Mother Boxes vs. Infinity Stones: Welche sind stärker?

Durch Arthur S. Poe /21. Januar 202113. Januar 2021

Comic-Universen ziehen für einige ihrer Handlungen und narrativen Elemente normalerweise Einflüsse aus dem wirklichen Leben und der Mythologie. Sowohl DC als auch Marvel haben eine Vielzahl mythologischer Einflüsse (Wonder Womans Schurkengalerie umfasst altgriechische Gottheiten, während Thor selbst auf der nordischen Mythologie basiert), von denen einige explizit sind, während andere eher symbolischer Natur sind. Der heutige Vergleich wird sich auf letzteres konzentrieren, eine Gruppe wertvoller und extrem mächtiger Objekte, die, wenn sie gesammelt und vereint werden, ihrem Träger enorme Kräfte verleihen. Dies ist etwas, das so oft in Mythen und Legenden vorkommt, daher sollte es nicht überraschen, dass Comicautoren dieses Motiv in ihren Geschichten verwendet haben. Wir sprechen über DCs Mother Boxes und Marvels Infinity Stones und im heutigen Artikel werden wir Ihnen sagen, welche der beiden Gruppen von Objekten mächtiger sind.

Obwohl beide Gruppen von Artefakten sehr mächtig sind, sind die Mother Boxes Maschinen, die innerhalb einer bestimmten Realität operieren und die Kräfte des Benutzers verstärken, aber diese Realität nicht wirklich verändern. Die Infinity Stones hingegen haben die Macht, eine gegebene Realität völlig neu zu gestalten und sie verwandeln ihren Benutzer praktisch in einen Gott. Aus diesem Grund denken wir, dass die Infinity Stones mächtiger sind als die Mother Boxes.

Im heutigen Artikel erfahren Sie, was die Mother Boxes und die Infinity Stones sind. Wir werden Ihnen auch sagen, was sie tun können und welche Kräfte sie ihren Trägern verleihen. Schließlich werden Sie nach einer gründlichen Analyse herausfinden, welche der beiden Gruppen von Artefakten mächtiger ist. Genießen!



Inhaltsverzeichnis Show Was sind die Motherboxen? Was sind die Infinity-Steine? Welche Kräfte haben sie? Die Mutterkisten Die Infinity-Steine Urteil

Was sind die Motherboxen?

Die Mother Boxes sind eine Gruppe fiktiver technologischer Artefakte, die vom Autor Jack Kirby geschaffen wurden und in Geschichten erscheinen, die von DC Comics veröffentlicht wurden. Sie debütierten in Die ewigen Menschen #1 (1971) und sind im Wesentlichen Werkzeuge, die von den Charakteren der Vierten Welt, den Wesen aus New Genesis oder Apokolips, verwendet werden.

Die Mother Boxes wurden vom Apokolips-Wissenschaftler Himon unter Verwendung des mysteriösen Elements X erschaffen. Es wird allgemein angenommen, dass sie eine Art intelligenter, miniaturisierter und empfindlicher Supercomputer sind, obwohl ihre wahre Natur und ihr Ursprung unbekannt sind. Sie besitzen erstaunliche Kräfte und Fähigkeiten, die nicht einmal von ihren Benutzern, den Neuen Göttern der Neuen Genesis, verstanden werden. Die Eigenschaften des Geräts ermöglichen es dem Benutzer, teleportiert zu werden (durch die Herstellung von Boom Tubes) und sogar Energie zu manipulieren. Es wurde festgestellt, dass Mutterboxen die Fähigkeit haben, verletzte Personen zu heilen. Dies wurde an Darkseid selbst demonstriert, nach einer schweren tödlichen Konfrontation, die er irgendwann mit Doomsday hatte. Metron erklärte, dass jede Mother Box eine mystische Beziehung zur Natur hat. Darüber hinaus können sie ihrem Besitzer brüderliche und bedingte Liebe schenken und sind sogar in der Lage, sich selbst zu zerstören, wenn ihr Träger stirbt.

Mother Boxes haben sich für Dinge geopfert, an die sie glauben und die von den Leuten von New Genesis hoch respektiert werden. Äußerlich haben sie meistens die Form einer kleinen Schachtel, aber einige haben auch viel größere Abmessungen (wie die, die die Forever People besaßen) und müssen nicht immer die Form einer Schachtel annehmen (Mister Miracle, hat zum Beispiel immer einige Schaltkreise in seinem Anzug, die mit einer kleinen Mutterbox verbunden sind, die in die Kapuze seines Kostüms eingewebt ist). Sie kommunizieren normalerweise mit einem sich wiederholenden Ping, der von ihren jeweiligen Benutzern verstanden werden kann.

Was sind die Infinity-Steine?

Die Infinity Stones, auch bekannt als Infinity Gems und Soul Stones, sind eine Gruppe von sechs mächtigen Edelsteinen, die in Geschichten erscheinen, die von Marvel Comics veröffentlicht wurden. Sie traten von 1972 bis 1977 einzeln auf, bevor sie schließlich 1977 als Gruppe debütierten. Sie sind außergewöhnlich mächtig und verleihen den Benutzern enorme Kräfte, die die Realität verbiegen, weshalb gesagt wird, dass derjenige, der alle sechs Steine ​​​​schwingt, der Beste wird mächtiges Wesen im Universum.

Der erste Edelstein war der, der auf Adam Warlocks Stirn erschien; es war der Seelenstein und er wurde ihm vom Hohen Evolutionär gegeben. Später war Thanos mit der Absicht, alle Sterne im Universum auszulöschen, und frustriert, weil er von Lady Death abgewiesen wurde, der erste, der alle sechs Infinity-Steine ​​gleichzeitig benutzte. Schließlich wurde er von den Avengers, Adam Warlock und Captain Marvel gestoppt. Später waren die Ewigen die zweiten Wesenheiten, die die Edelsteine ​​gemeinsam verwendeten. Sie verbanden die sechs Edelsteine ​​mit einem Gerät, um die Lebensenergie von Galactus zu absorbieren und sie auf einen öden Planeten zu übertragen, um ihm Leben zu geben. Sein Herold Silver Surfer mischte sich jedoch ein und zerstörte die Maschine, und die Edelsteine ​​gingen durch ein schwarzes Loch verloren. Nach der Auferstehung von Thanos begann die Suche nach allen Infinity-Steinen erneut.

Im Laufe ihrer Geschichte spielten die Infinity Stones eine große Rolle in drei großen Erzählbögen:

  • Der Infinity-Gauntlet : Thanos erhält alle sechs Edelsteine ​​und steckt sie in den Infinity Gauntlet. Besessen vom Tod, den er als seine Geliebte betrachtet, plant er, ihr zu gefallen, indem er das halbe Universum vernichtet. Die Helden der Erde stellen sich ihm zusammen mit Adam Warlock und anderen kosmischen Helden entgegen. In der Konfrontation mit Thanos war Adam Warlock kurzzeitig der Träger des Infinity Gauntlet. Anstatt Macht an ihn abzugeben, versuchte Warlock zu demonstrieren, dass er eine geeignetere Wahl für die Macht eines Gottes wäre, indem er alles Gute und Böse aus seinem Wesen entfernte, um absolut unparteiisch und neutral zu werden. Diese Tatsache wird die folgenden Sagen der Unendlichkeit verursachen.
  • Unendlicher Krieg : Warlocks böse Hälfte, der Magus, nimmt Gestalt an und plant, die Realität zu zerstören. Die Edelsteine, die von der Infinity Guard gehalten werden, werden erneut gesammelt, um dies zu verhindern. In einem cleveren Schachzug stiehlt der Magus den Handschuh, während Eternity das Edikt des Living Court aufhebt, damit die Edelsteine ​​wieder gemeinsam operieren können. Die Helden werden sich wieder dagegen stellen, aber Warlock und die Infinity Guard als Verbündete des Magus nehmen.
  • Der Infinity-Kreuzzug : Die wohlwollende Hälfte von Warlock nimmt einen weiblichen Aspekt an und nennt sich The Goddess. Sie nutzt ihre Macht, um jene Helden und übermächtigen Wesen zu entführen, die ein mehr oder weniger ausgeprägtes religiöses Gefühl haben. Die verbleibenden Helden müssen gegen ihre ehemaligen Kameraden kämpfen, um die Pläne der Göttin zu durchkreuzen, die die Kräfte verschiedener Würfel oder kosmischer Einheiten speichert, um die Zerstörung des Universums herbeizuführen.

Welche Kräfte haben sie?

In diesem Abschnitt werden wir erklären, was die genauen Kräfte der Mother Boxes und der Infinity Stones sind, d. h. welche Fähigkeiten sie ihren Besitzern oder Benutzern verleihen, je nach Kontext. Dieser Abschnitt wird etwas anders sein als unsere üblichen Vergleiche, da wir es nicht mit lebenden Wesen zu tun haben, sondern mit normalen Objekten.

Die Mutterkisten

Hier sind die grundlegenden Attribute, Kräfte und Eigenschaften der Mother Boxes, wie sie in den Comic-Geschichten dargestellt werden, in denen sie erschienen sind:

  • Die Mother Boxes haben die Fähigkeit, auf die Energie zuzugreifen, die direkt von der Quelle kommt, um verschiedene Kräfte und Eigenschaften zu erlangen: Zum Beispiel sind sie in der Lage, die Schwerkraft zu manipulieren, indem sie die Gravitationskonstante eines bestimmten Bereichs ändern; Energie von einem Ort zum anderen übertragen; Gefahr fühlen; fühle das Leben; Kraftfelder erzeugen; die molekulare Struktur der Materie neu anordnen; starke Stoßexplosionen absorbieren oder projizieren; Elektronetzwerke aus Atomen erstellen; den mentalen Zustand eines fühlenden Wesens kontrollieren; telepathisch mit seinem Wirt oder einer anderen Lebensform kommunizieren; die Lebenskraft eines Wirts manipulieren, um früheren tödlichen Verletzungen standzuhalten; öffnen und schließen Sie Boom Tubes (das bekannteste Merkmal der Mother Boxes); die Verantwortung und Kontrolle über nicht-empfindungsfähige Maschinen übernehmen; entwickeln nicht-empfindungsfähige Maschinen; verschmelzen Sie fühlende Wesen, wodurch Sie ein supermächtiges Wesen erschaffen können; eine Lebensform in einer feindlichen Umgebung wie dem Weltraum schützen; und viele andere Dinge. Mother Boxes haben eine Affinität zur Macht, die aus der Quelle kommt, und es wird angenommen, dass sie ihre Macht von dort beziehen. In diesem Sinne können sie als ein Computer betrachtet werden, der den Menschen mit Gott verbindet.
  • Für die Neuen Götter sind sie ganz gewöhnliche Geräte (sie benutzen sie wie Menschen ein Tablet oder ein Smartphone benutzen würden), insofern ein empfindungsfähiges Gerät als Gerät bezeichnet werden kann. Andere DC Comics-Charaktere hatten in bestimmten Zeiten der Not ebenfalls Zugang zu ihnen; Insbesondere benutzte Superman einen, als er nach Doomsday suchte.
  • Die Mutterkisten können nur von einem Wesen hergestellt werden, das auf New Genesis oder Apokolips geboren wurde; Tatsächlich kann nicht jedes dort geborene Wesen sie herstellen, was den Prozess sehr spezifisch macht (wir wissen das, weil auf Apokolips basierende Wesen bei mehr als einer Gelegenheit beim Bau einer Mutterbox gescheitert sind). Die Technik zur Herstellung einer Mutterbox erfordert viel Übung, um sie zu beherrschen. Die Geschichten haben angedeutet, dass der Charakter des Erbauers die erfolgreichen Ergebnisse beim Zusammenbau einer Mother Box beeinflusst. Diese Tatsache gilt für alle Vierte-Welt-Geschichten (wie auf den Seiten von zu sehen ist Supermans Kumpel Jimmy Olsen , Die ewigen Menschen und Herr Wunder Comics), die während der Ära von Jack Kirby geschrieben wurden, als er der Hauptautor dieser Geschichten war. In späteren Versionen der oben erwähnten Geschichten und in anderen Geschichten, in denen Elemente aus den Comics der Vierten Welt verwendet wurden, änderten andere Autoren die Herstellung und die Fähigkeiten der Mutterkisten, damit sie von Charakteren und Wesen von anderen Planeten (wie z wie Superman, Batman und aktuell Cyborg).

Die Infinity-Steine

Hier sind die Kräfte und die Hauptmerkmale der sechs Infinity-Steine ​​in Tabellenform dargestellt:

Name Ursprüngliche Farbe
(1972–2016)
Marvel Legacy-Farbe
(2017 - heute)
Kräfte und Fähigkeiten
Geist Blau Gelb Ermöglicht dem Benutzer, seine mentalen und psionischen Fähigkeiten zu verbessern und auf die Gedanken und Träume anderer Wesen zuzugreifen. Bei vollem Potenzial kann der Mind Gem, wenn er durch den Power Gem unterstützt wird, gleichzeitig auf alle existierenden Minds zugreifen. Der Mind Gem ist auch die Manifestation des universellen Unterbewusstseins.
Leistung Netz Violett Ermöglicht dem Benutzer den Zugriff auf und die Manipulation aller Formen von Energie und/oder Kräften; d.h. Verbesserung ihrer körperlichen Stärke und Haltbarkeit; jede übermenschliche Fähigkeit erweitern; und verstärken Sie die Effekte der anderen fünf Edelsteine. Bei vollem Potenzial gewährt der Power Gem dem Benutzer Allmacht.
Wirklichkeit Gelb Netz Ermöglicht dem Benutzer, seine Wünsche zu erfüllen, auch wenn der Wunsch in direktem Widerspruch zu wissenschaftlichen Gesetzen steht, und Dinge zu tun, die normalerweise unmöglich wären. Bei vollem Potenzial, wenn es von den anderen fünf Juwelen unterstützt wird, erlaubt das Reality Gem dem Benutzer, die Realität auf universeller Ebene zu verändern und auch jede Art von alternativer Realität zu erschaffen, die der Benutzer wünscht.
Seele Grün Orange Ermöglicht dem Benutzer, lebende und tote Seelen zu stehlen, zu kontrollieren, zu manipulieren und zu verändern; sowie das Bewegungslose animieren. Der Seelenstein fungiert auch als Tor zu einem idyllischen Taschenuniversum. Bei vollem Potenzial und unterstützt durch den Power Gem gewährt der Soul Gem dem Benutzer die Kontrolle über alles Leben im Universum.
Platz Violett Blau Ermöglicht dem Benutzer, an jedem Ort zu existieren; Bewegen Sie jedes Objekt überall in der Realität; Raum verzerren oder neu anordnen; sich und andere teleportieren; ihre Geschwindigkeit erhöhen und den Abstand zwischen Objekten entgegen den Gesetzen der Physik verändern. Bei vollem Potenzial, wenn er durch den Power Gem unterstützt wird, gewährt der Space Gem dem Benutzer Allgegenwart.
Zeit Orange Grün Ermöglicht dem Benutzer, in die Vergangenheit und die Zukunft zu sehen; den Fluss der Zeit anhalten, verlangsamen, beschleunigen oder umkehren; Reise durch die Zeit; die Vergangenheit und die Zukunft verändern; Wesen altern und altern lassen und Menschen oder ganze Universen in endlosen Zeitschleifen gefangen halten. Bei vollem Potenzial und unterstützt durch den Power Gem gewährt der Time Gem dem Benutzer Allwissenheit und totale Kontrolle über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Urteil

Jetzt, da wir endlich alle relevanten Details über beide Gruppen enthüllt haben, können wir endlich unser endgültiges Urteil zu diesem Thema abgeben. Wie Sie vielleicht selbst gefolgert haben, sind sowohl die Mother Boxes als auch die Infinity Stones außergewöhnlich mächtige Artefakte, die ihren Benutzern vielfältige, aber immer starke Kräfte verleihen. Sie können der entscheidende Faktor in einem Kampf sein und einen mächtigen Charakter praktisch unschlagbar machen, obwohl es immer einen Weg gibt, ihren Einfluss zu überwältigen.

Was die Mother Boxes betrifft, so handelt es sich um technologische Geräte mit einer Vielzahl von Fähigkeiten, von denen die meisten sehr leistungsfähig sind, aber sie haben ihre Grenzen und sie machen den Benutzer nicht zu einem Gott; Sie verstärken nur ihre Kräfte. Die Infinity Stones hingegen sind außergewöhnlich mächtige magische Objekte, die eine realitätsverändernde Kraft in sich tragen, besonders wenn sie vereint und im Einklang verwendet werden. Sie machen ihren Benutzer praktisch zu einem Gott mit enormen Kräften, einem Wesen, das die Existenz so gestalten kann, wie es ihm gefällt. Die Mother Boxes hatten nie solche Kräfte und obwohl sie in einem Kampf helfen können, beeinflussen sie die Realität nicht wirklich, so wie sie ist – sie operieren darin, aber sie verändern sie nicht wirklich, was die Infinity Stones tun können.

Aus diesem Grund denken wir, dass die Infinity Stones viel mächtiger sind als die Mother Boxes, umso mehr, wenn sie gemeinsam verwendet werden. Es gibt genügend Beweise in den Comics, um uns recht zu geben, weshalb wir uns unserer Schlussfolgerung ziemlich sicher sind.

Und das war es für heute. Wir hoffen, Sie hatten Spaß beim Lesen und dass wir Ihnen geholfen haben, dieses Dilemma zu lösen. Bis zum nächsten Mal und vergessen Sie nicht, uns zu folgen!

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele