Ruffy vs Blackbeard: Wer ist stärker und wer würde gewinnen?

Durch Arthur S. Poe /28. November 202128. November 2021

Blackbeard ist als eines der größten Arschlöcher der Welt bekannt Ein Stück Franchise und wir bezweifeln ernsthaft, dass es jemanden gibt, der ihn mag. Er ist nicht nur für den Tod von Ace und Whitebeard verantwortlich, er hat auch eine sehr abscheuliche Persönlichkeit. Dennoch ist Blackbeard ein sehr wichtiger Charakter im Franchise und deshalb haben wir uns entschieden, ihn in diesem Artikel mit Luffy zu vergleichen, damit wir Ihnen sagen können, wer der stärkere Pirat ist.

Im Moment kann Blackbeard Luffy noch in einem Kampf besiegen, aber das wird sich wahrscheinlich in Zukunft ändern, da Luffy immer stärker wird. Derzeit liegt Luffys Machtlevel noch unter Blackbeards, der einer der geschicktesten Piraten aller Zeiten ist, weshalb Blackbeard in dieser Situation der klare Gewinner ist.

Der Rest dieses Artikels wird die oben gegebene Antwort weiter ausführen, da wir Monkey D. Luffy und Blackbeard ausführlicher vergleichen werden. In mehreren Kategorien werden Sie sehen, wer der Stärkere der beiden ist und warum unsere Antwort so ist, wie sie ist.



Inhaltsverzeichnis Show Ursprünge & Überblick Körperliche Fähigkeiten Teufelsfrucht Richtig Waffen Ruffy vs Blackbeard – Wer würde gewinnen?

Ursprünge & Überblick

Als Gründer und Kapitän der Strohhutpiraten ist Monkey D. Ruffy das erste Mitglied, das Teil davon ist. Er ist auch der unwissende Gründer der Großen Strohhutflotte, obwohl er sich weigert, ihr Kapitän zu sein, weil er andere nicht ihrer Freiheit berauben möchte. Sein größter Traum ist es, Lord of the Pirates zu werden, indem er die findet legendäre One Piece-Schatz , versteckt irgendwo in der Piratenwelt von Gol D. Roger.

Marshall D. Teach, besser bekannt als Blackbeard, ist der Admiral der Blackbeard Pirates und derzeit Mitglied der Four Emperors. Teach ist ein ehemaliges Mitglied der zweiten Liga der Whitebeard Pirates, die von Portgas D. Ace angeführt wurde. Er tötet Thatch, den Kommandanten der vierten Division, um sich die Yami Yami no Mi anzueignen. Er wurde vorübergehend einer der 7 Grand Corsairs, indem er Ace besiegte und ihn der Navy lieferte, aber er beschließt, seinen Titel danach aufzugeben. Dann töteten er und seine Crew Whitebeard während der Belagerung von Marine Ford.

Als Imperator und der Typ, der Whitebeard getötet hat, ist Blackbeard einer der gefährlichsten und berüchtigtsten Piraten aller Zeiten. Er ist sogar unter den anderen Kaisern gefürchtet, und seine Bekanntheit ist sicherlich der Grund, warum er diesen Punkt bekommt. Ruffy ist großartig, er wird respektiert, aber er ist kein lebendes Ziel wie Teach.

Punkt: Blackbeard (1:0) Ruffy

Körperliche Fähigkeiten

Ruffy hat bei zahlreichen Gelegenheiten bewiesen, dass er neben seiner körperlichen Stärke auch über unerschütterliche Entschlossenheit, Willenskraft und Ausdauer verfügt. Einer von ihnen erklimmt die 5.000 Meter hohen Drum Rockies mit einem kranken Nami auf dem Rücken und einem ohnmächtigen Sanji im Mund, ohne Mantel bei eisigen Temperaturen.

Blackbeard ist ein mächtiger Mann, noch bevor er seine Devil Fruit-Fähigkeiten hatte. Tatsächlich gelang es ihm, Shanks, einen der Vier Kaiser, zu verletzen, indem er drei Narben auf seinem Gesicht auf Höhe des linken Auges hinterließ. Er ist auch mit großer körperlicher Widerstandsfähigkeit ausgestattet, da er standhielt, nachdem er mehrere Angriffe aus nächster Nähe von einem Logia wie Ace abbekommen hatte. Blackbeard betrachtet sich selbst als den mächtigsten Mann der Welt, nachdem er die Macht von Gura Gura no Mi erhalten hat.

VERBUNDEN : Shanks vs. Ruffy: Wer ist stärker und wer würde gewinnen?

Jetzt konzentriert sich Blackbeard, wie Sie sehen werden, auf die Kraft, die er durch den Verzehr von zwei Teufelsfrüchten hat. Er ist körperlich imposant, aber Luffy auch, und wir konnten uns hier nicht wirklich entscheiden, also haben wir beiden Punkte gegeben. Blackbeard wurde mehrmals in reinen körperlichen Kämpfen in den Hintern getreten, und Luffy ist einer der besten Kämpfer im gesamten Franchise, weshalb wir die Punkte teilen mussten.

Punkt: Beide (2:1)

Teufelsfrucht

Ruffys grundlegende Kampffähigkeiten werden durch die Tatsache verbessert, dass er die Gomu Gomu no Mi gegessen hat, die tatsächlich eine der seltenen und begehrten Teufelsfrüchte ist, die sich später als Paramecia-Art herausstellt. Durch den Verzehr hat Ruffy einen elastischen Körper erhalten und ist daher in der Lage, sich sehr lange Strecken zu dehnen und diesen Vorteil für verschiedene und vielfältige Zwecke wie den Kampf zu nutzen.

Teach wurde die erste Person in der Geschichte, die die Kräfte von zwei Teufelsfrüchten erwarb. Er konsumierte zuerst das Dark Dark und konnte durch einen unbekannten Prozess den Gura Gura von Whitebeards leblosem Körper erlangen. Marco spekulierte, dass er dies tat, indem er die atypische Struktur seines Körpers ausnutzte, und wies seine Gefährten darauf hin, dass auch sie sich dessen bewusst sein sollten.

Blackbeard ist die einzige bekannte Person in der Welt von Ein Stück um zwei Teufelsfrüchte zu verwenden. Das macht ihn nicht nur mächtig, sondern auch extrem gefährlich, weshalb ihn alle meiden; er ist in der Tat einer der stärksten Charaktere dank dieser Tatsache, und selbst Ruffys großartige Techniken können Blackbeard (noch) nicht entgegenwirken.

Punkt: Blackbeard (3:1) Ruffy

Richtig

Nach zwei Jahren Training beherrscht Ruffy alle Arten von Haki sehr gut, einschließlich Royal Haki. Er setzt es auf unglaubliche Weise auf der Insel der Fischmenschen ein, wo er 50.000 der 100.000 Fischmenschen mit der zehnfachen Stärke eines Menschen auf einen Schlag ausschaltet. Während des Dressrosa-Bogens benutzte Luffy diesen Haki, um Fighting Bull einzuschüchtern und ihn später zu einem Verbündeten zu machen. Der Strohhut hatte auch ein Haki of the Kings-Duell gegen Don Chinjao und Doflamingo.

Teach weiß, wie man das Haki der Wahrnehmung benutzt, mit dem er die Verbesserung von Luffys Haki während ihrer zweiten Begegnung in Impel Down spüren konnte, obwohl der Pirat es nicht benutzt hatte. Er weiß auch, wie man das Haki of Armor benutzt.

VERBUNDEN : Ruffy vs. Kaidou: Wer ist stärker und wer würde gewinnen?

Nun, das war ein bisschen schwierig zu entscheiden, aber wir haben uns für Luffy entschieden, einfach weil er alle drei Haki-Techniken anwenden kann – und er ist wirklich gut darin geworden, sie anzuwenden – während Blackbeard nur zwei beherrschen kann. Blackbeard hat andere Kräfte, also hat er sich nie wirklich die Mühe gemacht, Haki zu meistern.

Punkt: Ruffy (2:3) Blackbeard

Waffen

Ruffy benutzt selten Waffen im Kampf, hauptsächlich aufgrund seiner Unerfahrenheit und der Unfähigkeit, sie zu benutzen. In seiner Kindheit trug er ein Metallrohr und das ist wahrscheinlich die raffinierteste Waffe, mit der er erfolgreich umgegangen ist. Im Arlong Park versuchte Ruffy kurz, mit Schwertern zu kämpfen, scheiterte aber kläglich.

Blackbeard hat eine Pistole, benutzt sie aber nicht immer im Kampf. Er benutzte es, um Whitebeard zusammen mit den Mitgliedern seiner Crew zu töten.

Wie wir bereits mehrfach betont haben, gewinnt Luffy in dieser Kategorie nie, nur weil er keine Waffen benutzt. Nun, Blackbeard selbst ist auch kein großer Fan von Waffen, aber im Vergleich zu Ruffy ist er immer noch besser und hat diesen Punkt absolut verdient.

Punkt: Blackbeard (4:2) Ruffy

Ruffy vs Blackbeard – Wer würde gewinnen?

Und nun zum wichtigsten und interessantesten Abschnitt unseres Artikels – der Analyse. Hier werden wir das verwenden, was wir über diese beiden Charaktere herausgefunden haben, und analysieren, wie all diese Fakten ihnen im Kampf gegeneinander helfen würden (oder nicht). Lassen Sie uns fortfahren.

Und da haben Sie es – der Score spiegelt die aktuelle Situation in Bezug auf Luffy und Blackbeard richtig wider. Ruffy mag mächtig sein und er mag mit jedem Kapitel wachsen, aber er ist derzeit nicht auf Blackbeards Niveau und würde den Kampf sicherlich verlieren. Blackbeard ist einfach gerissener und erfahrener, um in diesem Moment gegen Ruffy zu verlieren.

Aber das wird sich mit ziemlicher Sicherheit ändern, sobald wir das Ergebnis ihres Kampfes sehen, da Ruffy sicherlich irgendwann gegen Blackbeard kämpfen wird. Bis dahin müssen wir Blackbeard zum Gewinner erklären und können nichts dagegen tun.

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele