Jujutsu Kaisen 0 Film erreicht einen Meilenstein von 1 Million verkaufter Tickets für die Premiere in Japan

Durch Maja Rogic /24. Dezember 202124. Dezember 2021

Der Film Jujutsu Kaisen 0 wurde schließlich am 24. Dezember für eine Japan-Premiere veröffentlichtth, wie zuvor geplant und von den Filmschaffenden angekündigt. Am ersten Premierenabend verfolgten um Mitternacht 15.000 Fans die Vorführungen. Die Tickets waren vor der Premiere in sieben Städten Japans ausverkauft, und basierend auf den vorläufigen Ergebnissen des Toho-Kinos will Jujutsu Kaisen 0 für die Premiere einen Meilenstein von 1 Million verkaufter Tickets erreichen.

Ausgehend von der Premierennacht von Jujutsu Kaisen 0 soll der Film eine Schwelle von über 10 Milliarden Yen erreichen, was rund 87 Millionen US-Dollar entspricht. Abgesehen von der Premiere um Mitternacht wird der Film morgens und nachmittags gezeigt und führt die japanischen Kinokassen an.

Den Kritiken und der Anzahl der verkauften Tickets nach zu urteilen, könnte der Film Jujutsu Kaisen 0 dem Erfolg von Demon Slayer: Mugen Train nahekommen, der im Oktober 2020 seine Premiere in Japan hatte. Demon Slayer war kürzlich zu einem der Top-Filme geworden die jährliche DVD-Chart von Oricon und der einzige Anime-Film, der in den letzten 12 Jahren die Charts anführte.



Im Jahr 2021 gelang es nur einem Anime-Film, den 10-Milliarden-Yen-Meilenstein zu übertreffen, Evangelion: Thrice Upon a Time. Der Film Jujutsu Kaisen 0 wird in 418 Kinos in Japan vertrieben. Der Film wurde erstmals am Ende der ersten Staffel von Jujutsu Kaisen angekündigt, nachdem eine Prequel-Geschichte über Yuto Okkotsu und seinen Fluch mit einer der Lieblingsfiguren aus der ersten Staffel von Jujutsu Kaisen, Gojo, im Film zu sehen war.

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele