Essen Transformers?

Durch Arthur S. Poe /17. Oktober 20209. Oktober 2020

Wie wir alle nur zu gut wissen, sind Transformers Roboter, die sich in verschiedene Arten von Fahrzeugen, Objekten oder sogar Roboterimitationen von Lebewesen verwandeln können. Obwohl Transformers völlig mechanisch sind, verhalten sie sich auf mehreren Ebenen wie biologische Wesen, und deshalb ist ihre Physiologie so interessant, und deshalb werden wir heute darüber schreiben. Heute wirst du herausfinden, ob Transformers wie andere biologische Wesen essen.

Während sie von Energon angetrieben werden, scheinen die Transformers auch eine Vielzahl verschiedener Lebensmittel und Getränke zu konsumieren, wobei einige von ihnen sogar Bio-Lebensmittel konsumieren.

1984 brachten Hasbro und Takara Tomy eine Spielzeuglinie heraus, die Roboter enthielt, die sich in Fahrzeuge verwandeln konnten. Sie waren japanisches Spielzeug, das für den westlichen Markt umbenannt wurde, basierend auf dem Diaklon und Mikromann Spielzeuglinien. Die Spielzeuglinie wurde benannt Transformer und es wurde schon bald zu einer Säule der modernen Popkultur mit einer Reihe von Zeichentrickserien, Comics, Videospielen und – später – Live-Action-Filmen, die eines der wichtigsten Franchises der Welt schufen.



Inhaltsverzeichnis Show Essen Transformers? Was essen Transformers normalerweise? Können Transformers Bio-Lebensmittel essen?

Essen Transformers?

Wir Menschen wissen, dass unser Staubsauger, unser PC oder unser Fernseher keine Nahrung brauchen. Sie würden nicht wirklich ein Sandwich auf Ihren PC bringen, oder? Aus unserer Sicht brauchen also alle mechanischen Kreationen – seien sie einfach wie ein Tamagotchi-Spiel oder komplex wie eine interstellare Sonde – keine Nahrung. Sie brauchen Treibstoff und Energie, aber keine eigentliche Nahrung.

Gilt die gleiche Logik für die Transformers? Sie sind im Grunde Roboter und keine organischen Wesen, trotz ihres menschenähnlichen Verhaltens. Sie haben auch ihren Brennstoff – Energon – der die Hauptquelle ihrer Energie ist, und ohne ihn würden sie einfach abschalten. Energon nimmt viele Formen an und kann aus vielen verschiedenen Energiequellen gewonnen werden, aber es ist der essentielle Nährstoff für die Transformatoren, ähnlich wie Sauerstoff und Wasser für Menschen. Wir essen eigentlich keinen Sauerstoff (wir trinken Wasser, also ist der Vergleich in diesem Fall vielleicht nicht der beste, aber wir denken, Sie können sehen, worauf wir damit hinaus wollen), aber wir brauchen ihn zum Leben (dh um zu leben). nicht abgeschaltet). Das ist Energon.

Die Täuschungen mit mehreren Energon-Würfeln

Aber Energon ist nicht wirklich Nahrung für die Transformers, genau wie Sauerstoff keine wirkliche Nahrung für Menschen ist und obwohl sie es wie Nahrung konsumieren, ist es nicht wirklich dasselbe. Das beantwortet unsere Frage einfach nicht.

Essen sie also? Nun, es scheint, dass sie es tun.

Der genaue Mechanismus ist unklar und Sie werden selten sehen, dass sie tatsächlich etwas essen, aber sie scheinen es zu tun. Das ist besonders faszinierend, da viele Transformers eigentlich keinen Mund oder ein sichtbares Organ zum Essen haben, aber es scheint, dass ihre Roboterkörper sogar dafür angepasst wurden.

Was essen Transformers normalerweise?

Es ist ein sehr spezifisches Menü, aus dem die Transformers wählen können. Die meisten von ihnen konsumieren nur cybertronische Speisen und Getränke, die für ihren Körper geeignet sind, aber da viele ihrer Abenteuer auf der Erde stattfanden, wo cybertronische Nahrung knapp war, mussten sie sich anpassen, damit sie auch Bio-Lebensmittel essen können. Aber dazu später mehr.

Wir geben Ihnen eine Liste der am häufigsten von den Transformers verzehrten cybertronischen Lebensmittel:

Frühstück
Müll O’s
Hauptgang
Torte aus Chromlegierung
Nachspeisen
Mit Schokolade überzogene Ölfässer, Mit Schokolade überzogene Radmuttern, Chromlegierungskuchen, Energon-Goodie-Kuchen, Ölkuchen
Vorspeisen
Beryllium-Baloney, Cäsium-Salami, Weltraumkarotten, Servo-Salat, Plutonium-Peperoni
Gewürze
Geriebene Zahnräder, Eisenspäne, Bleisulfidkristalle, Quecksilbersoße
Getränke
Tea, Bee in the City, Botropolis Special, Engex, EnerGULP, Liquid Energon, Energon Wine, High Octane Turbo Juice, K-Juice, All Our Parlous Yesterdays, Polonium Schorle, Oil, Old Fortran, Siebenaler Vintage, Visco

Was andere nicht-biologische Lebensmittel betrifft, sind Transformers auch dafür bekannt, Energon-Leckereien und gelegentlich sogar Energon selbst zu konsumieren, aber das ist sehr selten, da es sich nicht wirklich um Lebensmittel handelt. Chase Chips, Cyber-Grapefruit, metallische Äpfel und JaAm gehören ebenfalls zu den nicht-organischen Nährstoffen, die die Transformers verbrauchen.

Grimlock und Rampage haben auch erklärt, dass es unter den Transformers Kannibalismus gibt, da Skullcruncher dafür bekannt ist, Autobots zu essen.

Können Transformers Bio-Lebensmittel essen?

Um es kurz und bündig zu machen – ja, das können sie. Als sie auf der Erde ankamen, mussten sie sich an Bio-Lebensmittel anpassen. Obwohl der Großteil der Bio-Lebensmittel während des Beasts-Bogens von den Maximals und Predacons konsumiert wurde (was nicht so überraschend ist, da sie sich in Tiere verwandeln und es nur logisch ist, dass Tiere auf der Erde Bio-Lebensmittel essen), waren es auch einige normale Transformers dafür bekannt, Bio-Lebensmittel zu konsumieren.

Kup und Hot Rod bieten den Allicons einige Energon-Leckereien.

Es ist bekannt, dass die Transformers während des Beasts-Bogens echte Dinosaurier, Ratten und andere Nagetiere, Vögel, aber auch Äpfel, Spinat, wilde Bohnen und andere Bio-Lebensmittel konsumieren.

Es gibt auch eine Ausnahme, da Skullcruncher (ja, er wieder) dafür bekannt ist, Menschen gefressen zu haben, aber die anderen Decepticons – trotz ihrer bösen Natur – sind von dieser Praxis angewidert, da sie nicht einmal für ihre Standards als angemessen angesehen wird.

Und da haben Sie es – eine vollständige Anleitung zum Essen auf Cybertron, egal ob Sie ein Transformer sind oder nicht. Wie Sie sehen können, können Transformers hauptsächlich cybertronische Lebensmittel essen und tun dies auch, aber sie können bei Bedarf auch Bio-Lebensmittel essen. Der Mechanismus ihrer Verdauung ist nicht vollständig bekannt, aber wir sind uns nicht einmal sicher, ob wir sehen möchten, wie es funktioniert. Ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Energon Nahrung für die Transformers ist, wurde ebenfalls ausgeräumt – obwohl sie es in seltenen Fällen essen, ist dies sehr selten, da Energon ihr Treibstoff und keine Nahrungsquelle ist.

Und das war es für heute. Wir hoffen, Sie hatten Spaß beim Lesen und dass wir Ihnen geholfen haben, dieses Dilemma zu lösen. Bis zum nächsten Mal und vergessen Sie nicht, uns zu folgen!

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele