo die Arbeit eines Shinigami erledigen.

Rukia meldet sich an Ichigos Schule an und zieht in seinen Schrank. Mit der Zeit werden die beiden Freunde. Da Rukia Kuchiki ihren Aufenthalt in der Menschenwelt überschritten hat, wird Rukia von ihrem Stiefbruder, dem Kapitän der 6, zwangsweise in die Soul Society zurückgebrachtthDivision der 13 Schutzeinheiten der Soul Society, Byakuya Kuchiki, und der Leutnant der 6thAbteilung, Renji Abarai.



Wegen der Versetzung von ihr Shinigami Macht einer Person zu verleihen, was ein schweres Vergehen darstellt, wird sie zur Vernichtung ihrer Seele verurteilt. Da Ichigo Rukia unbedingt retten will, wird er von Kisuke Urahara trainiert, der ein Geschäft mit Produkten für spirituelle Wesen betreibt und ein außerordentlich kampferfahrener ehemaliger Kapitän der 12 istthTeilung.

Zusammen mit seinen Freunden und Schulkameraden Yasutora Chad Sado und Orihime Inoue, die ebenfalls über besondere Kräfte verfügen, und dem Quincy Uryū Ishida macht er sich auf den Weg zur Soul Society, wo es bei einem Versuch, Rukia zu retten, zu Konfrontationen mit mächtigen Shinigami kommt.

Nach und nach wird eine von ein oder drei Kommandanten Seireiteis geplante Verschwörung aufgedeckt, die schwerwiegende Folgen haben könnte, nicht nur für die Soul Society, sondern auch für diese Welt, wobei Karakura, die Heimatstadt der Hauptfiguren, explizit ins Visier der Verschwörung gerät .

Ein Stück : Ein Überblick

Ein Stück Der Anime basiert auf dem Manga Sie backen e von Eiichirō Oda und geht auf das Jahr 1998 zurück, als eine 30-minütige OVA-Episode anlässlich des Vorjahreserfolgs des Mangas in der produziert wurde Shōnen-Sprung und das 30-jährige Jubiläum der Springen Sie zur Super-Anime-Tour . Die Produktion der Fernsehserie begann im folgenden Jahr, und seitdem wurden über 1.000 Folgen ausgestrahlt. Darüber hinaus hat Tōei Animation dreizehn Filme, über zehn Fernsehspecials und einige originelle Videoanimationen und Kurzfilme produziert.

Einzelne Unternehmen entwickelten zahlreiche Merchandising-Artikel, darunter Sammelkartenspiele und eine große Anzahl von Videospielen für gängige Konsolen. Mit einem Umsatz von 21 Milliarden US-Dollar Ein Stück ist eines der erfolgreichsten Medien-Franchises der Welt.

1999 begann Tōei Animation Ltd. mit der Arbeit an einer Fernsehserie mit dem Ziel einer Verfilmung des Mangas, die am 20. Oktober des Jahres auf dem japanischen Fernsehsender Fuji Television ausgestrahlt werden sollte und seither auf einem ausgestrahlt wird wöchentlich mit gelegentlichen Unterbrechungen und Änderungen der Sendezeit.

Unter der Regie der Regisseure Kōnosuke Uda und Munehisa Sakai sind mehr als 1.000 Folgen plus Bonusfolgen entstanden, beispielsweise anlässlich japanischer Feiertage. Die Serie ist so beliebt, dass sie auf Platz 21 landetestin einer Online-Umfrage von TV Asahi im Jahr 2006 unter den 100 beliebtesten Anime-Serien. Mit der Ausstrahlung der Folge 207 wird die Serie seit Ende Oktober 2004 im japanischen Fernsehen in HDTV ausgestrahlt.

Die Serie gehörte 2007 regelmäßig zu den zehn Anime-Serien mit den höchsten Einschaltquoten. Derzeit belaufen sich die Kosten für die Produktion einer Folge auf etwa 10.000.000 Yen, das sind etwas mehr als etwa 91.000 Dollar.

Die Handlung der Fernsehserie entspricht weitgehend der des ursprünglichen Mangas. Unterschiede sind in der Einleitung der Geschichte, aber auch zu Beginn der Gewaltdarstellung zu erkennen: Die ersten Kapitel des Mangas werden als Rückblende gezeigt, als Ruffy seinem ersten Verbündeten Zorro erzählt, warum ihm sein Strohhut so wichtig ist .

Eine weitere Veränderung in der Handlung betrifft die sogenannten Filler-Episoden, die die eigentliche Handlung mit zusätzlichen Elementen und Abenteuern anreichern, damit die Fernsehausstrahlung im Vergleich zum Original-Manga nicht zu schnell voranschreitet.

Bleichen vs Ein Stück : Welcher Anime ist besser?

Nachdem wir den Einführungsteil abgeschlossen haben, können wir mit der Analyse dieser beiden Shows fortfahren. Wir werden die Shows in mehreren Kategorien analysieren, bevor wir unser endgültiges Urteil abgeben. Die Dinge, die wir vergleichen werden, werden die Handlung, die Charaktere, die Tiefe, die Animation und der allgemeine Einfluss des Animes selbst sein. Die Analyse wird sich in erster Linie auf den Anime und nicht auf den Manga konzentrieren. Lasst uns anfangen.

Was die Handlung betrifft, Bleichen und Ein Stück sind sehr verschieden. Bleichen ist ein problemgetriebener Anime. Es gibt mehrere Handlungsstränge, von denen sich jeder darauf konzentriert, ein bestimmtes Problem zu lösen und zum nächsten überzugehen, mit dem übergeordneten Ziel, das Böse zu beseitigen, das sowohl die Welt der Lebenden als auch die Seelengesellschaft bedroht. In diesem Aspekt Bleichen ist viel konzentrierter als Ein Stück . Letzteres ist ein einziges großes Abenteuer, und obwohl das ultimative Ziel darin besteht, den One Piece-Schatz zu erlangen, kann das Abenteuer ewig weitergehen. Dies ist der grundlegende Unterschied zwischen diesen beiden Anime-Serien und unserer Meinung nach der fehlende Fokus in der Ein Stück Handlung ist ein Nachteil. Für Fans ist dies sicherlich großartig, da die Show mit dieser Vorlage mehr als 1.000 Folgen erreichen konnte, aber unserer Meinung nach ist es besser, sich mehr auf die Handlung und ihre Auflösung zu konzentrieren.

Die Charaktere von Bleichen sind viel tiefer, dunkler und komplexer als die in Ein Stück . Die Hauptfiguren haben echte Tiefe und die Charakterentwicklung ist wirklich großartig. Sogar die Nebencharaktere (wie die Kapitäne von Soul Society) und die Bösewichte haben echte Tiefe, was bedeutet, dass sowohl Kubo als auch die Autoren viel Mühe darauf verwendet haben, sie darzustellen. Eins Stück ist anders. Es ist nicht so, dass sich die Show nicht um ihre Charaktere kümmert, im Gegenteil, aber wenn Sie einen Plot mit 1.000 Folgen schreiben, dann müssen Sie viele sekundäre Erzählelemente setzen, die den Fokus von der Charakterentwicklung weglenken. Viel Ein Stück Charaktere sind entweder Stereotypen oder nur komische Relieffiguren, selbst die Hauptfiguren, über die man nichts sagen kann Bleichen ; Die Show hat einen fairen Anteil an solchen Charakteren, aber Charaktere wie Kon und Hanataro sind für die Handlung nicht wirklich so wichtig. Aus diesem Grund geben wir diesen Punkt an Bleichen , Auch.

Bleichen befasst sich mit den Themen Leben und Tod, Gut und Böse, Idealismus und Korruption und anderen ähnlichen Themen. Dies sind sehr komplexe und tiefgreifende Themen, was dazu geführt hat Bleichen so besonders. Sicherlich behandelt die Show einige häufigere Themen wie Erwachsenwerden, Freundschaft, Vorurteile usw., aber alle diese Themen befinden sich in einem komplexeren Rahmen. Ein Stück , auf der anderen Seite, hat eine vielfältigere Herangehensweise an seine Themen, aber der Gesamtrahmen ist viel leichter und konzentriert sich mehr auf den Freundschafts- und Abenteueraspekt, wobei Themen wie Loyalität, Entschlossenheit usw. analysiert werden. Soweit Tiefe betrifft, Bleichen ist der klare Gewinner in dieser Kategorie.

Bleichmittel Die Animation war nie schlecht, aber bis zu den späteren Staffeln war sie etwas statisch, wenn man sieht, wie komplex einige der in der Show verwendeten Bewegungen waren; Die Filme sind eine Ausnahme, aber ihr Kanonstatus ist umstritten. Als die Show auf ein moderneres Sendeformat umgestellt wurde, wurde die Animation ebenfalls besser, aber es dauerte seine Zeit, bis es soweit war. Es gab viele Szenen, die sich einfach wiederholten, und die Kämpfe, obwohl episch, brauchten manchmal eine bessere Behandlung. Ein Stück , hatte dagegen nie Probleme damit, da die Animatoren gleich zu Beginn gute Arbeit geleistet haben. Natürlich erforderte die Show einen dynamischeren Ansatz und die Gesamtanimation wurde im Laufe der Jahre besser, aber die Animation ist einer der stärksten Punkte der Show. Deshalb Ein Stück gewinnt in dieser Kategorie.

Was den Einfluss betrifft, beides Bleichen und Ein Stück gehören zu den beliebtesten Animes der Welt. Neben dem Manga und dem Anime enthalten beide Franchises Filme, Romane, Bücher, Videospiele und andere Waren. Sie haben auch große Fangemeinden auf der ganzen Welt . Bleichen erhielt einige Kritik dafür, wie es endete, während Ein Stück läuft immer noch und trotz aller Füller wollen die Fans immer noch mehr von Luffys Abenteuern in der Piratenwelt sehen. Aus diesem Grund geben wir diesen Punkt an Ein Stück , obwohl der Unterschied zwischen ihnen wirklich nicht so groß ist.

Schlussfolgern, Bleichen ist unserer bescheidenen Meinung nach die bessere der beiden Anime-Serien. Es hat Füller, es hat seine Schattenseiten, aber wo es wirklich darauf ankommt – die Handlung, die Charaktere und die Gesamttiefe – Bleichen ist eine viel komplexere Geschichte als Ein Stück . Ein Stück vielleicht beliebter und hatte überlegene technische Elemente, aber wir glauben nicht, dass es ausreicht, um sich durchzusetzen Bleichen , zu sehen, wie wir es mögen, wenn sich unsere Geschichte und Charaktere mit Tiefe entwickeln, anstatt sie nur auf angemessene Weise animiert zu sehen.

***

Und das war es für heute. Wir hoffen, Sie hatten Spaß beim Lesen und dass wir Ihnen alle Informationen gegeben haben, die Sie gesucht haben. Bis zum nächsten Mal und vergessen Sie nicht, uns zu folgen!

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele