DC-Animationsfilme in der richtigen Reihenfolge: Im selben Universum angesiedelt

Durch Arthur S. Poe /20. Oktober 202120. Oktober 2021

DC Comics ist ein Comic-Verlag, aber ihre Geschichten wurden bei zahlreichen Gelegenheiten übernommen. Neben den berühmten Live-Action-Werken sind viele Geschichten und Charaktere von DC Comics in animierter Form erschienen, und einige dieser Werke – seien es Fernsehsendungen oder Filme – gehören zu den besten in ihren jeweiligen Kategorien. Wir werden heute nicht über die Fernsehsendungen sprechen, sondern über die Animationsfilme und ihre erzählerischen Kontinuitäten. Im heutigen Artikel erfahren Sie, welche Animationsfilme von DC Comics in derselben narrativen Kontinuität spielen.



DC Comics , für diejenigen unter Ihnen, die mit der Geschichte hinter den Comics nicht vertraut sind, ist ein großer amerikanischer Comicbuchverlag, der bereits 1934 gegründet wurde. Zusammen mit Marcel Comics ist es der beliebteste Comicbuchverlag in den Vereinigten Staaten. DC Comics ist ein wichtiger Akteur im Comicbuchgeschäft und Heimat vieler berühmter Comicfiguren wie Superman, Batman, Wonder Woman, The Flash und vieler anderer.

Nachdem wir Ihnen nun eine kurze Einführung gegeben haben, lassen Sie uns das Thema dieses Artikels ausführlicher besprechen.





Inhaltsverzeichnis Show Die DCAU-Kontinuität Batman: Maske des Phantasmas (1993) Batman & Mr. Freeze: SubZero (1998) Batman Beyond: Die Rückkehr des Jokers (2000) Batman: Das Geheimnis der Batwoman (2003) Batman und Harley Quinn (2017) Justice League gegen die Fatal Five (2019) Die DCAMU-Kontinuität Justice League: Das Flashpoint-Paradoxon (2013) Justice League: Krieg (2014) Sohn von Batman (2014) Justice League: Thron von Atlantis (2015) Batman gegen Robin (2015) Batman: Böses Blut (2016) Justice League gegen Teen Titans (2016) Gerechtigkeitsliga dunkel (2017) Teen Titans: Der Judas-Vertrag (2017) Suicide Squad: Hell to Pay (2018) Der Tod von Superman (2018) Constantine: City of Demons – Der Film (2018) Herrschaft der Übermenschen (2019) Batman: Stille (2019) Wonder Woman: Blutlinien (2019) Justice League Dark: Apokolips-Krieg (2019) Die LEGO Kontinuität Lego Batman: Der Film – DC Super Heroes Unite (2013) Lego DC Comics Super Heroes: Batman Beleaguered (2014) Lego DC Comics Superhelden: Justice League vs. Bizarro League (2015) Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Angriff der Legion of Doom (2015) Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Cosmic Clash (2016) Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Ausbruch von Gotham City (2016) Lego DC Super Hero Girls: Brain Drain (2017) Lego DC Comics Superhelden: Der Blitz (2018) Lego DC Super Hero Girls: Superschurken High (2018) Lego DC Comics Superhelden: Aquaman: Rage of Atlantis (2018) Lego DC: Batman – Familienangelegenheiten (2019) Lego DC: Shazam!: Magie und Monster (2020) Non-Continuity-Filme Der Batman gegen Dracula (2005) Superman: Brainiac Attacks (2006) Teen Titans: Ärger in Tokio (2006) Superman: Tag des Jüngsten Gerichts (2007) Justice League: Die neue Grenze (2008) Batman: Gotham Knight (2008) Wunderfrau (2009) Grüne Laterne: Erster Flug (2009) Superman/Batman: Staatsfeinde (2009) Justice League: Krise auf zwei Erden (2010) Batman: Unter der roten Haube (2010) Superman/Batman: Apokalypse (2010) All-Star-Superman (2011) Grüne Laterne: Smaragdritter (2011) Batman: Jahr Eins (2011) Justice League: Untergang (2012) Superman gegen die Elite (2012) Der Dunkle Ritter kehrt zurück (2012/2013) Superman: Ungebunden (2013) JLA Adventures: Gefangen in der Zeit (2014) Batman: Angriff auf Arkham (2014) Batman Unlimited: Tierische Instinkte (2015) Justice League: Götter und Monster (2015) Batman Unlimited: Monster Chaos (2015) DC Super Hero Girls: Super Hero High (2016) Batman: Der tödliche Witz (2016) DC Super Hero Girls: Held des Jahres (2016) Batman Unlimited: Mechs vs. Mutanten (2016) Batman: Rückkehr der gekappten Kreuzritter (2016) Der Lego-Batman-Film (2017) DC Super Hero Girls: Intergalaktische Spiele (2017) Batman vs. Two-Face (2017) Scooby Doo! & Batman: Der Tapfere und der Kühne (2018) Batman: Gotham von Gaslight (2018) Batman-Ninja (2018) Teen Titans gehen! Zu den Filmen (2018) DC Super Hero Girls: Legenden von Atlantis (2018) Batman vs. Teenage Mutant Ninja Turtles (2019) Teen Titans gehen! gegen Teen Titans (2019) Superman: Roter Sohn (2020) Superman: Mann von morgen (2020)

Die DCAU-Kontinuität

Das DC Animated Universe (DCAU) – auch bekannt als Timmverse oder Diniverse – ist ein gemeinsames Erzähluniversum, das auf der Kontinuität und dem Stil basiert, die in den 1990er Jahren ins Auge gefasst und erstmals im Kultklassiker verwendet wurden Batman: Die Zeichentrickserie . Zusammen mit den Haupterzählungs-TV-Shows wurden mehrere Filme veröffentlicht, die innerhalb der Kontinuität spielen, von denen sich die meisten auf Batman und einer auf die Justice League konzentrieren. Hier sind die Filme:

HINWEIS: Trotz Verwendung eines identischen Animationsstils, Superman: Brainiac-Angriffe ist nicht Teil der DCAU-Kontinuität.



FilmVeröffentlichungsdatumDirektor(en)Kontinuität
Batman: Maske des Phantasmas 24. Dezember 1993Erich Radomski
Bruce Timm
Fortsetzung von Batman: Die Zeichentrickserie .
Batman & Mr. Freeze: SubZero 17. März 1998Boyd KirklandFortsetzung von Batman: Die Zeichentrickserie .
Batman Beyond: Die Rückkehr des Jokers 31. Oktober 2000Curt GedaFortsetzung von Batman jenseits , Batman: Die Zeichentrickserie und Die neuen Batman-Abenteuer .
Batman: Das Geheimnis der Batwoman 21. Oktober 2003Curt GedaFortsetzung von Batman: Die Zeichentrickserie und Die neuen Batman-Abenteuer .
Batman und Harley Quinn 14. August 2017Sam LiuFortsetzung von Batman: Die Zeichentrickserie und Die neuen Batman-Abenteuer .
Justice League gegen die Fatal Five 16. April 2019Sam LiuFortsetzung von Gerechtigkeitsliga und Justice League Unlimited .

Nachdem wir Ihnen diese Filme aufgelistet haben, lassen Sie uns sehen, worum es in ihnen geht:

Batman: Maske des Phantasmas (1993)

Jemand tötet einige von Gothams Mob-Anführern in einem unheimlichen Kostüm, verschwindet und taucht wie ein Geist wieder auf, und Augenzeugen bestehen darauf, dass es Batman ist. Der dunkle Ritter hat jetzt ernsthaften Ärger mit der Polizei, die beschuldigt wird, gefährlich und unberechenbar zu sein. Batman wird überall gejagt und muss das Geheimnis des Trugbilds lüften, um das Töten zu stoppen und seinen Ruf zurückzugewinnen. Währenddessen werden alte Wunden aufgerissen, als Andrea Beaumont (mit der Bruce Wayne in der Vergangenheit eine ernsthafte Liebesaffäre hatte) in die Stadt zurückkehrt.



Erinnerungen an die Vergangenheit machen sich jetzt in Bruce Gedanken, Erinnerungen an eine Zeit vor Batman, in der Bruce zwischen Glück und dem Versprechen, das er seinen Eltern gegeben hatte, hin- und hergerissen war. Das Mysterium des Phantasmas stellt Batmans Fähigkeiten wirklich auf die Probe, während die Polizei langsam und gnadenlos heranzieht. Die Antwort auf all das liegt irgendwo in der Vergangenheit von Bruce Wayne und einem anderen Todfeind, dem Joker.

Batman & Mr. Freeze: SubZero (1998)

Victor Fries, auch bekannt als Mr. Freeze, hat ein Zuhause gefunden – den Polarkreis, wo er leben kann, wie ein normaler Mann in den Tropen leben kann, und wo seine Frau Nora in kryogener Suspension bleibt, bis Victor ein Heilmittel für die Krankheit gefunden hat wird ihr das Leben nehmen, sollte sie zu früh befreit werden. Ein U-Boot einer wissenschaftlichen Expedition taucht jedoch durch das Eis von Fries’ Höhlenhaus auf, zerstört das Gebiet – und bricht die Siegel von Nora Fries’ Kryokammer.

Verzweifelt zieht Victor den kalten Kampfanzug von Mr. Freeze an, um den einen Arzt zu finden, der Noras Leben retten kann, aber der Arzt braucht eine Organtransplantation, um die Operation durchzuziehen. Er findet eine Spenderin mit der richtigen Blutgruppe – Barbara Gordon, deren Beziehung zu Dick Grayson immer ernster wird. Als Barbara entführt wird, ziehen Grayson und Bruce Wayne ihre berühmten Verbrechensbekämpfungskostüme an, um Barbara und Freeze aufzuspüren, und erfahren dabei die ganze Geschichte von Nora Fries verzweifelter Lage.

Batman Beyond: Die Rückkehr des Jokers (2000)

In Gotham City des späten 21. Jahrhunderts bricht The Jokerz, eine Straßenbande, die in den berüchtigten Clown Prince of Crime der Stadt verliebt ist, in eine Hightech-Maschinenfabrik ein, um einen leistungsstarken Generator zu stehlen, ein Verbrechen, das vom neuen Batman (Terry McGinnis) gestoppt wird ) und die Terry und seinen Mentor, den älteren Original-Batman Bruce Wayne, verwirrt. Der Grund für diesen und andere Geek-Junk-Diebstähle ist selbst der Jokerz-Bande ein Rätsel, die jetzt für jemanden arbeitet, der behauptet, der ursprüngliche Joker selbst zu sein.

Als er bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung auftritt, an der Bruce Wayne teilnimmt (um einen weiteren Generator zu stehlen), verspottet der Joker Wayne und schickt später seine Schergen los, um Terry McGinnis anzugreifen, während er die Batcave angreift. Aber der ursprüngliche Joker starb vierzig Jahre zuvor, und warum will dieser neue Joker Hightech-Artikel? Als eine erschütterte Barbara Gordon das Schicksal des ursprünglichen Jokers erklärt, beginnt Terry, die Zwillingsgeheimnisse zusammenzusetzen, was in einer Konfrontation mit dem Joker gipfelt, die buchstäblich die Existenz von Gotham City bedroht.

Batman: Das Geheimnis der Batwoman (2003)

Ein neuer Superheld erscheint in Gotham City – Batwoman. Die Presse und Batman rätseln über die Identität der Frau, die Batman in Aussehen und Methode nachahmt. Batman und Robin begegnen ihr zum ersten Mal, als sie eine Waffenlieferung des Pinguins und seines Partners Rupert Thorne verhindert. Batman vermutete zunächst, dass Kathy Duquesne, die Tochter des Gangsterbosses Carlton Duquesne, hinter dem Ganzen steckt. Als sie jedoch gemeinsam den Penguin’s Club betreten, erscheint Batwoman. Es entwickelt sich ein Kampf, in dem der Club schließlich zerstört wird. Der Verdacht fällt nun auf Dr. Roxanne Rocky Ballantine, deren Verlobte unschuldig im Gefängnis sitzt, sie aber ein Alibi hat. Batman erfährt endlich die Wahrheit: Kathy und Rocky teilen eine geheime Identität mit Detective Bullocks neuer Partnerin Sonia Alcana.

Kathy ist jetzt auf dem Weg, ein Schiff in die Luft zu sprengen. Sie wird jedoch von Bane gefangen genommen und entlarvt. Batman, Robin, Sonia und Rocky nehmen den Kampf gegen die vier Schurken auf, um Kathy zu befreien. Dies sprengt jedoch das Schiff und bringt alle in Gefahr. Während Batman gegen Bane kämpft, versuchen Sonia und Rocky, den Pinguin und Thorne aufzuhalten. Mit der Hilfe von Robin schaffen sie es, erfolgreich zu sein. Nach dem Showdown kündigt Sonia ihren Job, entlässt aber Rockys Verlobten aus dem Gefängnis, bevor sie geht. Bruce Wayne geht weiterhin mit Kathy aus, die sich jetzt mit ihrem Vater versöhnt hat, der dabei ist, gegen seine ehemaligen Partner auszusagen.

Batman und Harley Quinn (2017)

Batman und Nightwing entdecken, dass sich Poison Ivy und Floronic Man (Jason Woodrue) zusammengetan haben. Sehr widerwillig beschließen sie, nach Harley Quinn (Ivys bester Freund und Jokers üblicher Kumpel) zu suchen, um herauszufinden, wo sich das Duo versteckt. Batman überlässt es Nightwing, Harley zu finden, während er Informationen von A.R.G.U.S. Dort erfährt er, dass Ivy und Woodrue die Informationen über die Geburt von Swamp Thing gestohlen und Dr. Harold Goldblum entführt haben, der ihnen helfen könnte, alle in Pflanzenmenschen zu verwandeln. Nightwing findet Harley als Kellnerin in einem Restaurant. Harley zögert zunächst und beschließt schließlich, zu helfen. Das Trio macht sich auf den Weg nach Blüdhaven, wo sie die Schurken finden. Dort verwundet Woodrue Dr. Goldblum tödlich, bevor er und Ivy fliehen, als ihr Labor Feuer fängt.

Der sterbende Dr. Goldblum enthüllt jedoch, dass das Duo nach Wainwright Swamp geht. Batman, Nightwing und Harley kontaktieren A.R.G.U.S. Sie machen sich auf den Weg, um Ivy davon zu überzeugen, ihre verrückten Pläne zu stoppen. Harley fängt an zu weinen, um Ivy zu überzeugen, die schließlich von ihrer Beziehung beeinflusst wird. Swamp Thing erscheint und informiert Woodrue, dass er die Grünen mit seinem Gebräu bedrohen würde; er wird sich jedoch nicht einmischen. Batman und Nightwing fragen sich, wie sie Woodrue aufhalten können, bis Harley darauf hinweist, dass er eine Pflanze ist, und fragt, ob sie ein Streichholz haben. Dankbar geben ihr beide einen Kuss auf die Wange und Batman setzt Woodrue einfach in Brand. In einer Post-Credit-Szene ist Harley wieder Dr. Harleen Quinzel geworden und sie hat jetzt eine Reality-Game-Show.

Justice League gegen die Fatal Five (2019)

Im 31stJahrhundert greifen Mano, Tharok und Persuader of the Fatal Five die Legion der Superhelden an. Star Boy, Saturn Girl und Brainiac 5 versuchen, sie zurückzuhalten, scheitern aber. Gerade als die Bösewichte die Kugel aktivieren, springt Star Boy auf sie zu und wird mitgenommen. Ankunft am 21stStar Boy löst eine Sprengfalle aus und fängt die Schurken in einem Stasisfeld ein. Star Boy kommt in Gotham City herunter und entdeckt, dass sein Medikamentenvorrat zerstört wurde; Sein zunehmend unberechenbares Verhalten führt dazu, dass er von Batman festgenommen und nach Arkham geschickt wird. Die stasisgesperrte Zeitmaschine wird von Superman in Metropolis abgeholt und zum Hauptquartier der Justice League gebracht. Mister Terrific bringt unbeabsichtigt das Stasisfeld zum Einsturz und befreit seine Insassen. Superman und Mister Terrific kämpfen gegen sie, aber die Schurken entkommen.

Star Boys Erinnerung wird durch einen Nachrichtenbericht über den Kampf wachgerüttelt, und er bricht aus Arkham aus. Als die drei Bösewichte Jessica Cruz angreifen, kommt Star Boy zu ihrer Rettung, gefolgt von Superman, Batman, Wonder Woman, Mister Terrific und Miss Martian. Um mehr über ihren Gast aus der Zukunft herauszufinden, weist Batman Miss Martian an, ihre und Jessicas Gedanken telepathisch mit den Erinnerungen von Star Boy zu verbinden und so etwas über die Legion zu erfahren. Nach ihrem Erwachen erhält die Liga ein Ultimatum von Mano: Gib Jessica auf oder alle amerikanischen Städte werden zerstört. Im Wachtturm wird Jessica von Tharok über ihren Ring kontaktiert und zwingt sie, sich zu ergeben. Trotz der Einmischung von Kilowog und Salaak auf Oa werden Emerald Empress und Validus befreit. Danach lässt Emerald Empress ihr Emerald Eye of Ekron die gesamte Energie der Central Power Battery stehlen, und die Fünf kehren zur Erde zurück, um die Zeitsphäre wiederherzustellen. Die Helden begeben sich zum Standort der Zeitmaschine, wo die Fatal Five sie in den Kampf zwingen.

Emerald Empress unterwirft die Justice League und initiiert dann ihren Masterplan, um die Kraft der Laterne zu nutzen, um die Sonne der Erde zu zerstören, die Menschheit auszulöschen und so die Bildung der Legion zu ihrer Zeit zu verhindern. Durch den Ring in ihre Wohnung zurückgebracht, fliegt Jessica zur Basis und verhindert die Flucht der Fatal Five, indem sie die Superschurken tötet. Superman, Jessica und Star Boy rennen dem Auge hinterher, kommen aber zu spät. Als die Sonne auseinanderbricht, opfert sich Star Boy. In der letzten Szene, in der die Mitglieder der Justice League seinem Heldentum gedenken, gesellt sich die Legion zu ihnen.

Die DCAMU-Kontinuität

Das DC Animated Movie Universe ist eine Unterkontinuität von Animationsfilmen, die seit 2013 besteht Justice League: Das Flashpoint-Paradoxon herauskam, bis 2020, wann Justice League Dark: Apokolips-Krieg kam heraus. The DCAMU ist Teil der Marke DC Universe Animated Original Movies und war ein ziemlich komplexer Erzählbogen, der sich mehr auf die Justice League als auf einzelne Helden konzentrierte, obwohl Batman-Solofilme immer noch die letztere Gruppe dominieren. Dies sind die Filme aus dieser Kontinuität:

FilmVeröffentlichungsdatumDirektor(en)Schriftsteller
Justice League: Das Flashpoint-Paradoxon 30. Juli 2013Jay OlivaHeath Corson
Justice League: Krieg 4. Februar 2014Jay OlivaJim Krieg
Sohn von Batman 22. April 2014Ethan SpauldingJoe R. Lansdale
Justice League: Thron von Atlantis 13. Januar 2015Ethan SpauldingHeath Corson
Batman gegen Robin 7. April 2015Jay OlivaJM DeMatteis
Batman: Böses Blut 20. Januar 2016Jay OlivaJM DeMatteis
Justice League gegen Teen Titans 29. März 2016Sam LiuBryan Q. Miller
Alan Burnett
Gerechtigkeitsliga dunkel 24. Januar 2017Jay OlivaErnie Altbacker
Teen Titans: Der Judas-Vertrag 4. April 2017Sam LiuErnie Altbacker
Suicide Squad: Die Hölle zu bezahlen 27. März 2018Sam LiuAlan Burnett
Der Tod von Superman 24. Juli 2018Sam Liu
James Tucker
Peter J. Tomasi
Constantine: City of Demons – Der Film 9. Oktober 2018Doug MurphyJM DeMatteis
Herrschaft der Übermenschen 29. Januar 2019Sam LiuTim Sheridan
Jim Krieg
Batman: Still 20. Juli 2019Justin CopelandErnie Altbacker
Wonder Woman: Blutlinien 5. Oktober 2019Sam Liu
Justin Copeland
Mairghread Scott
Justice League Dark: Apokolips-Krieg 5. Mai 2020Matthias Peters
Christina Sotta
Mairghread Scott

Nachdem wir Ihnen diese Filme aufgelistet haben, lassen Sie uns sehen, worum es in ihnen geht:

Justice League: Das Flashpoint-Paradoxon (2013)

Jeder möchte einmal in die Vergangenheit reisen und alles verändern. Und Barry Allen hat diese Chance. Als er ein Kind war, wurde seine Mutter brutal ermordet und als er aufwuchs, schlug ein Blitz in seinem Labor ein und verwandelte ihn in den schnellsten Mann der Welt. In die Vergangenheit zu reisen, um sie zu ändern, kann jedoch alles mit schwerwiegenden Folgen verzerren. Als er aufwacht, ist es in einer Welt, die er nicht einmal kennt. Dies ist eine Welt, in der die Justice League nicht existiert, in der niemand jemals von Superman gehört hat, in der Aquaman und Wonder Woman die Welt in die Dunkelheit des Krieges gestürzt haben, in der noch nie ein Mensch das Licht der Grünen Laterne geführt hat, in der der Schnellste Man Alive ist nur ein weiterer Mann, und Batman hat genauso viel Blut an den Händen wie seine Feinde.

Machtlos und allein erinnert sich Barry an die Realität, wie sie einmal war. Er bittet Batman um Hilfe, um seine Kräfte zurückzugewinnen, und schließt sich mit den verzerrten Versionen der Männer und Frauen zusammen, mit denen er einst gekämpft hat, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Es wird einige Zeit dauern, aber leider geht Barry die Zeit aus, da seine Erinnerungen zu verblassen beginnen. Ob Barry erfolgreich ist oder scheitert – die Welt wird nie mehr dieselbe sein.

Justice League: Krieg (2014)

In Gotham City hat es eine Reihe von Entführungen gegeben; Green Lantern stoppt eine Entführung, bevor sie den Entführer, einen Parademon, angreift, und ist fast besiegt, als Batman auftaucht. Der Parademon greift sie beide an; Batman und Green Lantern jagen es in die Kanalisation, wo es eine Mother Box auflädt und explodiert. Eine von Flash gelieferte Mother Box wird bei S.T.A.R. Labs von Silas Stone, Vater von Victor Stone. Das Trio rekrutiert Superman und beginnt, gegen die Parademons zusammenzuarbeiten.

Auf dem Planeten Apokolips befiehlt Darkseid Desaad, eine Invasion der Erde zu beginnen, als Reaktion auf die Entdeckung seiner Pläne durch die Superhelden. Superman, Batman und Green Lantern erkennen, dass eine Invasion begonnen hat, als die Box aktiviert wird und mehrere Boom Tubes auf der ganzen Welt erscheinen. Die Box in S.T.A.R. Labs explodiert und erzeugt ein Boom-Rohr, wenn Victor es hält. Die Explosion verschmilzt die Technologie in der Kiste mit Victors verwundetem, verstümmeltem Körper. Die mit Victors Körper verbundene Technologie der Box verschmilzt mit den verschiedenen Technologien im Raum. Victor verwandelt sich in einen Cyborg mit einem Körper, der in der Lage ist, sich selbst zu transformieren und anzupassen, einschließlich der Erlangung neuer Funktionen.

Gerade als Flash die Wissenschaftler rettet, entdeckt Cyborg Einzelheiten über Apokolips, Darkseid und den Invasionsplan. Er erfährt, dass die Parademons tatsächlich Bewohner von Welten sind, die von Darkseid erobert wurden, gespleißt mit seiner Technologie, die es ihm ermöglicht, sie so zu kontrollieren, dass sie als Armee zur Eroberung anderer Planeten dienen. Billy Batson sieht draußen einen Parademon und verwandelt sich mystisch in den Superhelden Shazam. Die Air Force One wird in der Luft angegriffen, aber von der Amazonas-Prinzessin Wonder Woman und Superman gerettet. Nachdem sich die Helden versammelt haben, enthüllt Cyborg, dass die Invasion ein Auftakt zum Terraforming der Erde ist.

Darkseid kommt und erweist sich als mächtiger Gegner. Bruce lässt sich gefangen nehmen, um Superman zu retten. Green Lantern hat die Idee, Darkseid von seinen Omega Beams zu befreien, indem sie seine Augen zerstört. Bruce geht durch ein Portal nach Apokolips, wo er dem Parademon entkommt und DeSaad davon abhält, Superman in einen Parademon zu verwandeln. Superman bleibt aufgrund des Gehirnwäscheprozesses instabil und sehr aggressiv, was dazu führt, dass er DeSaad zu Tode erwürgt und Parademons und Batman angreift. Batman argumentiert mit ihm und hilft ihm, seine eigene Persönlichkeit wiederzuerlangen.

Auf der Erde, nachdem Darkseids Augen von der Justice League zerstört wurden, öffnet Cyborg die Boom Tubes wieder, um Darkseid und seine Armee zurück nach Apokolips zu schicken. Darkseid wehrt sich und mit der Hilfe von Superman und Batman zwingt ihn die Gruppe schließlich durch das Portal. Nachdem die Welt gerettet ist, gewinnen die Superhelden das Vertrauen der Öffentlichkeit und werden im Weißen Haus geehrt. In einer Post-Credits-Szene taucht ein atlantisches Schiff aus dem Ozean auf und Ocean Master erscheint mit der Leiche seines Königs. Er glaubt, dass die Oberflächenbewohner der Erde dafür verantwortlich sind und nennt es eine Kriegshandlung von der Oberfläche, für die er Rache schwört

Sohn von Batman (2014)

Ra’s al-Ghul ist tot, getötet vom ehemaligen League of Assassin Slade Wilson, alias Deathstroke. Sein Sieg ist nicht ohne Kosten, der Preis seines rechten Auges; genommen von Ra's eigenem Enkel Damien. Aus Angst um die Sicherheit ihrer Söhne beschließt Talia al-Ghul, dass es jetzt an der Zeit ist, dass der Junge seinen Vater trifft. Eine halbe Welt entfernt findet eine Spur von Überfällen auf Chemiefabriken, dass Batman den Schuldigen auf frischer Tat erwischt. Der Dieb ist Killer Croc, aber Croc wurde durch eine unsichtbare Hand verändert und mutiert. Mit dem schockierenden Auftritt der liebenswerten, aber tödlichen Talia wird Croc schnell zu Fall gebracht. Zurück im Hafen von Gotham überbringt Talia dem Detective die Nachricht von Ra’s Schicksal, zusammen mit der Überraschung, ihn Damien, ihrem Sohn, vorzustellen.

Talia macht sich daran, mit Slade fertig zu werden, während Damien unter die Vormundschaft von Batman fällt. Der junge Mann verfügt über große Kampffähigkeiten, aber sein großspuriges Selbstvertrauen sorgt bei Wayne Manor für Reibung. Batmans Ermittlungen zu Crocs Taten führen ihn zum Haus von Dr. Kirk Langstrom, dem Erfinder der Man-Bat-Formel. Aber Langstrom ist nur ein weiterer Bauer, der den Ambitionen der Liga der Assassinen und ihres neuen Anführers Deathstroke dient. Deathstroke nimmt Langstroms Familie als Geisel und rückt den Zeitplan für die Produktlieferung nach oben. In der Zwischenzeit führt Damien mit den Ressourcen der Batcave seine eigene Fahndung durch. Einer von Slades Leutnant verbringt seine Freizeit gerne in Gotham. Damien bekämpft den Verräter, aber bevor er den letzten Schlag ausführen kann, wird er von Nightwing gestoppt.

Batman ist von Damiens Fähigkeiten und seinem Tatendrang beeindruckt und erlaubt ihm, den Mantel von Robin zu übernehmen. Schon bald sind die beiden Deathstroke auf der Spur, der darauf abzielt, eine Armee von Ninja-Man-Fledermäusen zusammenzustellen.

Justice League: Thron von Atlantis (2015)

Cyborg, Flash, Shazam, Superman, Wonder Woman, Green Lantern und Batman inspizieren die Genesenen Kalifornien , ein U-Boot, das unter mysteriösen Umständen zerstört wurde. Diana identifiziert den Feind als Krieger aus Atlantis.

In Atlantis treffen sich Prinz Orm und Black Manta mit Orms Mutter, Königin Atlanna, wo sie darüber streiten, den Menschen den Krieg zu erklären. Orm macht die Justice League für den Tod seines Vaters verantwortlich, während Queen Atlanna Darkseid die Schuld gibt. Orm möchte zuerst angreifen, aber Atlanna bringt ihn zum Schweigen und bittet Mera, Arthur Curry (ihren anderen Sohn) nach Atlantis zu bringen. Black Manta benutzt ein als U-Boot der US Navy getarntes Schiff, um Atlantis mit den gestohlenen Raketen anzugreifen, um die Menschen zu beschuldigen.

Shin trifft Arthur, aber er wird von atlantischen Soldaten getötet, die von Black Manta geschickt wurden. Arthur wird aus seinem einstürzenden Haus gesprengt; Mera rettet ihn und entsendet die Soldaten mit ihren hydrokinetischen Kräften. Bürger von Atlantis und Orm fordern Krieg nach dem Angriff auf Atlantis, obwohl Atlanna anderer Meinung ist. Mera und Arthur werden vom Graben an der Oberfläche angegriffen. Die Kreaturen überwältigen Arthur und die Liga hilft, die Trenchers zu besiegen. Black Manta berichtet Orm, dass der Graben Arthur nicht töten konnte.

Als Orm und Atlanna sich darüber streiten, einen Krieg zu beginnen, offenbart sie, dass sie weiß, dass er Atlantis angegriffen hat. Orm ersticht sie von hinten und übernimmt das Amt des neuen Königs von Atlantis. Orm (der jetzt den Mantel Ocean Master verwendet) verwendet den Dreizack, um Arthur, Mera und die Liga in Kapseln zurückzuhalten. Die Gruppe wird geschickt, um vom monströsen Dunklen Graben verzehrt zu werden, während Ocean Master die Armee von Atlantis an die Oberfläche führt. Arthur nutzt die Kraft des Dreizacks, um seine Kapsel zu zerstören, und mit Supermans Hilfe retten sie den Rest und besiegen das Monster.

Eine gewaltige Flutwelle verdeckt die Ankunft der atlantischen Armee in Metropolis. Black Manta greift Arthur an und enthüllt, dass er Ocean Master stürzen will, um Atlantis für sich zu nehmen. Arthur beschwört einen Hai, der ihn angreift. Die Liga und Mera kämpfen mit wenig Erfolg gegen Ocean Master. Shazam verwandelt sich zurück in Billy Batson; Flash, Green Lantern und Mera werden bewusstlos geschlagen; und Cyborg wird fast aufgespießt, durch einen Stromschlag getötet und behindert. Wonder Woman wird durch die elektrische Energie des Dreizacks außer Gefecht gesetzt, während Superman aufgrund seiner mystischen Eigenschaften verwundet wird.

Batman rettet Cyborg vor dem Tod, indem er ihn mit einem Elektroschocker tötet. Ocean Master ist im Begriff, Arthur zu töten, als Cyborg das Video von Ocean Master sendet, das den Mord an seiner Mutter gesteht, damit die Soldaten von Atlantis es hören können. Arthur nutzt die Ablenkung, um Ocean Master zu besiegen und die Soldaten davon zu überzeugen, sich zurückzuziehen und ihn als ihren König zu akzeptieren. Arthur wird mit der Justice League im Publikum zum König von Atlantis gekrönt. Batman schlägt vor, dass sie das Team festigen müssen. Arthur tritt der Liga als Aquaman bei. Im Nachspann wird Orm in Belle Reve eingesperrt, wo er von Lex Luthor angesprochen wird, der ihm einen Vorschlag unterbreitet.

Batman gegen Robin (2015)

Der Court of Owls, eine seit langem bestehende Geheimorganisation, kehrt nach Gotham zurück und übernimmt die Macht, sowohl Kriminelle als auch Stadtführer hinzurichten, die nicht tun, was sie wollen. Es stellt sich heraus, dass sie es waren, die einst den Mord an Bruce Waynes Eltern befohlen haben. Gleichzeitig verschlechtert sich Waynes Beziehung zu seinem Sohn Damien, der der neue Robin wurde. Der Junge wuchs im Clan von Ra’s al-Ghul auf und neigt dazu, grausam gegenüber Kriminellen zu sein; Batman versucht, ihm seinen persönlichen Moralkodex beizubringen, aber er hört nicht auf seinen Vater, und dies wird zur Ursache für Meinungsverschiedenheiten und mehrfache Fluchten von zu Hause. Der Talon, ein Schüler und Söldner des Court of Owls, der die gleichen harten Ansichten über Gerechtigkeit teilt, trifft den Jungen und lockt ihn an ihre Seite. Aber statt Robin muss Talon selbst entscheiden, welche Ideale ihm lieber sind. Batman versöhnt sich bald mit Robin und sie besiegen den Court of Owls.

Batman: Böses Blut (2016)

Gothams neue Bürgerwehr, Batwoman, unterbricht das Treffen einiger Superschurken in einem Schuppen; Auch Batman trifft ein, der mit dem Anführer der Kriminellen konfrontiert wird, der sich Ketzer nennt. Er besiegt mit Leichtigkeit Batwoman, die in letzter Minute von Bruce gerettet wird, bevor Heretic den Ort in die Luft jagt. Zwei Wochen später ist Bruce noch nicht nach Hause zurückgekehrt und Alfred ruft besorgt Dick an, der beschließt, seinen Mentor zu ersetzen, und wird bald von Damian begleitet, der nach Gotham zurückgekehrt ist. Dick und Damian haben dann die Gelegenheit, Batwoman zu treffen, während Heretic und der Rest der Kriminellen Wayne Enterprises angreifen. Damian und Dick treffen schnell am Tatort ein, können aber den Diebstahl einer Aktentasche mit fortschrittlicher Technologie nicht verhindern. Die Gruppe von Kriminellen kehrt dann zu ihrem Versteck zurück, wo Talia al-Ghul mit dem verrückten Hutmacher eine Gehirnwäsche von Bruce durchführt, um ihn dauerhaft an ihre Seite zu bringen. Kurz darauf entführt Heretic Damian.

Dank des GPS in Robins Anzug schaffen es Dick und Batwoman (die, wie Bruce herausfand, seine Freundin aus Kindertagen, Kate Kane, ist), zusammen mit Luke, der sich in einem sehr fortschrittlichen Hi-Tech-Anzug angestellt hat, vor Ort anzukommen die Identität von Batwing. Die drei schaffen es, Bruce und Damian zu retten, aber Talia und ihre Männer schaffen es zu fliehen; Ketzer wird dabei getötet. Eine Woche später, während eines internationalen Treffens, plant Talia, die Weltführer dank Tetch und der gestohlenen Technologie zu unterwerfen, um die Welt zu beherrschen und sogar die ihres Vaters Ra zu übertreffen. Dick, Damian, Luke und Kate greifen ein und schaffen es, das verrückte Projekt zu stoppen. Insbesondere Nightwing schafft es, Bruce zur Vernunft zu bringen, der sich bei ihm und seinem Sohn dafür entschuldigt, dass sie sich, wenn auch unfreiwillig, an Talias Plan beteiligt haben.

Einige Zeit später macht sich die neue Bat-Familie auf die Suche nach dem Pinguin, der von der Polizei gejagt wird, während sie von einem nahe gelegenen Gebäude aus von Batgirl verfolgt werden.

Justice League gegen Teen Titans (2016)

Die Justice League besiegt die Legion of Doom, angeführt von Lex Luthor. Der Wetterzauberer, der von den Dienern des Dämons Trigon besessen ist, flieht. Trotz des Verbots seines Vaters versucht Damien Wayne, als Robin verkleidet, den Zauberer aufzuhalten, scheitert aber. Trigons Handlanger verlässt Wizards Körper und nimmt Besitz von Superman. Um seinem Sohn beizubringen, im Team zu arbeiten, schickt Batman Robin zu den Teen Titans. Damien trifft den Anführer der Titanen, Starfire, die Freundin von Nightwing, und die anderen Mitglieder des Teams – Raven, Beast Boy und Blue Beetle. Robin gerät mit den Titanen aneinander.

Um Spaß zu haben, gehen junge Helden zum Karneval. Superman besiegt Atomic Skull und versucht, die Gedanken von Wonder Woman und Batman zu übernehmen, aber letzterer benutzt Kryptonite, um ihn zu unterwerfen. Währenddessen trifft Raven auf einige Dämonen, die wollen, dass sie Trigon, ihren Vater, zurückbringt. Mit Hilfe der anderen Titanen stellt sie sich den dämonischen Abgesandten. Raven enthüllt dann, dass sie die Tochter von Trigon ist und nachdem sie ihn besiegt hat, hat sie seinen Geist in einem Kristall eingesperrt. Die Mitglieder der Justice League finden Raven und wollen sie mitnehmen.

Plötzlich übernehmen Dämonen Cyborg, Flash und Wonder Woman. Batman schafft es, sich selbst ein Gift zu injizieren, ohne dass sie seinen Verstand übernehmen. Die besessenen Mitglieder der Justice League besiegen die Teen Titans und nehmen Raven. Blue Beetle befreit Cyborg von Trigons Kontrolle. Robin, die jedem Titan einen Käfer angehängt hat, findet Raven im Nahen Osten, wo sie ein Portal öffnen und Trigon befreien muss. Nachdem Robin ein von Cyborg geöffnetes Portal passiert hat, greift er Superman mit Kryptonite an, um ihn von Trigons Kontrolle zu befreien, und befreit dann Flash und Wonder Woman. Die Titanen retten Raven, aber Trigon schafft es, zu seiner physischen Form zurückzukehren.

Während der größte Teil der Justice League gegen Trigon kämpft, teleportieren sich die Titans und Cyborg in die Hölle, wo Robin gegen seinen Großvater, Ra’s al-Ghul, kämpfen muss, der ein Diener von Trigon geworden ist. Nachdem sie Ra’s besiegt hat, nutzt Raven ihre magische und telepathische Verbindung zu Trigon, um ihn wieder in die Scherbe des zerbrochenen Kristalls zu pflanzen. Zurück im Turm der Titanen geben Robin und Cyborg ihren Wunsch bekannt, Teen Titans zu werden.

Gerechtigkeitsliga dunkel (2017)

In ganz Metropolis, Gotham und Washington, D.C. werden gewalttätige Morde von Menschen begangen, die glauben, ihre Opfer seien dämonische Kreaturen. Die Justice League kommt zu dem Schluss, dass Magie die Quelle der Verbrechen ist, und Batman beschließt, Nachforschungen anzustellen. In seiner Villa hinterlässt Batman eine Nachricht für Deadman in einem Wort: Constantine. Der Exorzist und Betrüger John Constantine und Jason Blood nehmen es mit den Demon Three in einem Pokerspiel in Las Vegas um hohe Einsätze auf; Ersterer bot sogar sein Zuhause, das Haus des Mysteriums, als seinen Anteil am Pool im Austausch für eine Kiste mit Artefakten, darunter den Traumstein.

Als beide Parteien beim Schummeln erwischt werden, beschwört Constantine Etrigan, einen Dämon, der gezwungen ist, einen Körper mit Blood zu teilen, um die Dämonen auszusenden. Batman ruft Zatanna, eine Magierin mit einer gescheiterten romantischen Geschichte mit Constantine, und Deadman herbei, um Constantine im Haus des Mysteriums zu konsultieren. Zu ihnen gesellt sich Black Orchid, die spirituelle Inkarnation des Hauses. Die Gruppe trifft sich, um Informationen auszutauschen und ein Team zu bilden, um die Ursache und den Grund für diese übernatürlichen Ereignisse zu untersuchen.

Teen Titans: Der Judas-Vertrag (2017)

Die Teen Titans, bestehend aus Robin (Dick Grayson), Speedy (Roy Harper), Kid Flash (Wally West), Beast Boy (Garfield Logan) und Bumblebee (Karen Beecher), retten Prinzessin Koriand'r (Starfire) vom Planeten Tamaran . Da Starfire nicht auf ihren Heimatplaneten zurückkehren kann, bieten die Titanen ihr an, bei ihnen zu bleiben. Fünf Jahre später führen die Titans, die jetzt aus Starfire, Beast Boy, Robin (Damien Wayne), Blue Beetle (Jamie Reyes), Raven (Rachel Roth), Terra (Tara Markov) und Nightwing (Dick Grayson) bestehen, die Jagd auf Terroristen an von Brother Blood, der plant, die Kräfte junger Superhelden zu stehlen. Jemand warnt die Schurken und den Titanen bleibt nichts. Blood Brother heuert Deathstroke an, um die Titanen zu fangen.

Der Söldner hat neben Geld auch ein eigenes Interesse – sich an Damian Wayne dafür zu rächen, dass Ra’s al-Gul ihn zu seinem Nachfolger ernannt hat. Dazu stellt er den Helden Terra vor – das Mädchen, das er einst gerettet hat. Brother Blood führt ein Experiment mit Joseph William Wilson durch, der, nachdem er die Macht von sechs Personen erhalten hat, Jericho wird, aber die Geliebte und Assistentin des Anführers, Mother Mayhem, erschießt ihn. Einer nach dem anderen nehmen Terra und Deathstroke die Titanen gefangen; nur Nightwing gelingt die Flucht. Bruder Blood will den Vertrag nicht kündigen, weil ihm ein Titan fehlt und Deathstroke ihm Terra schenkt.

Nachdem er die Maschine gestartet hat, die die Macht der Superhelden ansammelt, beginnt der Anführer der Bruderschaft, sie zu absorbieren. Zu diesem Zeitpunkt stürmt Nightwing herein und zerstört die Einheit. Die Titanen werden befreit und Starfire, Blue Beetle, Raven und Beast Boy kämpfen gegen den mächtigen Brother Blood, während Robin und Nightwing gegen Deathstroke kämpfen. Als Terra aufwacht, stoppt sie beide Bösewichte und Raven nimmt die Kräfte von Brother Blood. Mother Mayhem tötet dann ihren Geliebten. Währenddessen zerstört Terra die Gewölbe der Höhle und begräbt sich und Deathstroke. Die Titanen haben kaum Zeit auszusteigen. Terra überlebt und schließt sich später den Titanen an.

Suicide Squad: Die Hölle zu bezahlen (2018)

Nach der Niederlage von Ocean Master gegen die Justice League stellt Amanda Waller – nachdem sie entdeckt hat, dass sie nur noch sechs Monate zu leben hat – eine neue Task Force X (bestehend aus Deadshot, Captain Boomerang, Harley Quinn, Copperhead, Killer Frost und Bronze. Tiger) für eine weitere zusammen Selbstmordmission: Eine spezielle Karte, die einst Nabu gehörte, zurückholen, die denen, die sie im Moment des Todes in der Hand halten, Zugang zum Paradies gewährt.

Die Karte ist jedoch auch Gegenstand der Forschung von Vandal Savage und Reverse Flash, die den Tod durch Batman in einer anderen Zeitleiste (Flashpoint) überlebten, indem sie seine Kräfte fast vollständig opferten. Die Task Force schafft es, die Karte wiederzuerlangen, aber Savage, der das Leben von Knockout (Gefährtin seiner Tochter Scandal, die ihn deswegen verraten wird) opfert, schafft es, sie zu bekommen und implantiert sie dank Professor Pyg in seinen Körper so, dass derjenige, der es extrahiert, seine Kraft aktiviert und es somit unbrauchbar macht; Thawne schafft es jedoch, Frost davon zu überzeugen, an seine Seite zu gehen, und dank ihrer Hilfe kann er es zurückgewinnen. Nach einem engen Kampf schafft es Deadshot, Thawne zu töten und die Karte für Bronze Tiger zu verwenden. Als freier Mann besucht Floyd seine Tochter Zoe.

Der Tod von Superman (2018)

Nachdem Superman einen Raubüberfall durch die Intergang gestoppt hat, findet er einige Technologiefragmente von Apokolips und bringt sie daher zusammen mit der Justice League zum S.T.A.R. um seine Eigenschaften zu entdecken; In der Zwischenzeit beschließt er, der Reporterin Lois Lane das Raumschiff zu zeigen, mit dem er auf der Erde angekommen ist. Das Alter Ego des Kryptoniers, Clark Kent, ist nämlich seit langem Lois‘ Freund, aber er hat ihr immer noch nicht die Wahrheit über ihn gesagt. Nachdem Superman entdeckt hat, dass die Fragmente aus einer außerirdischen und terrestrischen Legierung bestehen, verhört er Lex Luthor, der dem Hausarrest ausgesetzt ist, darüber, ohne jedoch etwas Nützliches zu erhalten. Gleichzeitig wird die von Hank Henshaw und seiner Frau geleitete Weltraummission von einem Meteoritenschauer überschattet, der nach dem Öffnen eines Boom-Rohrs auf sie losgeht.

Der größte dieser Felsen wird auf dem Meeresboden abgelagert und kurz darauf taucht eine Kreatur auf, die in der Lage ist, einige atlantische Wachen mit bloßen Händen zu töten. Das von einer unaufhaltsamen Wut getriebene Wesen hinterlässt eine beispiellose Spur aus Blut und Zerstörung und deshalb muss die Justice League eingreifen. Aber auch die Gruppe kann nichts gegen die verheerende Kraft des Wesens ausrichten und offenbart daher die Notwendigkeit des Eingreifens von Superman, der kurz vor diesen Ereignissen Lois die Wahrheit und seine Liebe gestanden hatte. Superman und die Kreatur, die von Lois Lane den Spitznamen Doomsday trägt, kämpfen in den Straßen von Metropolis. Auch Luthor greift in den Kampf ein, geschützt durch eine Hightech-Rüstung, aber auch er kann nichts ausrichten.

Kurz bevor Doomsday sich gegen Lois wendet, schafft es Clark, ihn auf Kosten seines eigenen Lebens zu töten und in den Armen seiner Geliebten zu sterben. Die ganze Welt trauert um das Verschwinden des Mannes aus Stahl, als plötzlich sein Raumschiff aktiviert wird und sein Grab erreicht, aus dem kurz darauf eine Figur ähnlich der von Superman auftaucht und die beiden gemeinsam zum Nordpol aufbrechen. Dort terraformt der Gleiter das Polareis und schafft eine Festung. Kurz darauf entkommt einer der Klone des Kryptoniers aus dem geheimen Labor, in dem Luthor seine Experimente durchführt, während einer der Wissenschaftler der S.T.A.R.Laboratories, John Henry Irons, ein stählernes Superman-Logo erstellt und ein Cyborg, der Kal-El ähnelt, durch die Atmosphäre fliegt.

Constantine: City of Demons – Der Film (2018)

John Constantine erwacht aus einem Traum von Geflüster aus der ganzen Welt. Er findet sich in seiner Wohnung wieder, umgeben von Miniaturprojektionen seiner inneren Dämonen. Sie greifen John an, der dann Magie einsetzt, um die Dämonen wieder in sein Unterbewusstsein aufzunehmen. Er bekommt Besuch von seinem alten Freund Chas Chandler, den er seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hat. Chas bittet John, seiner Tochter Trish zu helfen, die unerwartet ins Koma gefallen ist, was Chas als Folge dunkler Magie vermutet. John wendet Magie auf Trish an und entdeckt, dass ihre Aura verdorben ist. Er ruft Asa, die Nightmares Nurse, herbei, um bei der Diagnose zu helfen, aber Asa kann Trishs Seele nicht finden. Trish kann kurz über Asa kommunizieren, bevor eine dämonische Entität übernimmt und John eine Adresse gibt.

Während John und Chas nach Los Angeles reisen, um Trishs Seele zurückzubekommen, bleibt Renee, die Frau von Asa und Chas, bei Trish. Asa zwingt Renee auf magische Weise, die Geschichte von Newcastle zu erzählen, über die John nicht sprechen wird. Renee verrät, dass John und Chas seit ihrer Kindheit beste Freunde waren und sogar als junge Erwachsene zusammen eine Band gründeten. Als sie herausfanden, dass ihr Mentor Alex Logue seine Tochter Astra benutzte, um unter seinem Nachtclub in Newcastle einen dunklen Zauber zu wirken, versuchte John, der seit seiner Kindheit Okkultismus praktizierte, Astra zu retten, indem er einen echten Dämon beschwor. Der Dämon Nergal tötete Alex und seine Anhänger, schlachtete aber auch die Clubbesucher ab und nahm Astra mit in die Hölle. Sein Trauma im Zusammenhang mit dem Vorfall führte sogar dazu, dass er in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen wurde.

Renee erinnert sich jedoch nicht daran, diese Informationen mit Asa geteilt zu haben. John hat wieder einen Traum vom weltweiten Geflüster und vermutet, dass jemand mit seinem Verstand herumspielt. Chas fährt sie zur Adresse und sie werden in einem Herrenhaus von einem anthropomorphen Schweinebutler begrüßt. In der Villa stolpert John über einen Teich verwesender Leichen, bevor der monströse Dämon Beroul auftaucht. Der Dämon erklärt, dass sein seelenraubender Plan nur ein Trick war, um Johns Dienste in Anspruch zu nehmen. Beroul enthüllt, dass er beabsichtigt, seinen eigenen Zweig der Hölle zu erschaffen, aber John braucht, um seine dämonischen Konkurrenten zu eliminieren.

Nachdem er es überlebt hat, von dämonischen Hunden auf der Straße gejagt und von einem anscheinend besessenen Fahrer gerettet zu werden, trifft sich John wieder mit Beroul, der sich als Nergal entpuppt und hinter der Seuche der Koma-Opfer steckt. Der Dämon zwingt John, ihm zu helfen, indem er zeigt, dass Trishs Seele in seinem Körper gefangen ist. Danach trifft John Angela, das kollektive Bewusstsein von Los Angeles, die John seit seiner Ankunft gefolgt war, indem sie verschiedene Menschen besessen hatte, einschließlich des Fahrers, der ihn gerettet hatte.

Sie verführt ihn und gibt zu, dass sie seine inneren Dämonen als Test entfesselt hat, und sagt ihm, dass sie nicht zulassen wird, dass Dämonen der Verzweiflung eine Stadt der Hoffnung vergiften. Als er nach Chas zurückkehrt, gibt John zu, dass er nicht die Macht hat, Nergals Feinde alleine zu besiegen. Dann heckt er einen Plan aus. Er verleitet zuerst den aztekischen Todesgott Mictlantecuhtli dazu, die Dämonen für ihn anzugreifen. Dann lockt er die Dämonen in eine nicht geweihte Kirche, indem er verspricht, Nergal zu übergeben, sie mit Weihwasser einschließt und dem Gott und den Dämonen erlaubt, gegeneinander zu kämpfen, und dann den siegreichen Gott mit einem Zauber erledigt. John kehrt ins Krankenhaus zurück und ruft Nergal herbei.

Er versucht einen Bluff: Er schneidet Nergal von seinen Schutzzaubern ab, belästigt ihn mit den inneren Constantine-Dämonen und öffnet alle Tore zwischen der Hölle und Los Angeles, sodass Nergal 5000 statt 5 Konkurrenten gegenübersteht. Nergal ruft Johns Bluff an und zwingt ihn seinen Fallback-Plan zu verwenden: den Camdever-Fluch. All die Liebe von Trish und Renee zu Chas zu entfesseln, sprengt den Dämon auseinander, da Trishs Seele in ihm eingeschlossen ist. Dies befreit das Mädchen, rettet die Komaopfer und zerstört den Dämon. Aber später, in einem Diner, offenbart John Chas, dass Liebe das Opfer war, das den Fluch angetrieben hat: Trish und Renee werden sich nie wieder an Chas erinnern, und außerdem wird Chas sich nicht an John erinnern. Angela erscheint in Gestalt eines alten Mannes, dankt John und verspricht, sich um Chas zu kümmern.

John macht sich auf den Weg, um nach London zurückzukehren, mit einem überlebenden inneren Dämon, der ihm Gesellschaft leistet.

Herrschaft der Übermenschen (2019)

Sechs Monate nach Supermans Tod in der schrecklichen Konfrontation mit Doomsday versucht Lois, den Schmerz mit Hilfe der Kents und Diana Prince zu überwinden, mit denen sie sich nach Clarks Tod anfreundet. Die Welt ist jedoch immer noch mit dem Kryptonier verbunden, dank der Anwesenheit von vier Entitäten, die das Erbe übernommen haben: Superboy, Steel, Eradicator und Cyborg Superman.

Als Lex Luthor der Presse seinen Superman vorstellt, einen Klon des Originals, der mit der DNA des Tycoons erstellt wurde, prallen die vier Nachfolger aufeinander. Lex setzt seine Superboy-Marketingkampagne fort und schafft es, ihm einen Platz in einer Mission der Justice League zu verschaffen, in der die Gruppe den Präsidenten der Vereinigten Staaten während des Starts des neuen Kontrollturms beschützen muss. Während des Starts öffnet sich ein Auslegerrohr, das die Justice League auf Apokolips schickt.

Kurz darauf entdeckt Lois, dass Cyborg Superman das Grab von Terri Hanshaw besucht hat, und schließt daraus, dass er in Wirklichkeit der vermisste Astronaut Hank Henshaw ist, der unter der Kontrolle von Darkseid steht. Der Tyrann von Apokolips ist in der Tat der Autor des Plans, der zum Tod von Superman und zum Verschwinden der Justice League führte, um die Erde zu erobern, den er umzusetzen plant, indem er die Bürger von Metropolis davon überzeugt, sich einer speziellen Truppe zu unterwerfen zu Cyborg Superman, um sie besser zu kontrollieren. In der Zwischenzeit gelingt es John dank der Hinweise von Lois und Lex, die Festung der Einsamkeit zu erreichen.

Eradicator greift ihn an, aber der Kampf wird vom echten Superman unterbrochen, der dank der Technologie seines Planeten überlebt hat, aber noch weit vom Maximum seiner Kräfte entfernt ist. Superboy schließt sich bald der Gruppe an, er hat es satt, als bloßer Untergebener von Lex betrachtet zu werden. Zurück in Metropolis beginnen Superman, Steel und Superboy, gegen Henshaws Truppen zu kämpfen. Letzterer schafft es, Superman zum neuen Kontrollturm zu führen und beginnt mit ihm zu kämpfen, um auf diese Weise den Tod seiner Frau zu rächen (den er dem Kryptonier vorwirft).

Dank Lois 'Intervention und der Verwendung eines Kristalls gelingt es Superman jedoch, Henshaw aufzuhalten, während Lex es schafft, die Justice League zurück auf die Erde zu bringen und die Invasion zu stoppen, indem er die Technologie der Mutterkisten in den Milizuniformen bricht Darkseid. Die Welt umarmt dann sowohl den echten Superman als auch Clark Kent, während Conner (Name von Superboy angenommen) bei den Kents lebt.

Batman: Still (2019)

Nachdem Batman ein entführtes Kind aus Bane für ein Lösegeld gerettet hat, nähert sich Lady Shiva Batman, um ihn über einen unbekannten Eindringling aus der Lazarus-Grube zu informieren, und bittet ihn um Hilfe bei der Identifizierung des Eindringlings. Batman willigt ein, als Catwoman das Lösegeld stiehlt. Während er sie verfolgt, schießt ein maskierter Bürgerwehrmann durch Batmans Greifleine, wodurch er auf den Bürgersteig fällt. Catwoman rettet ihn vor einer Bande von Kriminellen, die versuchten, ihn zu entlarven, aber Batgirl rettet ihn vor Catwoman. Batgirl bringt ihn zurück in die Batcave, wo Bruces Butler Alfred und Nightwing ein Alibi dafür schaffen, wie Bruce Wayne einen Schädelbruch erlitten hat.

Alfred kontaktiert Bruces Kindheitsfreund Thomas Elliot, der heute ein bekannter Gehirnchirurg ist, um seinem Schädel zu helfen. Als Bruce sich zwei Wochen früher, als Dr. Elliott ihm geraten hatte, wieder auf die Beine zu kommen, bereit erklärt, wieder Batman zu sein, gibt Alfred ihm einen neuen kugelsicheren Batsuit mit einer gepolsterten Kapuze für besseren Schädelschutz. Währenddessen übergibt Catwoman das Lösegeld an Poison Ivy, die sie mit einem hypnotischen Kuss kontrolliert. Dieselbe maskierte Bürgerwehr, die Batman erschossen hat, konfrontiert Ivy mit dem Lösegeld und gibt ihr Kryptonite.

Batman hilft Amanda Waller, Bane als Gegenleistung für Informationen aus dem Polizeigewahrsam zu holen. Sie benutzt die speziellen Beruhigungsmittel, die er ihr gegeben hat, um ihn daran zu hindern, seinem Gefängnistransfer aus dem Blackgate Penitentiary zu entkommen, und um ihn selbst in Gewahrsam zu nehmen, vermutlich für ihr Selbstmordkommando. Batman verbündet sich widerwillig mit Catwoman, um Poison Ivy zu finden. Ihre Informationen führen sie nach Metropolis. Dort konfrontiert Batman Lex Luthor, jetzt ein Mitglied der Justice League auf Probe, nachdem er ihnen geholfen hat, Cyborg Superman zu besiegen, mit den Informationen auf einer Lieferliste einer von Ivy verwendeten Ethylenverbindung.

Ivy verwendet Kryptonite-Lippenstift, um die Kontrolle über Superman zu übernehmen, und befiehlt ihm, Catwoman und Batman zu töten. Catwoman droht, Lois Lane ein Gebäude hinunterzustoßen, um Superman von der Gedankenkontrolle zu befreien. Selina verhört Ivy, die verrät, dass sie von einem mysteriösen Bürgerwehrmann angeheuert wurde, der sich selbst Hush nennt.

Hush entführt später den Joker, um Harley Quinn zu überreden, eine Oper anzugreifen, an der Bruce, Selina und Thomas teilnehmen, und erlaubt ihm, letzteren draußen zu ermorden und den Joker zu beschuldigen, was Batman verärgert. Nach der Verhaftung des Jokers und der Beerdigung von Thomas folgert Bruce, dass Hush weiß, dass er Batman ist. Während einer Patrouille erregt Hush Batmans Aufmerksamkeit und konfrontiert ihn, obwohl Hush ihn mit Spiegeln austrickst.

Dann droht er, alle in seiner Nähe zu verletzen, was Batman dazu veranlasst, Catwoman seine Identität zu offenbaren. Bruce bringt Selina zur Batcave, wo sie Dick Grayson und Alfred trifft und von Bruces Sohn Damian erfährt. Die beiden werden ein Paar, das Verbrechen bekämpft, aber Hush lockt später Dick und Selina zu Thomas Grab, wo sie von Scarecrow angegriffen werden. Dick wird handlungsunfähig gemacht Angstgift der Vogelscheuche , was Hush erlaubt, sie zu entführen.

Kurz darauf informiert Commissioner James Gordon Bruce über einen Einbruch in Thomas’ Büro. Während der Ermittlungen erfährt Batman, dass einer von Thomas‘ Patienten jemand war, der den Decknamen des Kreuzworträtsel-Erfinders Arthur Wynne benutzte, was ihn zu der Annahme veranlasste, dass der Riddler hinter dem Einbruch steckte.

Während er Riddler im Arkham Asylum verhört, stellt Batman fest, dass er tatsächlich Clayface in Verkleidung ist, und erfährt, dass Riddler die ganze Zeit Hush war, nachdem er die Lazarus-Grube benutzt hat, um seinen inoperablen Gehirntumor zu heilen und Batmans geheime Identität zu erfahren. Er schließt daraus, dass Arthur Wynne nur ein Anagramm der Fabrik war, in der Selina gefangen gehalten wird.

Batman findet die Fabrik und konfrontiert Hush/Riddler, der schwächer wird, da die Auswirkungen der Lazarus-Grube nachlassen. Batman befreit Selina und sie besiegen Riddler, der fast zu Tode stürzt. Batman erwischt ihn mit einer Greifleine, aber als Selina merkt, dass Batman dort bleiben und versuchen würde, den Riddler zu retten, obwohl das Gebäude kurz vor der Explosion stand, durchtrennt sie die Leine und lässt Riddler in den Tod stürzen. Sie und Batman streiten sich, als sie in Sicherheit sind, und beschließen, ihre Beziehung zu Bruce aufgrund seiner Moralkodizes abzubrechen.

Wonder Woman: Blutlinien (2019)

Als die Amazonas-Prinzessin Diana von Themyscira beschließt, den Kampfpiloten Steve Trevor zu retten, ist es eine Entscheidung, die ihre und unsere Welt verändern wird. Diana erfüllt sowohl die Rolle der Botschafterin als auch der Beschützerin und verdient sich den Namen Wonder Woman von den liebenswürdigen Menschen der Erde. Aber ihr Herz ist so stark wie ihr Wille, denn sie ist entschlossen, einem aufgewühlten und verbitterten jungen Mädchen zu helfen, das in eine tödliche Organisation geraten ist, die nur als Villainy, Inc. bekannt ist. Dies ist eine Entstehungsgeschichte der Wonder Woman dieses Universums, die erklärt, wie Sie wurde die Superheldin, die sie heute ist.

Justice League Dark: Apokolips-Krieg (2019)

Darkseid, der böse Tyrann aus Apokolips, erobert einen Planeten nach dem anderen. Die Justice League rekrutiert weitere Superhelden und beschließt, den höllischen Planeten anzugreifen, um seinen Herrscher für immer aufzuhalten. Darkseid spioniert jedoch den Angriffsplan aus, indem er die Verbindung ausnutzt, die Cyborg immer noch zu den Mutterkisten hat, und die Mission endet in einer Tragödie. Viele Helden verlieren ihr Leben (wie das Green Lantern Corps, Aquaman und Zatanna, die aus unerklärlichen Gründen von John Constantine verlassen wird), während andere ein vielleicht noch schlimmeres Schicksal erleiden.

Superman wird seiner Kräfte beraubt; Batman wird dank des Möbius-Stuhls einer Gehirnwäsche unterzogen und wird Darkseids Leutnant; Lex Luthor wird der Referent der Erde des Dunklen Ritters; Wonder Woman, Mera, Martian Manhunter, Hawkman und Starfire werden zu den neuen Furies (vollständig transformiert, indem sie die Überreste ihrer Körper mit mechanischen Teilen kombinieren); Flash wird als Energiegenerator für den Planeten verwendet; und Cyborg wird zum Sicherheitsmechanismus von Darkseids Palast.

Zwei Jahre später ist die Erde nun eine Domäne von Darkseid, der sich darauf vorbereitet, das Magma des Kerns durch drei Maschinen zu stehlen, um seinen eigenen Planeten wiederzubeleben. Um ihn aufzuhalten, gehen Superman und Raven nach London und rekrutieren Constantine und den Dämon Etrigan als Teil des Widerstands unter der Führung von Lois Lane, die Harley Quinn und ihr Selbstmordkommando davon überzeugt, sich ihr anzuschließen, und Kontakt mit einem Spion innerhalb von Darkseid hat Armee. Raven und Clark bitten John, sie zu Damien Wayne zu bringen, der zum Anführer der Liga der Assassinen geworden ist; er erklärt sich bereit, ihnen zu helfen, damit er sich rächen kann (während der Belagerung der Erde wurden alle Teen Titans getötet, während Nightwing, der während des Zusammenstoßes getötet wurde, dank der Lazarus-Grube wieder zum Leben erweckt wurde, aber verrückt geworden ist).

Während sich der Rest der Helden auf der Erde opfert, um die drei Maschinen zu zerstören (einschließlich Shazam, Batwoman und Superboy), kommen der Trupp und die anderen bei Luthor an (außer Black Manta und Deadshot), der sich als Spion entpuppt, Palast, und verwenden Sie die Boom-Röhre der Einrichtung, um Superman und die anderen nach Apokolips zu schicken (unter Ausnutzung der Abwesenheit von Darkseid, der persönlich das Feld eroberte, um Oa zu erobern), während sie sich opfern, um sich den Paradooms zu stellen, kreuzten die Parademons mit Doomsday, die Darkseid erstellt und ausgenutzt, um das erste Mal zu gewinnen. Auf Apokolips Superman treten Raven und John gegen die Ex-Helden an, die jetzt treue Soldaten von Darkseid sind, aber John bringt Diana dank ihres Lassos zur Vernunft; Später befreit die Gruppe Flash aus dem Generator und Constantine nutzt seine Magie, um Cyborg auszutreiben und ihn zur Besinnung zu bringen.

Im zentralen Raum angekommen, steht die Gruppe Batman und Darkseid gegenüber. Damien kämpft mit seinem Vater und versucht, ihn zur Vernunft zu bringen, aber erst nach seiner Ermordung durch Darkseid löst sich Batman von seiner Gedankenkontrolle. John befreit dann Trigon aus Ravens Kristall und der Dämon nimmt Besitz von Superman, der dann gegen den Tyrannen des Planeten kämpft. Während der Zusammenstöße verliert John sein Leben und hat so die Gelegenheit, mit Zatanna zu sprechen, die gesteht, dass sie ihn dazu gedrängt hat, sie mit einem Zauber zu verlassen, um sein Leben zu retten, und ihn dann zurück zur Erde geschickt hat. Raven lässt ihn und Damien später wieder auferstehen, der ihr seine Liebe gesteht.

Superman befreit sich von der Kontrolle des Dämons und John befreit Trigon insgesamt, der sich dann mit Cyborg verbrennt, um Darkseid in die Leere zu schicken, seiner Tochter zu danken und dann in die Schwebe zurückzukehren, während der Rest der Helden zur Erde zurückkehrt. Leider ist der dem Planeten zugefügte Schaden irreversibel und daher überzeugt John Barry, einen neuen Flashpoint zu erstellen, um von vorne anzufangen; Der Sprinter akzeptiert, wenn auch widerstrebend, während Damien, Raven (die sich ihren ersten und letzten Kuss geben) und die Gruppe den neuen Horizont beobachten.

Die LEGO Kontinuität

Die LEGO-Kontinuität ist eine narrative Kontinuität, die derzeit aus 12 Filmen besteht und die Überlieferungen von DC Comics mit der lustigen Atmosphäre von LEGO-basierten Filmen kombiniert. Obwohl es sich um Direct-to-Video-Veröffentlichungen handelt, sind diese Filme sehr beliebt und leichter und unterhaltsamer als die in anderen narrativen Kontinuitäten.

Beachten Sie, dass diese Filme nicht verbunden sind Der Lego-Batman-Film , das, obwohl es sich um einen LEGO-basierten Film handelt, nicht mit dieser narrativen Kontinuität verbunden ist. Die Filme in dieser Kontinuität sind also:

FilmVeröffentlichungsdatumDirektor(en)Schriftsteller
Lego Batman: Der Film – DC Super Heroes Unite 21. Mai 2013Jon BurtonJon Burton
David A. Goodman
Lego DC Comics Super Heroes: Batman Beleaguered 27. Oktober 2014Rick MoralesJim Krieg
Lego DC Comics Super Heroes: Justice League vs. Bizarro League 10. Februar 2015Brandon ViettiMichael Jelenic
Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Angriff der Legion of Doom 25. August 2015Rick MoralesJim Krieg
Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Cosmic Clash 9. Februar 2016Rick MoralesJim Krieg
Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Ausbruch von Gotham City 21. Juni 2016Matthias Peters
Melchior Zwyer
Jim Krieg
Lego DC Super Hero Girls: Braindrain 25. Juli 2017Tod GrimesJeremy Adams
Lego DC Comics Superhelden: Der Blitz 13. Februar 2018Ethan SpauldingJim Krieg
Jeremy Adams
Lego DC Super Hero Girls: Superschurken High 1. Mai 2018Elsa GaragarzaJeremy Adams
Lego DC Comics Superhelden: Aquaman: Rage of Atlantis 22. Juli 2018Matthias PetersJim Krieg
Jeremy Adams
Lego DC: Batman – Familienangelegenheiten 21. Juli 2019Matthias PetersJeremy Adams
Lego DC: Shazam!: Magie und Monster 28. April 2020Matthias PetersJeremy Adams

Nachdem wir Ihnen diese Filme aufgelistet haben, lassen Sie uns sehen, worum es in ihnen geht:

Lego Batman: Der Film – DC Super Heroes Unite (2013)

In Gotham City findet eine Zeremonie zu Ehren von Bruce Wayne statt, der die Auszeichnung „Man of the Year“ gewinnt. Die Party verwandelt sich in komplettes Chaos, als der Joker in Begleitung seiner Horde von Psychopathen, darunter der Riddler, der Pinguin, Two-Face und Catwoman, einen sensationellen Einzug in die Szene macht. Infolgedessen greift Batman ein und versucht, seine Überraschungsgäste in die Enge zu treiben, aber einer von ihnen schafft es zu fliehen. Lex Luthor ist mit einer zerstörerischen Kanone bewaffnet und will unbedingt der Spitzenreiter bei den Präsidentschaftswahlen gegen Wayne werden. Er schließt sich dem Joker an, um das friedliche Leben in Gotham zu beenden. Batman und Robin haben es schwer, sich alleine der Luthor-Bande zu stellen, aber zum Glück wird die Justice League of America zu ihrer Rettung kommen.

Lego DC Comics Super Heroes: Batman Beleaguered (2014)

In Gotham City kämpft Batman im Museum gegen Man-Bat, als er dann von Pinguin überfallen wird. Superman kommt in Gotham City an, wo er möchte, dass Batman seinem neuen Superhelden-Team namens Justice League beitritt, aber Batman lehnt ab. Zu Batmans Ärger hilft Superman ihm im Kampf, selbst als Joker mitmacht. Nachdem er Penguin, Man-Bat und Joker besiegt hat, fliegt Superman hinaus, verschwindet dann aber zusammen mit den Bösewichten und dem Edelstein. Wegen seines Verschwindens, das sogar von Lois Lane gemeldet wird, ruft Batman im Flash um Hilfe bei seiner Suche nach Superman. The Flash reist mit Batman im Batwing um die Welt, bis sie Captain Cold finden, der versucht, einen Obelisken in Ägypten zu stehlen.

Flash und Batman kämpfen gegen ihn, aber Flash verschwindet mitten im Kampf, während Batman ohne seinen Gürtel festgefroren ist. Batman taut auf und besiegt Cold, aber er und der Obelisk verschwinden. Batman bittet dann Aquaman um Hilfe. Sie finden Black Manta und seine Roboterhaie, die versuchen, den Dreizack von Poseidon zu stehlen. Batman gewinnt erneut den Kampf, aber Aquaman, Black Manta und der Dreizack verschwinden alle. Batman geht dann nach Metropolis, wo Wonder Woman und Cyborg gegen Lex Luthor kämpfen, der versucht, den Daily Planet Globe zu stehlen. Wieder einmal verschwinden die Mitglieder der Justice League, Batman besiegt Lex Luthor, aber er und der Globus verschwinden. Batman folgert, wer dahintersteckt, und reist zum Hauptquartier der Justice League (dem letzten Ort, an den er gehen wollte). Dort identifiziert er Bat-Mite als Schuldigen. Batman tut nichts, was Bat-Mite nicht erwartet hätte.

Aber er deutete ihnen an, dass sie sie nicht benutzen sollten, da der Käfig gegen ihre Kräfte immun sei, und sie entkamen, indem sie die Tür öffneten. Batman nimmt die Einladung zur Justice League prompt an. Bat-Mite beschwört die Bösewichte, aber sie sind leicht von der vereinten Macht der Justice League zu besiegen.

Lego DC Comics Super Heroes: Justice League vs. Bizarro League (2015)

Die Bewohner von Metropolis haben Angst vor der Zerstörung eines Spielplatzes durch Bizarro, einen schwachsinnigen Klon von Superman, der das Karussell für einen schrecklichen Oktopus hielt und versuchte, die Kinder zu retten. Superman beruhigt Bizarro, der sein Handeln nicht versteht, und fliegt mit ihm zu einem fernen Würfelplaneten, auf dem Bizarro normal leben könnte. Ein Jahr später zwingt Gorilla Grodd mit einem telepathischen Helm die Giganta, Metropolis anzugreifen.

Superman, Wonder Woman, Batman, The Flash, Green Arrow, Plastic Man und die neuen Mitglieder der Justice League – Green Lantern Guy Gardner und Cyborg – besiegen die Schurken. Zurück in der Justizhalle sehen sich Batman und Wonder Woman eine Nachricht über Superman an, der in Lex Luthors Unternehmen gerät. Superman hingegen machte Sandwiches in der Küche. Nachdem er das Nachrichtenmaterial gesehen hat, erkennt er, dass dies Bizarro ist, und wird alles selbst regeln, aber der ungläubige Batman, zusammen mit Wonder Woman, Green Lantern und Cyborg, geht mit ihm.

Am Tatort entdecken sie, dass Bizarro beabsichtigt, den Duplikator zu entführen, mit dem er von Superman erschaffen wurde. Bizarro erstellt Klone von Batman, Cyborg, Green Lantern und Wonder Woman mit dem Duplikatorstrahl mit den Namen Batzarro, Cyzarro, Greenzarro bzw. Bizarra. Nachdem er die Mitglieder der Justice League eingefroren hat, bringt Bizarro die Klone auf seinen Planeten und nimmt eine Kryptonit-Bombe mit. Endlich frei, die Mitglieder der Justice League gehen der Bizarro League nach. Auf dem Planeten angekommen, werden sie mit der Tatsache konfrontiert, dass nicht alle ihre Superkräfte funktionieren. Dort entdecken sie auch, wie die Klone versuchen, Darkseid und seinen Handlanger Desaad daran zu hindern, auf dem Planeten verstreute Steine ​​zu sammeln, die die Gesetze der Physik verzerren können.

Die Justice League und die Bizarro League schließen sich zusammen, um sich Darkseids Plänen zur Zerstörung der Erde entgegenzustellen. Superman kämpft gegen Darkseid, als Bizarro plötzlich eine Kryptonitbombe auf ihn wirft und fälschlicherweise glaubt, dass dies Superman helfen wird. Darkseid dankt dem glücklosen Klon für seine Hilfe und greift die Erde an, wobei er den Mond in einen Würfel verwandelt. Hawkman schafft es, den Planeten zu beschützen. Der sterbende Superman lädt seine Freunde ein, mehr Steine ​​zu verwenden, um die Energiequelle von Darkseids Waffe zu überlasten. Darkseids Schiff explodiert vor übermäßiger Energie, aber er schafft es zu entkommen. Bizarro absorbiert Kryptonite-Energie von Superman und erweckt ihn wieder zum Leben. Währenddessen findet Lex Luthor die Erwähnung eines Außerirdischen, der ihm helfen kann, die Justice League zu besiegen.

Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Angriff der Legion of Doom (2015)

Nachdem die Justice League das Verbrechen erfolgreich bekämpft hat, beschließen Lex Luthor, Sinestro und Black Manta, ihr eigenes Superschurken-Team zu gründen – die Legion of Doom. Sie führen ein Casting durch, das von Cheetah, Gorilla Grodd und Captain Cold erfolgreich bestanden wird.

In der Zwischenzeit wird Batman zum Anführer der Justice League gewählt. Cyborg – das jüngste Mitglied des Teams – träumt davon, ein großer Held zu werden, aber nachdem er es nicht geschafft hat, den Trickster zu fangen, beginnt er an seiner Rolle in der Justice League zu zweifeln. Die Legion of Doom bricht in Area 52 ein. Während die Bösewichte gegen die eintreffenden Mitglieder der Justice League kämpfen, teleportiert Darkseid Lex Luthor zum Gewölbe, von wo aus sie die außerirdische Kapsel holen. Es stellt sich heraus, dass es sich um einen Marsianer namens J’onn J’onzz handelt. Lex Luthor bringt ihn dazu, sich seiner Seite anzuschließen. Zurück in der Halle der Gerechtigkeit beginnt Cyborg sich zu fragen, was er tun muss, um gesund zu werden. Nachdem er mit Wonder Woman gesprochen hat, missversteht er ihre Worte und bewaffnet sich bis an die Zähne.

Als er den Flur entlang geht, trifft er Batman zweimal. Es stellt sich heraus, dass einer von ihnen J’onn war, der sich in einen Computer hackt, um im Kraftwerk Metropolis einen Fehlalarm auszulösen. Als die Justice League am Kraftwerk ankommt, sieht nur Cyborg, dass die Station völlig unversehrt zu sein scheint. Dies liegt daran, dass J’onn seine Telepathie nutzte, um die Illusion eines Unfalls zu erzeugen und die Helden einzurahmen. Die Vereinten Nationen und General Sam Lane geben den Befehl, die Justice League ins All zu schicken. J’onn vermutet, dass etwas nicht stimmt, nimmt die Gestalt von Black Manta an und erfährt, dass Lex plant, ihn loszuwerden. Im Weltraum versucht Sinestro, die Justice League in ein schwarzes Loch zu schicken, was zur Zerstörung von Cyborg führt. Batman erkennt, dass dies nicht Cyborg ist, sondern sein Roboterassistent. Der echte Cyborg befindet sich immer noch in der Justizhalle und findet einen Chip, mit dem er sich in ihren Computer gehackt hat.

Sinestro findet Cyborg und besiegt ihn, aber J’onn kommt dem Helden zu Hilfe. Mithilfe von Telepathie zwingt der Marsianer Sinestro, den Rest der Justice League zurückzugeben. Nach dem Sieg über die Legion of Doom heißt die Justice League J’onzz als Marsianer-Jäger in ihren Reihen willkommen. Währenddessen fordert Lex Luthor Darkseid auf, ihn aus dem Gefängnis zu holen. Er weigert sich und beschließt, einen anderen Verbündeten zu finden – Brainiac.

Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Cosmic Clash (2016)

Der Cyborg-Alien Brainiac reist zur Erde mit der Absicht, sie zu verkleinern und ihrer Sammlung von Miniaturstädten und -planeten hinzuzufügen. Die Justice League verdirbt jedoch seine Pläne. Brainiac schickt dann Wonder Woman, Green Lantern und Superman in verschiedene Zeitlinien. Batman und Flash erschaffen eine Zeitmaschine, um ihre Kollegen zu retten.

Cyborg ruft Supergirl um Hilfe. Zuerst reisen Batman und The Flash für Wonder Woman, die die Anführerin der Steinzeitmenschen geworden ist und das Matriarchat begründet hat, in die Steinzeit. Mit Hilfe des Lassos der Wahrheit gelingt es Batman, die Erinnerungen von Wonder Woman wiederherzustellen und sie kehrt in die Gegenwart zurück. Dann reist Batman nach 1741, wo er die Grüne Laterne auf einem Piratenschiff findet. Mit Hilfe des Ring of Power stellt Batman die Erinnerungen von Green Lantern wieder her und teleportiert sich auch zurück.

Schließlich reisen Batman und The Flash in die Zukunft, aber sie werden von Superman angegriffen, der von Brainiac der Zukunft kontrolliert wird. Während des Angriffs zerstört Superman teilweise die Zeitmaschine und schickt Flash in die Gegenwart. Batman wird von einem Trupp zukünftiger Superhelden namens Resistance gerettet. Sie helfen Batman, Superman zu besiegen, seine Erinnerungen wiederherzustellen und in die Gegenwart zurückzukehren. Der Widerstand hilft Batman auch bei der Rückkehr. In der Gegenwart kämpft die Justice League gegen die Streitkräfte von Brainiac, aber Brainiac beendet das Studium des Planeten, schrumpft die Erde und legt sie in ein Glas.

Cyborg baut Luftfahrzeuge für die Justice League, mit denen sie den Deckel der Dose entfernen und sie verlassen. Während die meisten der Justice League gegen Brainiac kämpfen, schleicht sich Batman in seinen Kopf und kehrt die Polarität des Reduktionsstrahls um. Brainiac ist sich dessen nicht bewusst und vergrößert versehentlich die Erde und die Justice League auf ihre normale Größe, wodurch er sich selbst besiegt.

Lego DC Comics Super Heroes: Justice League – Ausbruch von Gotham City (2016)

Batman und Robin hindern Penguin und Harley Quinn daran, ein Juweliergeschäft auszurauben. Bruce Wayne schließt daraus, dass der am Tatort anwesende Ninja ein verkleideter Nightwing ist, der ihn zu einer geheimen Batman-Jubiläumsparty lockte, an der Robin, Batgirl, Superman, Wonder Woman, Cyborg, Beast Boy und Starfire teilnahmen.

Als Geschenk wird Batman angeboten, Urlaub zu nehmen und Superman den Posten des Beschützers von Gotham City zu überlassen. Bruce Wayne stimmt widerwillig zu und macht zusammen mit Barbara Gordon und Dick Grayson Urlaub. In Arkham sieht der Joker Batman wegfliegen und entkommt mit einem Löffel aus der Anstalt. Superman erfährt von der Flucht und versucht, Robins Rat ignorierend, den Verbrecher zu fangen. Der Joker täuscht den Kryptonier und zerstört unwissentlich einen Teil einer Krankenhausmauer, aus der Harley Quinn, der Pinguin, Poison Ivy und die Vogelscheuche entkommen. Superman ruft Cyborg um Hilfe.

Währenddessen landen Batman und seine Freunde, nachdem sie Nightwings Urlaubspläne herausgefunden haben, auf der Insel, wo er von Madame Mantis trainiert wurde. Bruce Wayne, ein ausgezeichneter Detektiv, entdeckt den Handlanger von Deathstroke in der Gestalt seines Mentors. Bei der Verfolgung des Söldners landet die Batman-Dreifaltigkeit in der Unterwelt. Es stellt sich heraus, dass die Untergrundmenschen von Bane versklavt wurden, der erfolglos versuchte, die verbotene Technik von Madam Mantis herauszufinden. Bane schnappt sich Batman und sein Team und versucht, die Informationen von Bruce Wayne zu bekommen. Währenddessen besiegt Poison Ivy in Gotham City Superman und Cyborg und sie müssen Wonder Woman zu Hilfe rufen. Ivy greift auch Diana Prince mit ihren Pheromonen an, und drei Mitglieder der Justice League finden sich im Vergnügungspark des Jokers gefesselt wieder.

Die von Scarecrow vergasten Helden werden in einen Tank mit geschmolzenem Kryptonit getaucht. Robin beobachtet von den Monitoren in der Fledermaushöhle aus, was passiert, und hilft seinen Freunden. Dem Rat von Damien Wayne folgend besiegen die befreiten Mitglieder der Justice League die Kriminellen und schicken sie nach Arkham. Im Gefängnis der Unterwelt treffen Nightwing und Batgirl auf die echte Madame Mantis. Bruce Wayne rettet alle aus dem Kerker, aber sie werden erneut von Bane besiegt, der es schafft, Batmans Willenskraft zu überwinden und das Geheimnis der verbotenen Technik zu erfahren.

Deathstroke kommt und hilft Batma, da sie gegen eine Armee von Untergrundbewohnern kämpfen müssen. Währenddessen wird Bane besiegt, indem seine Venom-Schiffe zerrissen werden. Madame Mantis gibt dem veränderten Deathstroke das Wissen über die verbotene Technik und er verabschiedet sich von Batman und erklärt, dass sie immer noch keine Freunde sind.

Lego DC Super Hero Girls: Braindrain (2017)

Der gesamte Planet ist in Gefahr, da Wonder Woman, Supergirl und Batgirl gegen einen unbekannten Bösewicht und kurzzeitige Amnesie kämpfen müssen. Das Trio dachte, sie hätten alle den gleichen bizarren Traum, in dem sie miterlebten, wie Katana und Bumblebee Diamanten stahlen. Sie jagten, aber dann wachten sie alle auf. Es stellte sich heraus, dass die Ereignisse nicht nur in ihren Köpfen passierten, und die drei Mädchen begannen langsam zu verstehen, dass sie etwas Zeit verloren hatten – einen ganzen Tag. Andere erinnern sich an ihre fehlenden 24 Stunden. Die Mädchen verhielten sich alle extrem untypisch, indem sie ohne ihre Erlaubnis ein peinliches Video von Harley Quinn hochluden und den Amethyst der Schule durch das Auto von Direktor Waller ersetzten. Ihre Aktivitäten führen zu ihrer Ausweisung. Das lässt sie erkennen, dass nicht alles so ist, wie es scheint, und führt sie auf eine Jagd nach dem verborgenen Mastermind hinter der Handlung, Eclipso.

Lego DC Comics Superhelden: Der Blitz (2018)

Atom besucht die Hall of Justice, wo er Batman, Superman, Ace, Krypto und Cyborg trifft. Sie werden von Wonder Woman, Plastic Man und Firestorm begleitet und laden Atom ein, der Justice League beizutreten. Plötzlich geht ein Alarm los und Lois Lane meldet, dass der Joker Metropolis angegriffen hat. Er schlägt die Stadtbewohner mit Lachgas und macht sich auf den Weg zum Daily Planet. Batman sendet einen Alarm an Flash und die Justice League macht sich auf den Weg nach Metropolis. Der Joker greift die meisten seiner Mitglieder mit seinem Gas an und erklimmt die Daily Planet-Globus. Das Atom schrumpft, um ein Gegenmittel für das Gas des Jokers zu finden, während Batman den Bösewicht verfolgt.

In der Zwischenzeit, nachdem Flash genau um 8 Uhr morgens aufgewacht ist, hilft er den Bewohnern von Central City und neutralisiert Captain Cold und Captain Boomerang. Als er Batmans verpasstes Signal verspätet entdeckt, geht er nach Metropolis, wo Atom das Gegenmittel fand und die Opfer heilte. Flash kehrt zum umgebauten Daily Planet-Gebäude zurück und stoppt den Joker. Plötzlich erscheint jemand, äußerlich ähnlich wie Flash, aber mit der umgekehrten Farbe des Anzugs. Flash versucht, den Fremden einzuholen, springt aber rechtzeitig und landet um 8 Uhr morgens in seinem Bett. Als Flash merkt, dass er in einer von einem Fremden eingerichteten Zeitschleife gefangen war, versucht Flash ihn immer wieder einzuholen. Eines Tages gelingt es ihm, den Fremden zu überholen und er bricht aus der Zeitschleife aus und verliert seine Speedster-Fähigkeit.

Kaum in der Halle der Gerechtigkeit angekommen, wird The Flash von den Mitgliedern der Liga verurteilt. Atom sagt, dass er sich ihnen nicht anschließen wird und schrumpft auf eine unsichtbare Größe. Batman und der Rest der Mitglieder ziehen Barry Allen in den Ruhestand. Als Flash nach Hause zurückkehrt, entdeckt er dort den Schuldigen für seine Probleme. Er nannte sich Reverse Flash und kam aus der Zukunft, um der größte Superheld zu werden. Er fesselt Allen und geht. Atom, der sich die ganze Zeit an Flashs Anzug geklammert hat, versucht, dem Superhelden zu helfen. Er kann nicht vergrößern, aber er schafft es, die Nummer von Doctor Fate auf Allens Smartphone zu wählen. Überrascht, dass jemand von seinem Problem weiß und helfen kann, kontaktiert Flash den angerufenen Anrufer und findet sich in der Welt von Doctor Fate und seiner Assistentin Zatanna wieder.

Die Zauberer sagen Flash, dass er sich wieder mit der Speed ​​Force verbinden und ihn in eine andere Dimension schicken muss. In der Zwischenzeit verhindert Reverse Flash Kriminalität auf der ganzen Welt des Landes und wurde zum beliebtesten Superhelden . Es gelang ihm auch, die Mitglieder der Justice League in ihrem Hauptquartier einzusperren, sie wurden jedoch bald befreit. Gemeinsam besiegen die Helden den Reverse Flash und berauben ihn mit seiner eigenen Methode seiner Superkräfte. Flash hat die Möglichkeit, die Macht der Geschwindigkeit im Alleingang einzusetzen, aber er erkennt, wie gefährlich es sein kann, und lässt sie los, sodass nur seine früheren Superkräfte übrig bleiben.

Lego DC Super Hero Girls: Superschurken High (2018)

Die jugendlichen Superheldinnen dieser Geschichte stehen einem erbitterten Rivalen gegenüber – der mysteriösen Uber High, die damit wirbt, dass weniger Schularbeiten den Schülern mehr Spaß machen, und damit populärer werden will als die Super Hero High. Als einige Schüler der Superhero High sich entscheiden, sich an der neuen Schule anzumelden, beschließen Wonder Woman, Supergirl und Batgirl, sich diese neue Institution genauer anzusehen. Währenddessen genießen Catwoman, Cheetah und Poison Kiss, die zur Uber High migriert sind, diesen neuen Ort, an dem jeder – angeblich – so sein kann, wie er ist. Aber ist das wirklich der Fall, oder werden Teenager für dunkle Zwecke missbraucht? Schüler der Superhero High, darunter eine neue Green Lantern, haben die Aufgabe, die Wahrheit über Uber High herauszufinden.

Lego DC Comics Superhelden: Aquaman: Rage of Atlantis (2018)

Die Justice League hat es eilig, den Kopfgeldjäger Lobo zu neutralisieren, der damit beschäftigt ist, nach einem Lagerhaus für außerirdische Artefakte zu suchen. Lobo geht mit Leichtigkeit mit den Helden um und schafft es, die leuchtende Kugel zu finden und damit davonzufliegen. Später lädt Aquaman seine Freunde nach Atlantis ein, um den Jahrestag seiner Krönung zu feiern. Aquamans Halbbruder, der sich Ocean Master nennt, versammelt jedoch die Atlanter und wendet sie gegen den König auf, indem er ihn zum Usurpator erklärt.

Aquaman stimmt zu und dankt zugunsten seines Halbbruders ab, der allen seinen neuen Berater Atrocitus vom Red Lantern Corps vorstellt. Mitglieder der Justice League entdecken, dass die Roten Laternen die Welten austrocknen und das gleiche Schicksal die Erde erwartet. Die Helden können einem ungleichen Kampf mit Atrocitus 'Handlangern nicht standhalten und wandern durch die Wüste, indem sie Aquamans Fähigkeit nutzen, sich vom Wasser angezogen zu fühlen, bis sie sich in einer Bar wiederfinden, dem einzigen Ort auf einem ausgetrockneten Planeten, an dem Wasser erhältlich ist. Dort treffen sie auf Lobo, der seinen Freund, den Delphin Fishy, ​​sucht.

Sie tun sich zusammen und kehren zur Erde zurück. In der Zwischenzeit haben Mitglieder der Justice League die Red Lantern-Fabrik zerstört, aber die anderen Schergen von Fishy und Atrocitus entkommen durch das Portal zur Erde und schließen es. Der frustrierte Lobo fliegt davon und die Helden kehren zur Erde zurück. Atrocitus und Ocean Master besiegen sie und sperren sie in einen Käfig. Einige Zeit später, nachdem Ocean Master seinen Fehler erkannt hat, hilft er den Mitgliedern der Justice League bei der Flucht und schützt sie mit seiner Magie vor dem roten Leuchten. Aquaman schnappt sich den Dreizack des legendären Poseidon und erhält eine beeindruckende Waffe, die es ihm ermöglichte, Atrocitus zu besiegen und die Quelle seiner Macht zu zerstören. Danach bringt Superman das abgelassene Wasser aus dem Weltraum zur Erde zurück.

Aquaman nimmt den Dreizack in Besitz und erhält das Recht zurück, König von Atlantis genannt zu werden. Lobo nimmt die gefesselten roten Laternen, um eine Belohnung zu erhalten, und verlässt die Erde mit FIshy. Während der Feier ihres Sieges erfahren Mitglieder der Justice League von Gorilla Grodds Angriff auf Kathmandu und machen sich auf den Weg, um den Bösewicht zu neutralisieren.

Lego DC: Batman – Familienangelegenheiten (2019)

Nachdem Batman kürzlich die Pläne von Solomon Grundy vereitelt hat, macht er sich in seiner zivilen Identität auf den Weg zu seiner Firma Wayne Enterprises, wo seine Mitarbeiter über ein neues KI-System namens Brother Eye diskutieren.

Später beschließt Batman, Wayne Enterprises zu verkaufen. Diese Nachricht wird von Two-Face entdeckt, der sich mit Red Hood zusammenschließt, um sich an Batman und Bruce Wayne zu rächen (da Two-Face nicht weiß, dass sie ein und dasselbe sind). Als Batman nach Hause zurückkehrt, erhält er eine Nachricht, sich in einer bestimmten Gasse in Gotham zu treffen, eine Nachricht, die auch Nightwing, Batgirl und Batwoman erhalten haben. Batman stimmt dieser Botschaft zu, wobei Robin sich trotz Batmans Forderungen schließlich dem Rest der Fledermausfamilie anschließt.

Nachdem er von Red Hoods Roboterschergen überfallen und besiegt wurde, enthüllt Red Hood, dass er sich der geheimen Identitäten der Fledermausfamilie bewusst ist, und gibt bekannt, dass er 5 Bomben über Gotham platziert hat, von denen eine nur enthüllt wird, wenn die anderen entwaffnet werden. Die Fledermausfamilie trennte sich, um die Bomben zu entschärfen. Batman erreicht schließlich sein Ziel, das Monarch Theatre. Dort trifft er Billy Batson, ein Waisenkind, dessen Waisenhaus finanzielle Probleme hat und hoffte, dass Bruce in seinem Podcast erscheint, um sie zu lösen. In diesem Moment taucht Two-Face auf und enthüllt die vierte Bombe. Während Batman gegen Two-Face kämpft, gelingt es Billy, die Bombe mit Hilfe einer unbekannten Person zu entschärfen. Two-Face ist besiegt, aber er schafft es zu entkommen. Batman wird dann von Red Hood aufgefordert, zur Batcave zurückzukehren.

In der Batcave kann Batman ableiten, dass Red Hood sein ehemaliger Schützling Jason Todd ist, der ging, nachdem er geglaubt hatte, dass Batman sich nicht um ihn kümmerte. Batman entschuldigt sich und enthüllt dann, dass Jason, nachdem er gegangen war, weiter nach ihm gesucht hatte, bis der Batcomputer ihn aus den Augen verloren hatte. Ihre Wiedervereinigung wird jedoch unterbrochen, als Two-Face per Video informiert, dass er Wayne Enterprises gekauft hat und weiter Chaos anrichtet und die OMAC-Drohnen durch Gotham entfesselt. Dann verlangt er, Batman und Bruce Wayne zu sehen, um seine Rache zu üben. Bei Wayne Industries kämpft Batman darum, seine doppelte Identität geheim zu halten, bis Red Hood als er verkleidet ankommt.

Nachdem Batman sich mit Two-Face befasst hat, schließt er sich Red Hood in der OMAC-Fabrik an und die beiden versöhnen sich. Als Brother Eye Batmans Bitte, aufzuhören, ablehnt und Bruces frühere Entlassung von ihm zur Sprache bringt, entschuldigt sich Batman und gibt zu, dass er nicht gesehen hat, was Wayne Enterprises für Gotham getan hat. Bewegt von Batmans Worten schaltet Brother Eye ab und stoppt seinen Versuch, den Energiekern in die Luft zu jagen. Anschließend beschließt Batman, rücksichtsvoller gegenüber seinen Schützlingen zu sein. Red Hood zieht zurück in die Batcave und die Bat Family feiert ihren Sieg, als Batman und Red Hood sich über Videospiele verbünden.

Lego DC: Shazam!: Magie und Monster (2020)

Ein neuer Held namens Shazam hat sein Debüt gegeben und zieht die Aufmerksamkeit der Medien für seine plötzliche Ankunft und seine höflichen Manierismen auf sich. Unbekannt für die Öffentlichkeit ist er eigentlich ein kleiner Waisenjunge namens Billy Batson. Beeindruckt von Shazams Fähigkeiten lädt ihn die Justice League in die Hall of Justice ein, wo sie eine Shazam-Mitgliedschaft anbieten. Shazam lehnt ihr Angebot ab und glaubt, dass sie ihn ablehnen werden, wenn sie sein wahres Alter erfahren.

Shazam konsultiert The Wizard, der ihm seine Kräfte zur Beratung gab, und erfährt, dass Beziehungen auf Vertrauen aufbauen und dass er offener für die Justice League sein sollte. Der Zauberer spürt eine Störung und fordert Shazam auf, der Justice League zu helfen, wenn sie der Monster Society zu ihrem Lagerhausversteck folgen, was Shazam zustimmt. Leider gelingt es Mister Mind, die Justice League zu erobern und sie mit einer von Doktor Sivana erfundenen Chemikalie in Kinder zu verwandeln, wodurch sie anfälliger für seine Gedankenkontrolle werden. Obwohl gealtert, gelingt es Batman, der Gedankenkontrolle zu entgehen und mit Shazams Hilfe in die Batcave zu entkommen. Als Shazam erfährt, dass Batman ihm nur ungern vertraut, enthüllt er Batman seine geheime Identität und erzählt ihm gleichzeitig seine Entstehungsgeschichte. In Bezug auf Billys Status als Waisenkind enthüllt Batman Billy seine geheime Identität und erklärt, dass auch er ein Waisenkind ist und Billy mehr vertraut.

Überall auf der Welt stehlen die gedankengesteuerten Justice Leaguers große Mengen an Nahrung für Mister Mind, aber einer nach dem anderen werden sie von Batman und Shazam ausfindig gemacht und aus der Kontrolle von Mister Mind befreit. Wiedervereint entwirft die Justice League einen Plan, um das Versteck der Monster Society zu infiltrieren. Leider werden sie schnell entlarvt und gezwungen, sich ihren Weg zu Mister Mind zu erkämpfen und schließlich die Monster Society zu besiegen. Als Shazam und die Justice League auf Mister Mind treffen, entdecken sie, dass er eine Metamorphose durchgemacht hat und zu einer riesigen Motte herangewachsen ist.

Die Gruppe versucht, zum Felsen der Ewigkeit zu fliehen, um Hilfe vom Zauberer zu erhalten, aber Mister Mind folgt ihnen und verschlingt den Felsen, was dazu führt, dass er an Größe zunimmt und Black Adam aus seiner Gefangenschaft befreit. Black Adam verrät Mister Mind, indem er seine Kräfte einsetzt, um Mister Mind auf seine Raupenform zu reduzieren und ihn durch den Weltraum rasen zu lassen.

Auf der Suche nach Rache am Zauberer greift Black Adam den Felsen an. Der Zauberer versucht, Black Adam lange genug zurückzuhalten, damit Shazam und die Justice League zurück zur Erde fliehen können. Die Justice League kehrt zur Erde zurück und weiß, dass Black Adam sie holen wird. Die Justice League trifft Vorbereitungen.

Auf der Erde angekommen, kündigt Black Adam seine Absicht an, mit eiserner Faust über sie zu herrschen. Die Justice League und Shazam treffen ein und stellen sich ihm. Shazam erinnert sich an den Rat des Zauberers und daran, wie Black Adam Mr. Mind entmachten konnte, und teilt seine Macht mit der Justice League, verbessert ihre Fähigkeiten und bringt sie in ihr normales Alter zurück, während er ihnen dabei seine geheime Identität offenbart. Die Justice Leaguers sind nicht verärgert. Mit ihren verbesserten Fähigkeiten kann die Justice League Black Adam besiegen. Die Justice League zeigt ihre Dankbarkeit, indem sie Billy mit seiner Schwester Mary und ihrem Onkel Dudley wiedervereint. In einer Mid-Credit-Szene schafft es Lobo, Mister Mind festzunehmen und plant, ein Kopfgeld von 1.000.000.000.000 Dollar zu kassieren, das auf seinen Kopf ausgesetzt wird, sehr zu Mister Minds Bestürzung.

Non-Continuity-Filme

Dieser Abschnitt enthält alle anderen Filme, die ungefähr Teil eines größeren DC Animated Fictional Universe sind, aber nicht Teil der oben genannten Kontinuitäten sind und vollständig originell und / oder originelle Geschichten sind. Diese Filme sind:

FilmVeröffentlichungsdatumDirektor(en)Kontinuität
Der Batman gegen Dracula 18. Oktober 2005Michael GoguenSet im Universum von Der Batman Fernsehserie.
Superman: Brainiac-Angriffe 20. Juni 2006Curt GedaEtwas verwandt mit Superman: Die Zeichentrickserie , aber nicht als Teil der DCAU betrachtet.
Teen Titans: Ärger in Tokio 15. September 2006Michael Chang
Ben Jones
Matt Youngberg
Set im Universum der Teen Titans Fernsehserie. Zuerst im Fernsehen veröffentlicht.
Superman: Weltuntergang 18. September 2007Bruce Timm
Lauren Montgomery
Brandon Vietti
Eigenständige Adaption von Der Tod von Superman , aber nur locker.
Justice League: Die neue Grenze 26. Februar 2008David BullockEigenständige Geschichte basierend auf der DC: Die neue Grenze Geschichte.
Batman: Gotham Knight
8. Juli 2008
Shōjirō Nishimi (Nr. 1)
Futoshi Higashide (#2)
Hiroshi Morioka (Nr. 3)
Yasuhiro Aoki (#4)
Toshiyuki Kubooka (Nr. 5)
Jong Sik Nam (#6)
Yoshiaki Kawajiri (# 6, nicht im Abspann)
Sammlung von sechs Kurzfilmen, die zwischen den Ereignissen von angesiedelt sind Batman beginnt und Der dunkle Ritter , die Teil des Universums von sind Der dunkle Ritter Trilogie von Live-Action-Filmen, obwohl die Produzenten es nicht unbedingt als Kanon betrachten.
Wunderfrau 3. März 2009Lauren MontgomeryEigenständige, lose Adaption der Götter und Sterbliche Geschichte.
Grüne Laterne: Erster Flug 28. Juli 2009Lauren MontgomeryEigenständig, ohne Bezug zu Grüne Laterne: Smaragdritter . Adaption der DC Comics Green Lantern Mythologie.
Superman/Batman: Staatsfeinde 29. September 2009Sam LiuEigenständige Anpassung basierend auf der Superman/Batman: Staatsfeinde Geschichte.
Justice League: Krise auf zwei Erden 23. Februar 2010Sam Liu
Lauren Montgomery
Adaptiert von einer ungenutzten Filmhandlung, die überbrücken soll Gerechtigkeitsliga und Justice League Unlimited . Lose basierend auf JLA: Erde 2 .
Batman: Unter der roten Haube 27. Juli 2010Brandon ViettiEigenständige, lose Adaption der Batman: Unter der Haube Geschichte.
Superman/Batman: Apokalypse 28. September 2010Lauren MontgomeryFortsetzung zu Superman/Batman: Staatsfeinde . Basierend auf Superman/Batman: Das Supergirl aus Krypton Geschichte.
All-Star-Superman 22. Februar 2011Sam LiuEigenständige Adaption der All-Star-Superman Comic.
Grüne Laterne: Smaragdritter 8. Juni 2011Christoph Berkely
Lauren Montgomery
Jay Oliva
Eigenständige Sammlung von sechs Kurzfilmen.
Batman: Jahr Eins 18. Oktober 2011Sam Liu
Lauren Montgomery
Eigenständige Adaption der Batman: Jahr Eins Geschichte.
Justice League: Untergang 28. Februar 2012Lauren MontgomeryFortsetzung zu Justice League: Krise auf zwei Erden . Frei nach dem JLA: Turmbau zu Babel Geschichte.
Superman gegen die Elite 12. Juni 2012Michael ChangEigenständige Adaption der Was ist so lustig an Wahrheit, Gerechtigkeit und dem amerikanischen Weg? Geschichte.
Der dunkle Ritter kehrt zurück 25. September 2012 (Teil 1)
29. Januar 2013 (Teil 2)
Jay OlivaZweiteilige, eigenständige Adaption von Der dunkle Ritter kehrt zurück von Frank Müller.
Superman entfesselt 7. Mai 2013James TuckerEigenständige Adaption der Superman: Brainiac Geschichte.
JLA Adventures: Gefangen in der Zeit 21. Januar 2014Giancarlo Volpe
Batman: Angriff auf Arkham 12. August 2014Jay Oliva
Ethan Spaulding
Set im Universum der Batman: Arkham Videospiel-Franchise.
Batman Unlimited: Tierische Instinkte 12. Mai 2015Butch LukicErster Film im Universum von Batman unbegrenzt , eine Reihe von Actionfiguren.
Justice League: Götter und Monster 21. Juli 2015Sam LiuSpielt im selben Universum wie die begleitende Kurzfilm-Mikroserie Justice League: Chroniken der Götter und Monster .
Batman Unlimited: Monsterchaos 18. August 2015Butch LukicZweiter Film, der im Universum von spielt Batman unbegrenzt , eine Reihe von Actionfiguren.
DC Super Hero Girls: Super Hero High 19. März 2016Jennifer CoyleSetzen Sie in die DC Superheldinnen Universum der animierten Kurzfilme.
Batman: Der tödliche Witz 10. Oktober 2016Sam LiuEigenständige Adaption von Der Killerwitz Comicbuch mit zusätzlichen Handlungselementen.
DC Super Hero Girls: Held des Jahres 24. Juli 2016Cecilia AranovichSetzen Sie in die DC Superheldinnen Universum der animierten Kurzfilme.
Batman Unlimited: Mechs vs. Mutanten 24. Juli 2016Curt GedaDritter Film im Universum von Batman unbegrenzt , eine Reihe von Actionfiguren.
Batman: Rückkehr der Caped Crusaders 6. Oktober 2016Rick MoralesErster Animationsfilm, der im Universum der 1960er Jahre spielt Batman Fernsehserie.
Der Lego-Batman-Film 29. Januar 2017Chris McKayAbspaltung von Der Lego Film , nicht in der LEGO-Kontinuität gesetzt.
DC Super Hero Girls: Intergalaktische Spiele 9. Mai 2017Cecilia AranovichSetzen Sie in die DC Superheldinnen Universum der animierten Kurzfilme.
Batman gegen Two-Face 8. Oktober 2017Rick MoralesZweiter Animationsfilm, der im Universum der 1960er Jahre spielt Batman Fernsehserie.
Scooby Doo! & Batman: Der Tapfere und der Kühne 6. Januar 2018Jake CastorenaCrossover mit Scooby-Doo. Verwandt mit Batman: Der Tapfere und der Kühne Fernsehserie.
Batman: Gotham von Gaslight 23. Januar 2018Sam LiuEigenständige, lose Adaption der Gotham von Gaslight Comic-Buch.
Batman-Ninja 24. April 2018Junpei MizusakiEigenständige Anime-Adaption.
Teen Titans gehen! Zu den Filmen 22. Juli 2018Peter Reda Michail
Aaron Horvath
Set im Universum der Teen Titans gehen! Fernsehserie.
DC Super Hero Girls: Legends of Atlantis 22. Juli 2018Cecilia Aranovich
Ian Hamilton
Setzen Sie in die DC Superheldinnen Universum der animierten Kurzfilme.
Batman gegen Teenage Mutant Ninja Turtles 31. März 2019Jake CastorenaBasierend auf Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles Comic-Buch.
Teen Titans gehen! gegen Teen Titans 21. Juli 2019Jeff MednikowEin Crossover-Film zwischen Teen Titans gehen! und das Original Teen Titans Zeichentrickserie.
Superman: Roter Sohn 25. Februar 2020Sam LiuEigenständige, lose Adaption der Superman: Roter Sohn Comic-Buch.
Superman: Der Mensch von morgen 23. August 2020Chris Palmer

Nachdem wir Ihnen diese Filme aufgelistet haben, lassen Sie uns sehen, worum es in ihnen geht:

Der Batman gegen Dracula (2005)

Joker und Pinguin entkommen aus dem Arkham Asylum und jagen Geld, das in einer Krypta auf dem Friedhof von Gotham versteckt ist. Batman erscheint und der Joker stirbt anscheinend, als er in einen Fluss fällt und von einem seiner elektronischen Geräte durch einen Stromschlag getötet wird. Der Pinguin geht alleine zum Friedhof, findet aber statt Geld eine Leiche im Sarg. Der Körper ist der von Graf Dracula, der den Bösewicht hypnotisiert und ihn zu seinem Sklaven macht, der sich tagsüber auch um seinen Sarg kümmert. Mehrere Menschen verschwinden und die Polizei beschuldigt Batman, nachdem Zeugen sagen, dass eine riesige Fledermaus für die Entführung der Opfer verantwortlich war.

Der Held wiederum ist misstrauisch gegenüber einem gewissen Dr. Alucard (Dracula, rückwärts geschrieben), einem neuen europäischen Anthropologen, den er auf einer Gesellschaftsparty kennengelernt hatte und der Interesse an der Reporterin Vicki Vale gezeigt hatte. Durch die Ableitung, wer sein Feind war, geht Batman ihm nach und muss sich einer Armee von Untoten, dem Pinguin und einer Vampirversion des Jokers stellen, zusätzlich zur Rettung von Vicki Vale, die von Graf Dracula entführt wurde.

Superman: Brainiac-Angriffe (2006)

Lex Luthor kündigt die Entwicklung einer Schutzwaffe an, die Supermans Dienste für die Menschheit nutzlos machen wird. Brainiac weicht dieser Waffe aus, kommt auf der Erde an und bricht in Form eines Roboters in Lex Luthors Labor ein. Mit dem Wissen und dem Zugang zu Luthors Waffen kämpft Brainiac gegen Superman und verliert den Kampf. Lois Lane, die am Ort der Schlacht ankommt, stirbt fast, wird aber erneut von Superman gerettet. Lex Luthor nimmt das Brett mit Brainiacs Erinnerung und erstellt mit einem Partikel von Kryptonite und Clark Kents DNA einen darauf basierenden Roboterjäger für Superman. Unterdessen ist Clark Kent in Lois Lane verknallt und macht sich Sorgen, dass sie Superman ihr Herz geschenkt hat.

Er beschließt, sich ihr in einem Restaurant zu öffnen, aber Brainiac findet ihn. Im Kampf gegen den Roboter wird Superman besiegt und Lois Lane mit seinem Blut vergiftet. Um seine Geliebte zu retten, reist Superman in die Phantomzone und holt ein Gegenmittel. Währenddessen verkündet Lex Luthor die Niederlage von Superman und versucht, Brainiac zu besiegen, der im Roboterkörper in Metropolis angekommen ist. Lex Luthor glaubt, dass er Macht über das außerirdische Genie hat, und entdeckt, dass Brainiac tatsächlich schon lange außerhalb seiner Kontrolle ist und er machtlos ist, ihn zu besiegen. Als Superman aus der Phantomzone zurückkehrt, besiegt er Brainiac und heilt Lois Lane. Clark Kent öffnet sich endlich seiner Liebsten.

Teen Titans: Ärger in Tokio (2006)

Der Hightech-Ninja Saico-Tek greift die Titanen an und zerstört ihren Turm, wird aber von Robin, Starfire, Cyborg, Raven und Beast Boy aufgehalten. Robin findet durch Verhöre des Bösewichts heraus, dass er für den japanischen Verbrecherboss Brushogun arbeitet, der einen Ninja losgeschickt hat, um Informationen über die Teen Titans zu sammeln. Die Gruppe macht sich auf der Suche nach dem mysteriösen Feind sofort auf den Weg nach Tokio, ist jedoch völlig verwirrt von der Umgebung einer für sie verwirrenden Stadt. Sie treffen den örtlichen Polizeikommissar Uehara Daizo, der Robins Geschichte von Brushogun für einen urbanen Mythos von Tokio hält.

Später nimmt die Gruppe an, dass sie getäuscht wurden, bis Saico-Tek, der Robin angegriffen hat, Robins Verdacht weiter bestätigt. Er wird jedoch wegen eines gewalttätigen Zusammenstoßes mit Saico-Tek festgenommen. Während Robin im Gefängnis sitzt, werden die anderen Titanen bald selbst angegriffen. Die Gruppe muss sich versammeln und mit der Hilfe von Cyborg einen Hinweis finden, der zu einer örtlichen verlassenen Comic-Fabrik führt, wo Brushogun plant, endlich mit den Teen Titans fertig zu werden.

Superman: Weltuntergang (2007)

Lois Lane und Superman sind romantisch verwickelt, aber Lois ist nicht glücklich darüber, dass er ihr seine geheime Identität nicht preisgibt. Beim Graben graben Arbeiter von LexCorp das Raumschiff von Doomsday aus, einem gentechnisch veränderten Supersoldaten, der allen Lebensformen, denen er begegnet, äußerst feindselig gegenübersteht. Es tötet die Grabungsmannschaft und beginnt einen Amoklauf in Richtung Metropolis, wobei Tiere und Menschen auf Anhieb getötet werden. Als Doomsday Metropolis erreicht, dezimiert es das Militär, bis Superman eintrifft. Superman und Doomsday liefern sich einen erbitterten Kampf in Metropolis, bis Superman Doomsday bricht. Aber der Sieg ist nur von kurzer Dauer, da Superman seinen Wunden zu erliegen scheint und in Lois‘ Armen stirbt.

Lex Luthor tötet seinen persönlichen Assistenten, um sicherzustellen, dass niemand sonst von LexCorps Beteiligung an der Veröffentlichung von Doomsday erfährt. Die Welt trauert um Superman und Metropolis ehrt ihn mit einem Denkmal. Supermans Freunde verarbeiten seinen Tod auf unterschiedliche Weise. Jimmy Olsen nimmt einen Job bei einer Boulevardzeitung an Der nationale Voyeur , Perry White wird Alkoholiker und Lois, die erkannt hat, dass Clark Superman war, sucht Martha Kent auf, um sich beraten zu lassen.

In Supermans Abwesenheit wird Metropolis von Kriminellen überwältigt.

Ein auferstandener Superman erscheint, aber es stellt sich heraus, dass es sich um einen von Luthor geschaffenen Klon handelt, der den Körper des echten Superman in einer Röhre aufbewahrt, ohne zu wissen, dass Superman, obwohl kaum, noch am Leben ist. Währenddessen verdüstert sich die Haltung des Klons, als er hört, dass Toyman ein Kind getötet hat. Als Vergeltung lässt der Klon ihn aus großer Höhe fallen, so dass er vor der Polizeistation in den Tod stürzt. Dies überzeugt Lois und Martha, dass dies nicht der wahre Superman ist. Lex beschimpft den Klon, befiehlt ihm, Supermans Leiche zu finden, und droht, ihn zu töten, wenn er sich erneut schlecht benimmt.

Superman wird wiederbelebt und beschließt, sich dem Klon zu stellen, obwohl seine Kräfte nicht vollständig wiederhergestellt sind. Um seine Chancen zu verbessern, zieht er einen Solaranzug an und bringt eine Kryptonite-Waffe mit. Die beiden kämpfen und Lois schafft es, den Klon mit einer Kryptonit-Explosion zu treffen. Der Klon zerstört die Waffe, aber der Kryptonite-Kanister klebt an der Brust des Klons und Superman verdampft ihn mit seinem Wärmebild. Bevor er stirbt, fordert der Klon Superman auf, die Menschen zu beschützen. Lois ist sich des echten Superman sicher, sobald er sie küsst, und die Menge ist ähnlich glücklich, jetzt, da sie weiß, dass der echte Superman lebt. In Lois’ Wohnung entpuppt sich Superman als Clark Kent und Lois umarmt ihn voller Freude.

Bei LexCorp stellt sich heraus, dass Lex schwer verletzt und im Rollstuhl sitzt, aber noch am Leben ist. Er lächelt und sinniert darüber nach, dass es immer noch einen Weg für ihn geben könnte, Superman zu zerstören.

Justice League: Die neue Grenze (2008)

Eine unbekannte Entität hat beschlossen, die Menschheit aufgrund ihrer Anfälligkeit für Gewalt auszulöschen. Am Ende des Koreakrieges werden der Pilot der US-Luftwaffe Hal Jordan und sein Navigator Kyle Morgan von feindlichen Piloten angegriffen, überleben aber. In Las Vegas versucht Captain Cold, ein Casino auszurauben, aber Flash kommt aus Central City angerannt und wird von seiner Freundin Iris West angerufen. Der letzte überlebende Marsmensch, J’onn J’onzz, wird nach Gotham City teleportiert; zwei Jahre später wird er Detektiv John Jones. Zusammen mit Batman verhindert er ein rituelles Opfer eines End-of-Day-Kultes.

Währenddessen trainiert Hal Jordan unter dem Kommando von Colonel Rick Flag für einen Flug zum Mars, ohne zu wissen, dass seine Rakete eine zerstörerische Waffe trägt. Die Rakete startet beschädigt und fehlerhaft. Hal steigt aus dem Cockpit und wird von Superman gerettet. Auf Paradise Island trainiert Wonder Woman mit den Amazonen. Plötzlich werden sie vom Zentrum angegriffen, dem Anführer der in Gotham ansässigen Sekte. Abin Sur gibt Hal seinen Ring und erzählt ihm vom Zentrum, einer monströsen Kreatur, die versucht, Menschen zu zerstören. Center, eine riesige fliegende Insel, die von einer Armee mutierter Dinosaurier bewacht wird, greift Florida an. Superman versucht, näher an das Zentrum heranzukommen, aber er scheitert und ertrinkt im Ozean. Inspiriert von seiner Tat planen die Helden, die Insel mit Ray Palmers Strahl zu destabilisieren, zusammen mit einem Frontalangriff und Bombardement.

Der Luftangriff bringt keine Ergebnisse und die Dinosaurier überwältigen die Bodentruppen. Hal und Kyle Morgan machen sich auf den Weg zum Zentrum von Center, aber ein halluzinogener Angriff verwirrt sie. Jordans Ring entpuppt sich als mächtige Waffe der Guardians of the Universe. Mit ihm wird der Pilot zu einer grünen Laterne. Währenddessen springt Flash an die Oberfläche von Center und rennt darüber, wodurch er schrumpft. Hal hüllt die Insel in grüne Energie und treibt sie in den Weltraum, wo sie explodiert. Während das Superhelden-Team seinen Sieg feiert, taucht ein U-Boot aus dem Wasser auf, das Aquaman und Superman enthält, die er gerettet hatte.

Batman: Gotham Knight (2008)

Habe ich eine Geschichte für Sie?
Ein Straßenkind trifft sich mit seinen drei Freunden in einem Skatepark, zu dem alle drei behaupten, Batman früher an diesem Tag gesehen zu haben. Batmans Kampf mit dem Mann in Schwarz, einem Hightech-Verbrecher, wird in umgekehrter chronologischer Reihenfolge mit drei sehr unterschiedlichen Interpretationen von Batmans Gestalt und Fähigkeiten (im Stil des Films von 1950) erzählt Rashomon ): Man beschreibt ihn als lebendigen Schatten, der nach Belieben dahinschmelzen und wieder auftauchen kann (ähnlich wie Vampire Batman aus Batman & Dracula-Trilogie ); ein anderer beschreibt ihn als halb Mensch, halb Fledermaus (ähnlich wie Man-Bat); und schließlich beschreibt man ihn als einen Kampfroboter, der hohe Gebäude mit einem einzigen Satz überspringen kann. Am Ende verfolgt Batman den Man in Black zum Skatepark und fängt ihn mit Hilfe des vierten Straßenkindes ein. Das vierte Kind kann sehen, was Batman wirklich ist, nachdem es gesehen hat, wie er sich Verletzungen aus dem Kampf zugezogen hat: ein menschlicher Krieger in einem Kostüm. Anschließend erzählt er seinen Freunden von seinen Erfahrungen, Batman zu sehen, nachdem Batman verschwunden ist.

Kreuzfeuer
Crispus Allen und Anna Ramirez sind Partner und Mitglieder der Major Crimes Unit, die von Lieutenant James Gordon handverlesen wurden. Die beiden werden beauftragt, den kürzlich gefangenen Mann in Schwarz zu nehmen (der zuvor gefangen genommen wurde Habe ich eine Geschichte für Sie ), entpuppte sich als Jacob Feely, ein entflohener Insasse aus Arkham Asylum mit Fachkenntnissen in fortschrittlicher Elektronik und Sprengstoff zurück ins Arkham Asylum (in das die meisten Narrows nach dem Vorfall umgewandelt wurden). Batman beginnt ). Auf ihrem Weg streiten sie darüber, ob man Batman vertrauen kann, wenn Allen sagt, dass sie nur Besorgungen für eine Bürgerwehr machen, während Ramirez antwortet, dass Batman Gotham zum Besseren verändert hat. Auf dem Rückweg erklärt Allen seine Absicht, das MCU zu verlassen, und Ramirez fährt auf ein unbebautes Grundstück, um Allen zu konfrontieren. Die beiden werden jedoch in eine sehr große Schießerei zwischen Gangs, The Russian Mob und Sal Maron, verwickelt ich 's Bande. Maronis Männer werden niedergeschossen und Maroni flüchtet sich hinter den Streifenwagen von Allen und Ramirez, den der Russe anschließend mit einem Raketenwerfer zerstört. Ramirez und Maroni schaffen es, rechtzeitig freizukommen, während Allen von Batman gerettet wird, der fortfährt, den Russen und seine Männer auszuschalten. Sal Maroni droht dann, Ramirez zu töten, aber er wird von Batman entsandt. Batman erkennt Allen und Ramirez als Gordons handverlesene Offiziere an und bemerkt, dass Gordon ein guter Menschenkenner ist, und verschwindet.

Feldtest
Ein Unfall mit dem gyroskopischen elektromagnetischen Leitsystem eines neuen WayneCom-Satelliten bringt Lucius Fox auf die Idee, ein Gerät mit dem Gyroskop des Satelliten mit einem fortschrittlichen Schallsensor zu entwickeln, der das Feuer von Kleinwaffen elektromagnetisch ablenkt. Bruce Wayne nimmt das Gerät und nimmt an einem Wohltätigkeits-Golfturnier teil, das vom Landentwickler Ronald Marshall veranstaltet wird, mit dem er über den mysteriösen Tod einer Community-Aktivistin namens Teresa Williams spricht, die sich einigen von Marshalls Plänen widersetzt hatte. Während des Turniers nimmt Wayne heimlich Marshalls PDA-Gerät mit. Später in dieser Nacht entführt er als Batman ein Boot von Sal Maroni und fährt es neben einem Boot, das dem Anführer der russischen Mafia, The Russian, gehört, und greift mit Hilfe seines neuen Geräts beide Banden gleichzeitig an. Er versucht, einen Waffenstillstand zwischen den beiden Bandenführern zu erzwingen, bis er Beweise gegen sie hat und Sal Maroni und der Russe sich dann streiten können, wer die oberste Koje im Blackgate Penitentiary bekommt. Die Diskussion wird unterbrochen, als einer von Maronis Männern auf ihn schießt. Die Kugel wird abgelenkt und trifft stattdessen einen der Männer des Russen. Verzweifelt bringt Batman den Verletzten ins Krankenhaus. Später gibt er das Gerät an Fox zurück und erklärt: … Es funktioniert zu gut: Ich bin bereit, mein Leben aufs Spiel zu setzen, um zu tun, was ich tun muss. Aber es muss mir gehören, niemand anderem.

In der Dunkelheit
Die Polizei reagiert auf einen Aufruhr in einer Kathedrale, in der Kardinal O’Fallon eine Predigt hielt. Laut Zeugenaussagen wurde der Kardinal von einem großen Monster entführt und in die Krypten unterhalb der Kathedrale gebracht. Lieutenant Gordon, Crispus Allen und Anna Ramirez ermitteln. Gordon hat ein kurzes Gespräch mit Batman, der Gordons Theorie zustimmt, dass das Angstgift der Vogelscheuche hinter dem Aufstand steckt, da der Arzt seit dem Aufstand in den Narrows auf freiem Fuß ist (während des Ereignisses von Batman beginnt ). Batman gibt Gordon einen Ohrhörer, der es ihnen ermöglicht, in Kontakt zu bleiben, und steigt unter die Erde hinab, um Kardinal O'Fallon und seinen Entführer zu finden. Ein Obdachloser, der in einer verlassenen U-Bahnstation lebt, identifiziert den Entführer als Killer Croc. Batman und Gordon sprechen kurz über die Vergangenheit des Bösewichts, werden aber unterbrochen, als Killer Croc Batman überfällt. Während des Kampfes entdeckt Batman, dass Croc unter dem Einfluss des Angstgifts der Vogelscheuche steht. Batman besiegt ihn, aber nicht bevor er einen Biss erlitten hat, der einen Teil des Giftes auf ihn überträgt. Dann findet er heraus, dass Kardinal O’Fallon vor Gericht gestellt und von der Vogelscheuche zum Tode verurteilt wird (die mit O’Fallons Bemühungen, den Obdachlosen zu helfen, unzufrieden ist). Batman springt ein, um den Kardinal zu verteidigen. Mit dem bereits im Raum vorhandenen Methan löst er eine Explosion aus, die mehrere Wasserleitungen zerstört, das Gebiet überflutet und ihm die Flucht mit dem Kardinal ermöglicht. Während Scarecrow entkommt, erscheint Gordon in einem Hubschrauber, um den Kardinal zu holen. Gordon bietet Batman an, ihm zu helfen, aber Batman weigert sich und sagt: Vielleicht beim nächsten Mal.

Durch Schmerzen arbeiten
Findet danach statt In der Dunkelheit wohnt , Batman wird von einem halluzinierenden Mann in der Kanalisation von Gotham in den Bauch geschossen. Schwer verletzt kauterisiert Batman die Wunde und sucht dann verzweifelt nach einem Ausweg, während er über seine Erfahrungen mit dem Umgang mit Schmerzen nachdenkt (vor den Ereignissen von Batman beginnt ). Erstens erinnert er sich, dass er sich freiwillig für eine Hilfsaktion gemeldet und einem Arzt bei der Durchführung von Operationen ohne Anästhesie geholfen hat. Als nächstes denkt er über die Lektionen nach, die er von einer Frau namens Cassandra gelernt hat, die aus ihrer Gemeinde verstoßen wurde, weil sie sich als Junge verkleidet hatte, um ein Fakir zu werden. Über mehrere Monate bringt sie ihm bei, seine Schmerzen so weit zu minimieren, dass er sie kontrollieren kann, indem er auf einem Bett aus Nadeln schläft oder auf heißen Kohlen steht, ohne zu reagieren. Eines Nachts erscheinen mehrere junge Männer, um Cassandra zu belästigen, die ihre Schläge einstecken muss, ohne sie zu spüren. Bruce tritt ein, um sie zu verteidigen, und demonstriert nicht nur seine Fähigkeit, ihren Angriffen zu widerstehen, sondern sie alle mit seinen Kampfkunstfähigkeiten zu besiegen. Cassandra fordert ihn dann auf zu gehen und sagt, dass er gelernt hat, was er lernen wollte. Sie kommentiert dann, wie Bruce ‘Schmerz über ihr oder möglicherweise sogar über seiner Fähigkeit lag, damit umzugehen, aber wie es auch schien, als würde er ihn auf einen Weg führen, den er wollte. Zurück in der Gegenwart landet Batman in einer Rinne, wo er im Müll vergrabene Waffen entdeckt. Alfred kommt dann, um ihm zu helfen, und fordert Batman auf, seine Hand auszustrecken, damit er ihn aus der Gosse ziehen kann, aber Batman, dessen Arme voller Waffen sind, antwortet, dass er das nicht kann.

Todesschuss
Bruce Wayne hat einen Rückblick auf den Mord an seinen Eltern. In seinem Penthouse untersucht er die Schusswaffen, die er aus der Rinne des unterirdischen Tunnels (während der Ereignisse von Durch Schmerzen arbeiten ), die er der Polizei übergeben will. Wayne gibt Alfred zu, dass er, obwohl er sich im Gedenken an seine Eltern geschworen hat, sie niemals zu benutzen, immer noch die Versuchung verstehen kann, eine zu benutzen. Währenddessen führt in einer anderen Stadt ein erstaunlicher Attentäter namens Deadshot ein Attentat auf Bürgermeister Manning mit einem spektakulär schwierigen Schuss von einem sich bewegenden Riesenrad aus, das buchstäblich meilenweit von dem Mann entfernt ist, und kehrt zu seiner tropischen Basis zurück.

Dort heuert ihn einer seiner Mitarbeiter an, um einen Anschlag in Gotham auszuführen. Es wird offenbart, dass der Russe Lieutenant Gordon angegriffen hat und Batman gerufen wird, um ihn zu beschützen. Batman gibt Crispus Allen Ronald Marshalls tragbares PDA-Gerät (das er als Bruce Wayne gestohlen hat). Feldtest ), die einen Link zu verschlüsselten E-Mails enthält, die belegen, dass Ronald Marshall in der Vergangenheit Deadshot eingestellt hat. Anschließend folgt er Gordons Autokolonne, wobei Alfred mithilfe der neuen WayneCom-Satelliten Unterstützung bei Satellitenbildern leistet.

Deadshot versucht, Gordon aus einem fahrenden Zug zu erschießen, aber Batman lenkt die Kugel ab. Deadshot enthüllt dann fröhlich, dass Batman die ganze Zeit über sein wahres Ziel war und dass die Drohung gegen Gordon nur ein Trick war, um ihn herauszulocken. Er eröffnet das Feuer, als der Zug in einen Tunnel einfährt und als Batman versucht, Deadshot anzugreifen, wird er erschossen und fällt aus dem Zug. Deadshot rückt dorthin vor, wo er Batman fallen sah, während er sich darüber freute, Batman zu erschießen, wird aber plötzlich von Batman überfallen und von hinten entwaffnet.

Jetzt verängstigt, gesteht Deadshot, dass er von den Russen angeheuert wurde, um Batman zu töten, und versucht Batman auszureden, ihn zu töten, da er nur seinen Job gemacht hat. Wütend über Deadshots Feigheit schlägt Batman ihn nieder und Deadshot und Ronald Marshall werden später festgenommen. Später vertraut Wayne Alfred an, wie ähnlich der Kampf im Tunnel der Nacht war, in der seine Eltern ermordet wurden, und kommentiert, dass ich mein ganzes Leben lang versucht habe, diese beiden Kugeln zu stoppen. Er drückt seine Entmutigung aus und Alfred stimmt zu, fügt dann aber hinzu, dass er glaubt, Bruce habe ein höheres Ziel. Der Film endet damit, dass Bruce in den Himmel schaut und das Fledermaussignal sieht.

Wunderfrau (2009)

Königin Hippolyta und die Amazonen geraten in Konflikt mit dem Kriegsgott Ares und seiner Armee. Sie gewinnen den Kampf und Hippolyta schlägt Thrax, dem Sohn des Ares, den Kopf ab. Zeus und Hera erscheinen dann der Amazonenkönigin, um Ares das Leben zu ersparen. Im Gegenzug erhalten die Amazonen die Insel Themyscira, um dort ohne Männer zu leben und Ares gefangen zu halten. Nach bauen ihre Stadt , Hippolyta geht an den Strand, um dort mit Hilfe von Zeus, Diana, ein Mädchen zu haben. Viele Jahre später, als Prinzessin Diana eine stolze Kriegerin geworden ist, entfesselt Ares den Plan, den er in seiner Zelle ausgeheckt hat, und korrumpiert eine Amazone, um ihn zu befreien. Aber damit diese Flucht erfolgreich ist, muss er eine Ablenkung schaffen, indem er Steve Trevor auf die Insel lockt, einen prahlerischen Piloten, der sich als entscheidender Vorteil für Diana erweisen könnte, um die Bedrohung durch den gefallenen Gott zu beenden.

Grüne Laterne: Erster Flug (2009)

Bevor irgendwelche Lebewesen auf der Erde erschienen, gab es im Universum eine Rasse namens Guardians of the Universe, die große Macht besaß und sie in einer Batterie der Macht einsperrte, die zur Energiequelle für die Grünen Laternen im ganzen Universum wurde. Aber es hatte eine Schwäche – die grüne Energie konnte der gelben Energie nicht widerstehen, weshalb die Wächter sie verbargen, um den Gebrauch dieser Kraft für böse Zwecke zu verhindern. Ferris Aircraft-Testpilot Hal Jordan tritt nach dem Tod von Abin Sur, der Hal seinen Ring der Macht verlieh, dem Green Lantern Corps bei, der intergalaktischen Polizei. Sein Mentor wird ein angesehenes Mitglied des Corps, der Hüter der Regeln Sinestro, der den Mord an Abin Sur untersucht. Hal erkennt bald, dass Sinestros Überzeugungen nicht so perfekt sind, wie sie scheinen – Sinestro glaubt, dass die Wächter des Universums keinen richtigen Plan haben, um die Sicherheit im Universum aufrechtzuerhalten. Sinestro und seine Pläne werden zum Hauptproblem des Corps, da er beabsichtigt, die Wächter des Universums zu zerstören, aber ihn zu besiegen ist keine leichte Aufgabe, da er die Kräfte des Gelben Rings der Angst erlangt.

Superman/Batman: Staatsfeinde (2009)

Der CEO von LexCorp, Lex Luthor, wird während einer Wirtschaftskrise zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. Luthor wird populär, indem er die Wirtschaft des Landes rettet und mehrere Superhelden dazu bringt, mit ihm zusammenzuarbeiten: Captain Atom, Star, Katana, Black Lightning, Powerful und Major Force. Superman und Batman vertrauen Luthor jedoch nicht. Die amerikanische Regierung entdeckt, dass sich ein großer Kryptonit-Meteor auf Kollisionskurs mit der Erde befindet. Luthor glaubt, dass er die Bedrohung alleine stoppen kann und andere Helden daran hindert, sich einzumischen, aber Batman und Superman unternehmen ihre eigenen Anstrengungen, um die Bedrohung zu stoppen. Lex gibt vor, einen Deal mit Superman zu machen, aber der Held muss sich schließlich dem Leibwächter des Cyborg-Präsidenten namens Metallo stellen, der ein Kryptonit-Fragment in seinem Herzen hat.

Nach einem verheerenden Kampf wird Superman von Batman gerettet, aber Metallo scheint gestorben zu sein und Lex beschuldigt Superman, der Mörder zu sein. Er behauptet öffentlich, dass die Nähe des Meteors das geistige Gleichgewicht des Helden beeinträchtigt hat, und bietet jedem, der Superman und Batman fängt, die Luthor beschuldigt, der Komplize des Mannes aus Stahl zu sein, sofort einen Preis von 1.000.000.000 Dollar an. Mehrere Bösewichte versuchen, Superman und Batman zu besiegen, und dann versuchen auch die Helden, die Luthor unterstützen, das Duo einzusperren (außer Power Girl, die die einzige im Team des Präsidenten ist, die die Wahrheit kennt und beabsichtigt, dem Duo zu helfen). Als jedoch Luthors Versuch, den Meteor aufzuhalten, fehlschlägt, beginnen mehrere Menschen an den Fähigkeiten des Präsidenten zu zweifeln. Batman und Superman gehen und bitten Toyman, der ein Schiff bereit hat, den Meteoriten in die Luft zu jagen, um Hilfe.

Justice League: Krise auf zwei Erden (2010)

Die Geschichte beginnt in einem alternativen Universum, als heldenhafte Versionen von Lex Luthor und The Joker (genannt Jester) in die geheime Basis von America’s Crime Syndicate eindringen und ein Sprenggerät namens Quantenauslöser stehlen. Am Ende opfert sich Jester, indem er von den Bösewichten J’edd J’arkus (eine Version von Martian Manhunter) und Angelique (eine Version von Hawkgirl) in die Enge getrieben wird. Lex Luthor gelingt die Flucht nach Prime-Earth, wo er die Justice League um Hilfe bittet. Die Helden der Erde stimmen zu, Lex zu helfen und ihn zurück in sein Universum zu begleiten, mit Ausnahme von Batman, der sich weiterhin um das Satellitenhauptquartier der Liga kümmern muss. Die Justice League steht ihren bösen Kontrahenten gegenüber, während der Präsident der Vereinigten Staaten, Slade Wilson, zögert, sich den Bösewichten zu stellen, weil er keine Atomwaffen gegen sie einsetzen will. Dies hindert auch das Crime Syndicate daran, es von der Macht zu nehmen. Doch sie haben einen Plan: Owl (die schurkische Version von Batman) baut eine Bombe, mit der das Crime Syndicate den Präsidenten aus dem Amt drängen will. Aber die Kriminellen wissen nicht, dass die Eule ihre eigenen Pläne hat und dass sie die Menschheit in tödliche Gefahr bringen können. Es liegt an Batman, sein böses Gegenstück zu besiegen.

Batman: Unter der roten Haube (2010)

Der Joker hat Jason Todd, den zweiten Robin, gefangen genommen und foltert ihn, bis Batman eintrifft, um seinen Lehrling zu retten. Die Rettung scheitert, als das Gebäude explodiert und Jason stirbt. Fünf Jahre später kämpft Batman darum, sich vom Tod seines Kumpels zu erholen, als in Gotham ein scheinbarer Bandenkrieg ausbricht. In der Stadt Gotham übernimmt ein maskierter Mann namens Red Hood das Kommando über den Drogenhandel und versichert acht prominenten Anführern seines Schutzes vor Batman und einem weiteren Boss der Unterwelt. Schwarze Maske. Es stellt sich schließlich heraus, dass Red Hood tatsächlich Jason Todd ist, der ehemalige Robin, der dank Ra’s al-Ghul wieder zum Leben erweckt wurde. Red Hood greift den Joker an und setzt ihn in einer verlassenen Wohnung derselben brutalen Folter aus, der ihn zuvor der Clownprinz des Verbrechens ausgesetzt hatte. Batman kommt und rettet seinen alten Feind, als die Wohnung explodiert; die Red Hood ist verschwunden, ohne eine Spur zu hinterlassen. Im Epilog in der Batcave fragt ihn Alfred, Batmans Butler, ob es notwendig sei, das Jason Todd gewidmete Denkmal zu entfernen. Batman weigert sich und sagt, dass sich nichts geändert habe.

Superman/Batman: Apokalypse (2010)

Wochen nach den Ereignissen, die zur Verhaftung von Lex Luthor nach seiner Amtsenthebung führten, und Batmans Erfolg bei der Rettung der Welt vor dem Einschlag eines Meteors stürzt ein Raumschiff in der Bucht von Gotham City ab. An Bord war eine jugendlich aussehende junge Frau, die Superkräfte zeigte, die mit denen von Superman identisch waren, als sie von der Polizei verfolgt wurde, was die Bevölkerung erschreckte. Batman schafft es, sie mit einem Fragment eines Kryptonit-Meteors aufzuhalten, den er in der Nähe des Schiffes gefunden hat. Superman scheint ihm bei den Ermittlungen zu helfen und das Paar entdeckt, dass das Mädchen Kara Zor-El heißt, Jor-Els Nichte und Supermans leibliche Cousine. In den nächsten zwei Wochen bringt Superman Kara die englische Sprache bei und enthüllt seine Identität als Clark Kent, bis Wonder Woman und Lyla (Vorläuferin) eintreffen und den Superhelden davon überzeugen, dass seine Cousine auf Themyscira im Training bleiben sollte, um zu lernen, wie man ihre Kräfte kontrolliert. Auf dem Planeten Apokolips sucht Darkseid nach einem Ersatz für Big Barda in der Führung seiner Leibgarde, den Female Furies. Als er Karas Anwesenheit auf der Erde spürt, befiehlt er Granny Goodness und den Furien, die Kryptonierin zu entführen und sie nach Apokolips zu bringen.

All-Star-Superman (2011)

Superman rettet Dr. Leo Quintums Expedition zur Sonne und erhält eine tödliche Strahlendosis. Clark Kent will so viel seiner verbleibenden Zeit wie möglich mit ihr verbringen und öffnet sich Lois Lane. An ihrem Geburtstag nimmt er sie mit in die Festung der Einsamkeit, wo Superman ihr ein Serum schenkt, das sie für 24 Stunden zur Superfrau machen kann. Gemeinsam versuchen sie, einen Angriff der echsenartigen Monster zu stoppen, die unter Metropolis leben, aber die zeitreisenden Helden Samson und Atlas sind bereits dort. Währenddessen befindet sich Lex Luthor im Todestrakt, da sich herausstellt, dass er es war, der den Unfall vortäuschte, der Superman zu einer Überdosis Sonnenlicht veranlasste. Clark Kent kommt im Gefängnis an, um Luthoer zu interviewen, aber sie müssen sich um den entflohenen Parasiten kümmern. Trotz der Gelegenheit zur Flucht bleibt Lex im Gefängnis, da er weiß, dass Superman zuerst sterben wird. Superman sagt Lois Lane, dass er bald sterben wird und verlässt die Erde. Als er zurückkehrt, entdeckt er, dass die Erde von seinen entfernten Verwandten regiert wird – den Kryptoniern Bar-El und Lilo.

Am Tag seiner Hinrichtung akzeptiert Lex ein Serum, das von einem von Supermans umprogrammierten Robotern aus der Festung der Einsamkeit gestohlen wurde, und wird für 24 Stunden zum Supermenschen. Er kollidiert mit dem Supercomputer Solaris, der das gelbe Sonnenlicht in Rot verwandelt – vernichtend für Superman. Superman zerstört Solaris und benutzt die Schwerkraftkanone, um Luthors biologische Uhr zu beschleunigen, damit das Serum schneller ausläuft. Als Superman erfährt, dass Solaris die Sonne blau gemacht hat, reist er zum Stern, um seine ursprüngliche Farbe wiederherzustellen, und stirbt. Lois Lane glaubt, dass er zurückkehren wird, sobald alles geregelt ist.

Grüne Laterne: Smaragdritter (2011)

Die erste Laterne
Avra, eine Schreiberin der Wächter, wird von einem der ersten vier von den Wächtern geschaffenen Energieringen ausgewählt, um gegen eine riesige außerirdische Armee zu kämpfen, die friedliche und wehrlose Planeten angreift. Als einer der vier im Kampf getötet wird und die anderen fliehen wollen, zeigt Avra ​​​​seinen Wert, indem er die Macht der Ringe auf eine Weise nutzt, die die Wächter selbst nicht vorhergesehen haben. Dann treffen Hal und Arisia auf Kilowog, den Ausbilder des Rekruten. Hal beschließt, dem Neuankömmling die Geschichte zu erzählen, wie Kilowog der Hauptausbilder der Laternen wurde.

Kilowog
Sergeant Deegan trainiert Kilowog und andere und bringt sie dann in sehr gefährliche Situationen. Kilowog rebelliert gegen Deegan und beschuldigt ihn, das Leben der Rekruten aufs Spiel gesetzt zu haben, aber die Diskussion wird unterbrochen, als alle aufgefordert werden, einen angegriffenen Planeten zu verteidigen. Hal und Arisia kommen an, um die Sonne zu patrouillieren, als sie Laira finden und Hal beschließt, ihre Geschichte zu erzählen.

Laira
Prinzessin Laira wurde auf ihre erste Solo-Mission zu ihrem Heimatplaneten geschickt, um Berichte zu untersuchen, denen zufolge ihr Volk feindselig geworden war. Laira erkennt, dass ihr Vater nun einen Kriegerkult anführt und andere Völker bedroht und es an ihr liegt, ihn und auch andere Mitglieder ihrer Familie aufzuhalten. Alle Laternen werden gerufen, um auf Kronas Angriff zu warten, und Mogo ist der einzige, der nicht auftaucht. Hal beschließt, Arisias Geschichte zu erklären.

Mogo knüpft keine Kontakte
Bolphunga bereist das Universum auf der Suche nach Duellen gegen die mächtigsten Krieger, um seine Überlegenheit zu beweisen. Er erfährt, dass der Green Lantern Mogo nie besiegt wurde und beschließt, ihn zu treffen. Sein Computer meldet Mogos Aufenthaltsort und Bolphunga sieht nur einen großen grünen Planeten. Bolphunga wirft überall auf dem Planeten Bomben ab, während er darauf wartet, dass die Laterne erscheint, und ist überrascht, als er herausfindet, dass Mogo der Planet selbst ist. Hal und Arisia werden von Kronas dunklen Dämonen angegriffen und retten Sinestro. Die Laterne spricht dann von der Prophezeiung, dass Oa zerstört wird, und erzählt die Geschichte von Abin Sur.

Abin Sur
Abin Sur ist die Grüne Laterne, die zuvor den Ring von Hal Jordan trug. Er kämpfte gegen Atrocitus, einen kriminellen Außerirdischen, der ihm eine dunkle Prophezeiung erzählte. Sinestro hilft Abin, den Bösewicht zu fangen. Als Abin Atrocitus ins Gefängnis brachte, erzählt ihm der Bösewicht von seinem bevorstehenden Tod. Und Sinestros Verrat, den Lanterna nicht glauben will.

Smaragdritter
Krona erreicht endlich die Sonne von Oa. Alle Laternen bekämpfen die dunklen Dämonen, während eine riesige Gestalt in der Sonne wächst. Arisia findet heraus, wie sie den Bösewicht aufhalten kann, und Green Lantern Mogo nutzt seine ganze Kraft im Kampf.

Batman: Jahr Eins (2011)

Nach 12 Jahren Studium und Ausbildung im Ausland in Kampfkunst und Wissenschaft kehrt der Milliardär und Waisenkind Bruce Wayne am selben Tag nach Gotham City zurück, an dem Lieutenant James Gordon mit seiner schwangeren Frau Barbara aus Chicago eingezogen ist. Die beiden Männer finden eine völlig korrupte Polizei vor, angeführt von Kommissar Loeb und mit dem ehemaligen Detective Flass und dem SWAT-Offizier Branden als Hauptagenten. Verkleidet wacht Bruce Wayne über die East Side der Stadt, ein Ort des Verbrechens und der Prostitution, und wird nach einem Kampf mit einem Zuhälter und mehreren Prostituierten, darunter Selina Kyle, der zukünftigen Catwoman, verwundet. Gordon wird bald zur Zielscheibe seiner korrupten Kollegen, bekommt aber die Unterstützung der Medien und der Öffentlichkeit, die ihn wie einen Helden behandeln. Schon bald beschließt der genesene Bruce, der maskierte Bürgerwehrmann Batman zu werden und verbündet sich mit Staatsanwalt Harvey Dent, der ihm Hinweise auf Bosse des organisierten Verbrechens gibt.

Justice League: Untergang (2012)

Die Geschichte beginnt, als die Royal Flush-Bande versucht, eine Bank auszurauben. Die Liga trifft ein und bringt sie nach einem Kampf aus der Gefahrenzone. Jedes Mitglied kehrt dann nach Hause zurück, einschließlich Batman. Sobald das Batmobil geparkt ist und Batman zur Villa gegangen ist, kommt der Spiegelmeister aus dem Rückspiegel des Batmobils und nutzt die Gelegenheit, um den Bat-Computer zu hacken, auf dem Batman alle Daten zur Liga gespeichert hat , einschließlich aller Schwächen und Stärken seiner Teamkollegen.

Gleichzeitig erfahren wir, dass Vandal Savage tatsächlich alles geplant hatte und dass er die Gelegenheit nutzte, um jeden Superschurken-Feind der Mitglieder der Liga zu beschwören: Ma'alefa'ak für Martian Manhunter, Bane für Batman, Cheetah für Wonder Woman , Metallo für Superman, Mirror Master für Flash und Star Sapphire für Green Lantern. Daher sehen sich die Mitglieder der Liga von ihren geschworenen Feinden bedroht, die von Vandal Savage Legion of Doom genannt werden. Batman wird dann, unterstützt von einem Neuankömmling, Cyborg, alles versuchen, um die Fallen der Legion of Doom zu vereiteln, da er sich bewusst ist, dass seine Informationen dazu beigetragen haben, sie zu erstellen.

Superman gegen die Elite (2012)

Das Abenteuer beginnt damit, dass der Engländer Manchester Black vor dem Fernseher Nachrichten von unzähligen Fällen von Schurken hört, die eine zweite Chance bekommen haben. Black schaltet den Fernseher aus und beginnt mit der Umsetzung seines Plans, um die Sicherheit der Welt zu gewährleisten. Währenddessen werden Lois und Clark in Metropolis Zeugen von Morden an mehreren Menschen auf der Straße durch die Hände des wahnsinnigen Atomic Skull. Nachdem Superman das Monster gestoppt hat, geht er zu den Vereinten Nationen, aber seine Rede wird durch die Diskussion zwischen den Botschaftern von Bialya und Pokolistan unterbrochen, die drohen, den Friedensvertrag zwischen den Ländern zu brechen.

Superman geht nach Bialya, um den Krieg und ein neues Team von Superhelden zu verhindern, die Elite (eine Gruppe, die aus den jungen und mächtigen Metamenschen Manchester Black, Cold Fusion, Zoo und Hat besteht, deren Operationsbasis ein lebendes Schiff ist, das zwischen den Dimensionen reisen kann ) kommt ihm zu Hilfe. Nach ihrer Rückkehr gehen Superman und Lois nach England, um die neue Gruppe zu untersuchen und herauszufinden, dass Manchester Black, der Anführer der Elite, seine Kräfte zum ersten Mal in der Pubertät demonstriert hatte, indem er seine Schwester Vera rettete. Kurz darauf kündigt die Gruppe der Welt an, dass sie die Bösewichte verfolgen und sie töten wird. Die Elite greift die Führer der Länder im Krieg an und Superman widersetzt sich den Morden. Atomic Skull entkommt aus dem Gefängnis und die Elite will ihn hinrichten, mit der Unterstützung der Leute, die Supermans Haltung nicht akzeptieren.

Der Mann aus Stahl gibt nicht auf, die Gruppe wegen der Morde vor Gericht zu stellen, und Manchester Black entscheidet, dass die Elite Superman loswerden soll. Die Elite und Superman treffen auf dem Mond aufeinander.

Der dunkle Ritter kehrt zurück (2012/2013)

Teil eins
Nach dem Tod seines Schützlings Jason Todd zog sich Bruce Wayne von seiner Batman-Rolle zurück. Zehn Jahre später, Mitte 1986, wird Gotham City von Verbrechen überrannt und von einer Gang namens Mutants terrorisiert. Der 55-jährige Wayne pflegt eine Freundschaft mit dem 70-jährigen pensionierten Polizeikommissar James Gordon (der weiß, dass Wayne Batman war), während der Joker (Batmans Erzfeind) seit Waynes Pensionierung im Arkham Asylum katatonisch ist. Der Arkham-Insasse und ehemalige Bezirksstaatsanwalt Harvey Dent unterzieht sich einer plastischen Operation, um sein entstelltes Gesicht zu reparieren.

Obwohl er für gesund erklärt wird, taucht er nach seiner Freilassung schnell unter. Dents Verschwinden, Nachrichten über die Verbrechensepidemie und die Erinnerung an den Tod seiner Eltern treiben Wayne dazu, wieder Batman zu werden. Er bekämpft schwere Verbrechen, rettet die 13-jährige Carrie Kelley, kämpft aber jetzt mit den körperlichen Einschränkungen des Alters.

Die öffentliche Reaktion auf seine Rückkehr ist geteilt. Dents Psychologe Bartholomew Wolper beschuldigt Batman, seine eigene Schurkengalerie geschaffen zu haben. Dent taucht wieder auf und droht, ein Gebäude in die Luft zu sprengen, wenn er kein Lösegeld erhält. Batman besiegt Dents Handlanger und erfährt, dass die Bomben explodieren, selbst wenn das Lösegeld bezahlt wird; Er erkennt, dass Dent beabsichtigt, sich umzubringen. Batman deaktiviert eine Bombe und die andere explodiert harmlos. Er besiegt Dent, der verrät, dass er die rekonstruktive Operation für verpfuscht hält, da er seine unbeschädigte Hälfte als entstellt ansieht.

Kelley verkleidet sich als Robin und sucht nach Batman, der eine Versammlung der Mutanten mit einem panzerähnlichen Batmobil angreift (was die meisten von ihnen außer Gefecht setzt). Der Anführer der Mutanten fordert Batman zu einem Duell heraus. Er akzeptiert, um sich selbst zu beweisen, dass er gewinnen kann. Der Anführer der Mutanten (der in seinen besten Jahren ist) tötet fast Batman, aber Kelley lenkt ihn lange genug ab, damit Batman ihn unterwerfen kann. Der Anführer und viele Gangmitglieder werden festgenommen. Verletzt kehrt Batman mit Kelley in die Batcave zurück und erlaubt ihr, trotz der Proteste seines Butlers Alfred Pennyworth seine Schützlingin zu werden.

Batman lässt Kelley sich als Mutantin verkleiden und sie lockt die Bande zu einem Abwasserkanal am West River. Bei der Polizei von Gotham City ermordet der Anführer der Mutanten den Bürgermeister während der Verhandlungen. Kommissar Gordon lässt den Anführer absichtlich frei und bietet eine Flucht aus dem Gebäude, die zum Abwasserauslass führt.

Vor den angehäuften Mutanten kämpft Batman in einer Schlammgrube gegen den Anführer; Der Schlamm verlangsamt den Anführer und beseitigt seinen körperlichen Vorteil, und Batman überwältigt ihn. Als die Mutanten die Niederlage ihres Anführers sehen, teilen sie sich in kleinere Banden auf, von denen eine zu den Sons of Batman wird, einer gewalttätigen Bürgerwehr. Batmans Sieg wird öffentlich und die Einwohner der Stadt werden inspiriert, sich gegen die Kriminalität zu wehren. Gordon tritt in den Ruhestand, nachdem er seine Anti-Batman-Nachfolgerin Ellen Yindel getroffen hat. In Arkham bringen Fernsehberichte über Batman den Joker aus seinem katatonischen Zustand.

Zweiter Teil
Ende 1986 täuscht Joker Reue für seine Vergangenheit vor und überredet Wolper, ihn in eine Talkshow mitzunehmen, um seine Geschichte zu erzählen, und plant seine Flucht mit Abner, einem alten Handlanger, der ihn mit gedankenkontrollierendem Lippenstift versorgt. In der Zwischenzeit wird Superman, der als Regierungsagent arbeitet, im Austausch dafür, dass er Menschen heimlich helfen darf, von Präsident Ronald Reagan gebeten, Batmans Bürgerwehr-Aktivitäten zu beenden. Umrahmt werden diese Ereignisse von einer wachsenden Feindseligkeit zwischen den USA und der Sowjetunion über den Besitz der Insel Corto Maltese. Während Batmans anhaltende Anwesenheit die nationalen Behörden demütigt, befiehlt der neue Kommissar Yindel Batmans Verhaftung, und Superman warnt Batman, dass die Regierung ihn nicht mehr lange tolerieren wird.

Joker hat seinen Talkshow-Auftritt in David Endochrines Show, während Batman mit der GCPD auf dem Studiodach kämpft; Während sie kämpfen, tötet Joker Wolper, vergast alle im Studio und entkommt. Er findet Selina Kyle und benutzt eine ihrer Eskorten und seinen Lippenstift, um die Kontrolle über einen Kongressabgeordneten zu übernehmen, der einen Atomschlag auf die Sowjets fordert, bevor er in den Tod stürzt. Batmans Ermittlungen führen ihn zu Selina, die er gefesselt und gekleidet wie Wonder Woman findet. Kelley bemerkt Zuckerwatte auf dem Boden und Batman schließt daraus, dass Joker auf dem Messegelände ist.

Dort tötet Kelley versehentlich Abner, während Batman den Joker verfolgt, der wahllos Dutzende von Menschen niederschießt. Als Batman einen verwundeten und teilweise geblendeten Joker in die Enge treibt, gibt er zu, dass er sich für jeden Mord verantwortlich fühlt, den Joker begangen hat, und beabsichtigt, ihn dauerhaft aufzuhalten. Im darauffolgenden Kampf sticht Joker wiederholt auf Batman ein und Batman bricht Joker vor Zeugen das Genick. Joker lebt jedoch noch, wenn auch vom Hals abwärts gelähmt. Zufrieden damit, dass Batman als Mörder gebrandmarkt wird, verdreht der Joker schließlich seinen Hals und bringt sich um. Die GCPD trifft ein und Batman kämpft sich stark blutend zu Kelley durch und entkommt.

Superman lenkt eine sowjetische Atomrakete ab, wird aber von der Explosion getroffen und schwer verletzt. Die Detonation erzeugt einen elektromagnetischen Impuls, der alle elektrischen Geräte in den Vereinigten Staaten auslöscht und einen nuklearen Winter verursacht. Während Gotham im Chaos versinkt, versammeln Batman, Kelley und Gordon die Söhne von Batman und die Bürger von Gotham, um die Ordnung wiederherzustellen, und Yindel akzeptiert, dass Batman zu mächtig geworden ist, um ihn zu Fall zu bringen.

Während der Rest Amerikas machtlos und von Kriminalität überrannt ist, wird Gotham zur sichersten Stadt des Landes, was die Regierung des Präsidenten in Verlegenheit bringt. Frustriert Sie nicht in der Lage waren, Stabilität zu bringen, werden Superman und Truppen geschickt, um Batman endgültig zu stoppen. Batman und Superman vereinbaren ein Treffen in der Crime Alley.

Superman kann nicht anders, als Reue zu empfinden, weil er Batman im Laufe der Jahre missachtet hat, und bittet ihn demütig, den Kampf nicht zu führen. Batman trägt einen mächtigen Exorahmen und wird von Kelley und dem ehemaligen Superhelden Oliver Queen (Green Arrow) unterstützt. Er kämpft gegen Superman und wendet verschiedene Taktiken an, um den Kampf auszugleichen. Als Superman den Vorteil erlangt, trifft Queen ihn mit einem Pfeil aus synthetischem Kryptonit und schwächt ihn stark. Batman schlägt Superman brutal und behauptet, er habe den Kryptoniten absichtlich schwach gemacht, und fordert Superman auf, niemals zu vergessen, dass Batman ihn hätte töten können, wann immer er wollte.

Batman stirbt dann anscheinend an einem Herzinfarkt, während Wayne Manor sich selbst zerstört und Alfred an einem Schlaganfall stirbt. Superman hält Batmans Körper fest und befiehlt den Soldaten, sich zurückzuziehen.

In der Folge erfährt die Welt, dass Bruce Batman war; Alle seine Geheimnisse werden mit dem Herrenhaus zerstört und seine Finanzen verschwinden. Als Superman Waynes Beerdigung verlässt, zwinkert er Kelley wissend zu, nachdem er einen schwachen Herzschlag aus Bruces Sarg gehört hat. In einer Höhle soll Bruce seinen Tod vorgetäuscht haben, um Vorbereitungen zu treffen, um seine Mission diskreter fortzusetzen, verbündet mit Kelley, Queen und seinen Anhängern.

Superman entfesselt (2013)

Supergirl versucht, Lois Lane zu befreien, die von Terroristen gefangen gehalten wird. Superman greift ein und befreit seine Freundin. Später überredet der Journalist Clark Kent, ihre Beziehung preiszugeben, aber der Bericht über einen Meteor, der auf Arizona fällt, zwingt Superman, das Gespräch zu verschieben. Das Weltraumobjekt entpuppt sich als Roboter, den Superman besiegt und nach Entdeckung des Senders im Inneren zur Festung der Einsamkeit bringt.

Supergirl kommt dort an und erkennt Brainiacs Handlanger. Kara Zor-El enthüllt, dass Brainiac ihre Stadt Kandor für seine Sammlung verkleinert hat und anscheinend zur Erde fliegt. Superman bestimmt die Frequenz des Senders und macht sich auf die Suche nach Brainiac. Seine Suche führt ihn zu einem der Planeten, auf denen Brainiac bereits seine Aktivitäten zum Sammeln von Informationen gestartet hatte. Superman versucht ihn aufzuhalten, findet sich aber der Gnade des Aliens ausgeliefert. Superman wacht auf Brainiacs Schiff auf und entdeckt viele kleinere Städte. Brainiac kommt mit Superman in Kontakt, entdeckt intelligentes Leben auf dem Planeten Erde und schickt ihn, nachdem er den Helden gefangen genommen hat, nach Kandor.

Dort trifft Superman seinen Onkel Zor-El und Tante Alura, Supergirls Eltern. Sie erklären, dass Brainiac damit beauftragt wurde, alles über das Universum zu lernen. Als Cyborg interpretierte er seine Aufgabe wörtlich, aber als er erkannte, dass er dieses Ziel nicht erreichen konnte, weil sich das Leben weiter verändert, zerstört Brainiac Zivilisationen, nachdem er sie studiert hat, damit sie sich nicht weiter verändern können. Mithilfe von Robotern entkommt Superman aus Kandor. Er neutralisiert Brainiac vorübergehend und kehrt mit der miniaturisierten Stadt nach Hause zurück.

Brainiac erholt sich und greift die Erde an. Trotz der Versuche von Superman und Supergirl, ihn aufzuhalten, schrumpft der Außerirdische Metropolis und feuert eine Rakete ab, die die Sonne in die Luft jagen kann. Superman erinnert sich an Brainiacs Schwäche und reißt ihn aus dem Schiff und sie landen. Der Cyborg ist psychisch und körperlich gestresst und explodiert. Währenddessen holt Supergirl die Rakete ein und verhindert, dass die Sonne zerstört wird. Nach der Wiederherstellung von Metropolis und der Verlegung von Kandor auf einen anderen Planeten kehrt Superman in die Redaktion von zurück Der tägliche Planet , wo Clark Kent Lois Lane einen Heiratsantrag macht.

JLA Adventures: Gefangen in der Zeit (2014)

Lex Luthor befehligt die Legion of Doom, die in zwei Gruppen unterteilt ist, eine am Nordpol und die andere im Weltraum; Er plant, die Menschheit vollständig zu unterwerfen, diesmal durch Klimaveränderungen. Sie werden von der Justice League überrascht und während des Kampfes fällt Luthor in den Arktischen Ozean und ist eingefroren. Tausend Jahre später ist sein Körper in einem Eisblock gefangen und wird in einem Museum aufbewahrt, das von der Legion der Superhelden unterhalten wird. Der Bösewicht befreit sich und nutzt das Eternity Glass, die Energiequelle des bösen Wesens Time Trapper, um in die Zeit seines Einfrierens zurückzukehren und sich mit seinen Dienern der Legion of Doom wieder zu vereinen. Er entwickelt einen neuen Plan, der darin besteht, in die Vergangenheit zurückzukehren und Clark Kent daran zu hindern, Superman zu werden und die Justice League zu gründen. Aber auch zwei Möchtegern-Legionäre, Vesper und Karate Kid, reisten in der Zeit zurück und warnten die Helden der Liga vor der neuen Macht des Bösewichts.

Batman: Angriff auf Arkham (2014)

Nach Batmans Verhaftung des Riddlers und seiner Rückkehr in das Arkham Asylum reformierte Amanda Waller, Direktorin von ARGUS, einer geheimen paramilitärischen Bundesorganisation, die die Task Force X (Suicide Squad) befehligte, die Einheit, die diesmal aus Deadshot, Harley Quinn, Captain Boomerang, Killer Frost, King Shark, Black Spider und KGBeast. Die von Deadshot angeführte Gruppe muss Arkham infiltrieren und dann den Stock des Riddlers finden, in dem vertrauliche Informationen versteckt sind, die Amanda Waller gestohlen wurden. Waller ist sich jedoch nicht bewusst, dass sich eines der Teammitglieder zur gleichen Zeit auf einer ganz anderen Mission befindet, während es ihren Befehlen gehorcht, unter der Strafe, dass ihre Köpfe explodieren, weil die Minibomben in ihren Nacken gelegt werden. Ihre Mission muss mit äußerster Diskretion durchgeführt werden, damit Batman nicht alarmiert wird, der bereits damit beschäftigt ist, nach der Bombe zu suchen, die der frisch nach Arkham zurückgekehrte Joker in Gotham City versteckt hat.

Batman Unlimited: Tierische Instinkte (2015)

Gotham City wird vom Beast Squad angegriffen, bestehend aus Killer Croc, Cheetah, Gorilla Grood und Man-Bat. Batman, Nightwing, Red Robin, Flash und Green Arrow versuchen, die Schurken aufzuhalten, aber ein mechanisierter Tiger, ein Wolf und eine Fledermaus kommen den Kriminellen zu Hilfe. Bei der Eröffnung des höchsten Gebäudes in Gotham, The Birdhouse, demonstriert der Erbe einer wohlhabenden Familie, Oswald Cobblepot, die von Dr. Kirk Langstrom geschaffenen Cyborg-Tiere, in denen Bruce Wayne und Oliver Queen, die zu der Zeremonie eingeladen wurden, erkennen die Roboter, die sie angegriffen haben. Green Arrow fügt Dr. Langstrom einen Fehler hinzu.

Nach einem Kampf gelingt es Batman und seinen Gefährten, die mechanisierten Tiere zu neutralisieren und einzufangen, um herauszufinden, wie sie funktionieren, aber sie können keinen vollen Zugriff auf die Steuerung erhalten. Dafür brauchen sie Dr. Langstrom persönlich. Nachdem Batman das Beast Squad angegriffen hat, entdeckt er, dass Man-Bat eigentlich Dr. Langstrom ist. In seiner Höhle stellt Batman ein Serum her, das Dr. Langstrom für 3 Stunden in menschliche Form zurückversetzt. Es stellt sich heraus, dass Cobblepot unter dem Pseudonym Penguin ein Lasergerät verwenden wird, um den aus reinem Gold bestehenden Asteroiden Midas anzuziehen.

Er stellte das Beast Squad zusammen, damit seine Mitglieder Geräte um die Voliere herum platzieren würden, um einen Schild zu schaffen, der Cobblepot vor einem Asteroiden schützt, der auf Gotham gefallen war. Nachdem der Pinguin den Asteroiden mit dem Strahl eingefangen und seine Anziehungskraft gestartet hat, aktiviert er das Kraftfeld. Batman im Spezialanzug und Flash schaffen es, den Schutzschirm zu durchbrechen und ihn zu deaktivieren. Langstrom programmiert die gefangenen Cyborgs neu und sie greifen die Cyborgs des Pinguins an. Nachdem Batmans Team eine Katastrophe abgewendet hat, schickt es Mitglieder des Beast Squad in das Arkham Asylum. Der Pinguin verlässt Gotham und findet Zuflucht im Eis der Antarktis.

Justice League: Götter und Monster (2015)

Die Geschichte führt uns in eine alternative Realität, in der die Justice League den Planeten schützt – aber nur sich selbst antwortet. Mit Methoden der Einschüchterung und Angst wenden diese Superman, Batman und Wonder Woman rohe Gewalt im Namen der Gerechtigkeit an. In diesem alternativen Universum wurde Superman nicht von den Kents in Smallville erschaffen, der Dunkle Ritter ist nicht Bruce Wayne und Wonder Woman ist keine Amazonenkriegerin aus Themyscira. Als eine Gruppe berühmter Wissenschaftler einen Unfall erleidet, wird eine Task Force der Regierung ins Leben gerufen, die einer Spur von Hinweisen folgt, die sie zur Liga führt.

Hier ist Wonder Woman eigentlich Bekka, eine Herrscherin von New Genesis. Sie kam auf die Erde, nachdem sie sich gegen Izaya erhoben hatte, der kurz nach der Hochzeit von Beca und Orion ein Massaker gegen die Herrscher von Apokolips führte. Batman ist Dr. Kirk Langstrom, der bei dem Versuch, eine genetische Krankheit zu heilen, zu einer Art Vampir wird und begann, sich vom Blut von Banditen zu ernähren, um seinen Zustand für immer zu nutzen. Superman ist der Sohn von General Zod, und als er auf der Erde ankam, wurde er von ein paar mexikanischen Einwanderern begrüßt und aufgezogen. Sein Name ist Hernan Guerra.

Batman Unlimited: Monsterchaos (2015)

An Halloween toben Scarecrow, Solomon Grundy, Silver Banshee und Clayface durch die Straßen von Gotham City. Batman, Red Robin, Nightwing und Green Arrow versuchen, sie aufzuhalten, aber die Kriminellen schaffen es zu entkommen. Clayface entführt den Programmierer Gogo Shoto, der sich mit der Produktion von Spielen beschäftigt, die auf Virtual Reality basieren. Der Joker plante, einen Virus zu erschaffen, der die gesamte Elektronik lahmlegen würde. Auf Jokers Befehl hin stiehlt Solomon Grundy eine mächtige Energieeinheit. Batman macht sich auf die Suche, scheitert aber erneut.

Bei einem geselligen Abend, der der Entdeckung des Energiesteins gewidmet ist, trifft Bruce Wayne auf Cyborg. Plötzlich taucht der Joker mit seinen Handlangern auf und stiehlt die Reliquie. Batman jagt ihm nach, aber der Joker entkommt erneut. Cyborg wird von Clayface besiegt und fällt zusammen mit Batmans Motorrad und Flugzeug in die Hände von Kriminellen, die sie mit dem Virus infizieren. Nachdem sie die Fakten analysiert haben, lokalisieren Batman und seine Mitarbeiter die Bande des Jokers, wo sie gegen Cyborg kämpfen müssen. Indem sie die Ausbreitung des Virus verhindern, besiegen die Helden die Schurken.

DC Super Hero Girls: Super Hero High (2016)

Die Schule für DC Super Hero Girls hat begonnen! Hier meistern die Schüler ihre Superkräfte, Gehirnleistung und Willenskraft, um die Superhelden von morgen zu werden. Als Supergirl in der Cafeteria krachend landet, wird deutlich, dass sie, obwohl sie über unglaubliche Kräfte verfügt, noch einen langen Weg vor sich hat, bevor sie eine Superheldin wird. Während Supergirl lernt, ihre Kräfte zu nutzen, untersucht der Junior Detective Club eine mysteriöse Reihe von Sicherheitsverletzungen. Könnte es alles wegen des reformierten Superschurken und Superhelden High Vice-Principal Gorilla Grodd sein – oder etwas viel Schlimmeres?

Batman: Der tödliche Witz (2016)

Während einer Patrouille scheitert Batgirl beim Versuch, einen Raubüberfall zu stoppen, schafft es aber zusammen mit Batman, einen der Kriminellen zu befragen und nützliche Informationen zu erhalten. Da Batgirl persönlich in den Fall verwickelt ist, nimmt Bruce ihn ihr weg und nach einem Streit haben die beiden Sex. Dies verursacht noch mehr Probleme in ihrer Beziehung und nachdem sie den Fall geknackt hat, hört Barbara auf, Batgirl zu sein.

Einige Zeit später informiert Detective Bullock Batman über einen Mord, der scheinbar mit dem Joker in Verbindung steht, aber das scheint unmöglich zu sein, da er in Arkham eingesperrt ist. Bruce entdeckt, dass sein Erzfeind entkommen ist und plant, seine Theorie zu beweisen, wonach jeder Mann wegen eines einzigen schlechten Tages verrückt werden kann. Die Herkunft des Jokers wird enthüllt. Er war einst ein gescheiterter Komiker, der sich, um Geld für seine schwangere Frau zu verdienen, von zwei Kriminellen überreden ließ, Red Hood zu werden.

Kurz vor der Tat wurde ihm jedoch mitgeteilt, dass seine Frau und sein ungeborenes Kind bei einem Unfall ums Leben gekommen seien; Später fiel er in der Chemiefabrik, in der der Diebstahl stattfinden sollte, in einen Tank mit chemischen Flüssigkeiten, nachdem er Batman gesehen hatte. Später, nachdem er sein neues Aussehen gesehen hat – grüne Haare, weiße Haut und rote Lippen – hat der Mann einen kompletten Zusammenbruch und wird zum Joker. Zurück in die Gegenwart hat der Joker James Gordon als sein beabsichtigtes Opfer ausgewählt; er plant, ihn dazu zu bringen, den Verstand zu verlieren.

Zuerst schießt er Barbara in die Wirbelsäule, was sie in den Rollstuhl setzt, und führt den Kommissar dann durch eine Horrorgalerie im Karneval, um ihn zu zwingen, Fotos seiner Tochter zu sehen. Batman kommt rechtzeitig, um ihn vor dem Wahnsinn zu retten und geht dem Joker nach. Die beiden haben eine Konfrontation, an deren Ende Batman seinen Erzfeind besiegt; In einem letzten verzweifelten Versuch, ihn zu erlösen, bittet Bruce den Joker, seine Hilfe anzunehmen, aber dieser weigert sich nach kurzem Zögern und sagt, dass es jetzt keine Hoffnung mehr für ihn gibt. In der Szene mit dem Abspann nimmt Barbara ihre neue Identität als Oracle an, die technisch versierte Assistentin von Bruce.

DC Super Hero Girls: Held des Jahres (2016)

Es ist fast die Heldin des Jahres-Zeremonie an der Super Hero High und die Mädchen sind motivierter denn je, den Titel zu gewinnen. Aber das Ereignis wird von Eclipso verdorben, der die ultimative Waffe erschaffen will, indem er sich wertvolle Gegenstände von verschiedenen Planeten des Universums aneignet. Begleitet von einem mysteriösen Kumpel, Dark Opal, ist sie bereit, alles zu tun, um ihren Plan zu verwirklichen. Die Mädchen müssen sich zusammenschließen, um nicht nur ihre Schule, sondern auch die Welt zu retten.

Batman Unlimited: Mechs vs. Mutanten (2016)

Als der böse Wissenschaftler Mr. Freeze seine neueste Erfindung bei zwei der gefährlichsten Verbrecher von Gotham City, Killer Croc und Chemo, aktiviert, wird es immer schlimmer. Nachdem sie sich in übergroße mutierte Monster verwandelt haben, beginnen die Superschurken, die Straßen von Gotham City anzugreifen, ohne dass ein Ende in Sicht ist. Es liegt an Batman und seinem Team von Superhelden, den Tag mit ihren neuen riesigen Roboter-Mechs zu retten, aber es wird ein harter Kampf, wenn sie riesigen Feinden gegenüberstehen. In der Zwischenzeit haben Freeze und sein Komplize Penguin ihre eigenen Pläne für Freezes Erfindung und zwei seiner Untertanen Bane und Clayface.

Batman: Rückkehr der Caped Crusaders (2016)

Im stattlichen Wayne Manor sehen sich Bruce Wayne und sein jugendliches Mündel Dick Grayson ihre Lieblingssendung an. Gotham-Palast . Während der Programmierung wird eine Band, die in der Show spielen sollte, als versteckt entlarvt und durch vier der größten Bösewichte des Dynamic Duo ersetzt. der Joker, der Pinguin, der Riddler und Catwoman. Bruce und Dick verkleiden sich als Batman und Robin und machen sich auf den Weg zum Gotham City Police Department, wo sie von Commissioner Gordon und Chief O’Hara ein Rätsel erhalten.

Sie entdecken, dass die Gauner das Acme Atomic Energy Laboratory des Replikationsstrahls berauben, der von Dr. Nichols erfunden wurde. Der Replikationsstrahl hat die Macht, aus allem ein perfektes Duplikat zu machen. Nach einem kurzen Kampf gelingt es den Kriminellen, Batman zu entkommen, hinterlassen aber einen Hinweis, der die Caped Crusaders zu ihrem Versteck in einer verlassenen Fernsehfabrik führt. Während sie darüber diskutiert, was mit dem Replikationsstrahl zu tun ist, enthüllt Catwoman ihren Plan, Batman mit einem Kratzer von einer Substanz namens Batnip dazu zu bringen, sich ihrer Seite anzuschließen. Nachdem Batman und Robin eingebrochen sind, werden sie von den Kriminellen besiegt und auf einem Tablett mit Tiefkühlkost gefangen, das auf einen großen Ofen zusteuert. Catwoman benutzt ihre Batnip bei Batman, aber er ist angeblich davon nicht betroffen. Die beiden entkommen der Falle, nachdem die Schurken die Fabrik verlassen haben.

Zurück im stattlichen Wayne Manor zeigt Bruce Anzeichen von Aggression, nachdem Tante Harriet fast die Batcave entdeckt hat. Er macht Alfred Pennyworth für den Vorfall verantwortlich und feuert ihn, während der Butler obdachlos durch die Straßen wandert. Nachdem er Joker, Pinguin, Riddler und Catwoman tagelang nicht gefunden hat, findet Batman heraus, dass die vier Ganoven nicht mehr auf der Erde sind und eine Raumstation entführt haben. Die beiden Helden fliegen mit Hilfe ihrer Bat-Rocket ins All.

Auf der Raumstation verraten Joker, Penguin und Riddler Catwoman, da sie ihr aufgrund ihrer Gefühle für Batman nicht zutrauen, auf ihrer Seite zu stehen. Sie versuchen, sie in den Weltraum zu werfen. Sie wird vom dynamischen Duo gerettet und hilft ihnen dabei, ihre ehemaligen Verbündeten aus Rache zu besiegen. Batman schlägt die drei Männer brutal und holt den Replikationsstrahl zurück, aber Catwoman entkommt dabei in einer Rettungskapsel.

Nach der Mission äußert Dick seine Besorgnis gegenüber Bruce wegen seines Verhaltens in der Raumstation und bei der Polizei von Gotham City (wo er ging, als Gordon nicht wortlos hinsah). Bruce wirft Dick aus dem Haus und macht eine Pause davon, Batman zu sein, was zu einem Amoklauf in Gotham City führt.

Ein paar Wochen später kehrt Batman zum Gotham City Police Department zurück und macht die Polizei für die Zunahme der Kriminalität verantwortlich. Er verwendet den Replikationsstrahl für sich selbst, um Gordon und O’Hara als Polizeikommissar bzw. Polizeichef zu ersetzen.

Batman ersetzt bald den größten Teil der Regierung, Arbeitsplätze und Bürger in Gotham durch seine Nachbildungen und plant, die Welt zu erobern. Dick erkennt, dass die Batnip eine verzögerte Wirkung auf Batman hatte und ihn mit der Zeit langsam böser machte. Dann verkleidet er sich als Robin und geht zu Catwomans Versteck, um sie um Hilfe bei der Heilung von Batman zu bitten, was sie zustimmt, da sie glaubt, dass die Auswirkungen der Batnip schwerwiegender waren als geplant.

Die beiden bringen das Catmobil zur Batcave, wo Catwoman versucht, Batman das Gegenmittel zu geben, aber Batman hat es vorweggenommen und das Bat Anti-Antidot genommen. Batman besiegt die beiden in einem Kampf und lässt sie im Atomhaufen sterben, aber sie überleben dank Robins Fledermaus-Anti-Isotopen-Spray. Robin und Catwoman wissen, dass sie es nicht alleine mit einer Armee von Batmen aufnehmen können, verkleiden sich als Gefängnisinspektoren und brechen den größten Teil von Batmans Schurkengalerie aus dem Gotham State Penitentiary. Archer, Black Widow, Bookworm, Clock King, Egghead, False Face, King Tut, Louie the Lilac, Mad Hatter, Minstrel, Mr. Freeze, Sandman, Shame und Siren, indem sie gegenüber Warden Crichton behaupten, dass der Ball und die Ketten und Spitzhacken es nicht sind in Form. Dies führte dazu, dass die ersetzten Versionen die Bösewichte aus dem Gefängnis trugen. Während ein Gefängniswärter Warden Crichton mitteilt, dass Joker, Penguin und Riddler nicht entkommen sind, verwandeln sich die drei auf mysteriöse Weise in einen Staubhaufen.

Die beiden konfrontieren Batman und seine Armee auf der Gotham-Palast gesetzt, aber sie verlieren auch mit Hilfe der Kriminellen. Bevor Batman Robin und Catwoman tötet, kommt ein verkleideter Alfred und gibt Batman ein Gegenmittel, das stark genug ist, um dem Fledermaus-Anti-Gegenmittel entgegenzuwirken. Batman kehrt zur Normalität zurück und der Rest seiner Klone zerfällt zu Staub, da der Replikationsstrahl nicht stark genug war, um perfekte Klone herzustellen.

Batman erkannte, dass seine Verhaltensänderung von Joker, Penguin und Riddler als Ablenkung benutzt wurde und dass die, die sie verhafteten, gefälschte Kopien waren. Joker hatte die Batnip, die Catwoman benutzte, mit Stacheln versehen. Die echten nutzten die Gelegenheit, um das Gotham Art Museum auszurauben. Joker, Penguin und Riddler wollten nur erst Batman aus dem Weg räumen. Batman, Robin und Catwoman (die als Rache für das kamen, was sie auf der Raumstation getan haben) jagen sie zu Penguins Luftschiff, wo das bösartige Trio besiegt wird, nachdem sie von dem Luftschiff an einen sicheren Ort geschleudert wurden, um verhaftet zu werden. Catwoman versucht mit den gestohlenen Gemälden zu fliehen, aber Batman findet sie wieder. Catwoman will nicht wieder in einen Käfig gesteckt werden und lässt sich in einen Schornstein fallen.

Bruce und Dick schmeißen dann eine Überraschungs-Geburtstagsparty für Tante Harriet und tun so, als wäre dies das Geheimnis, das sie vor ihr verheimlicht hätten. Während der Party werden Bruce und Dick vom Bat-Signal weggerufen.

Der Lego-Batman-Film (2017)

Im Lego-Universum beschützt Batman weiterhin Gotham City und bekämpft das Verbrechen. Während seiner letzten Mission, Joker daran zu hindern, die Stadt zu zerstören, verletzt er die Gefühle seines Erzrivalen, indem er ihm sagt, dass er in seinem Leben nicht so wichtig ist, wie er denkt, was Joker dazu bringt, die ultimative Rache an ihm zu suchen. Am folgenden Tag nimmt Batmans Alter Ego, Bruce Wayne, an der Wintergala der Stadt teil, die sowohl den Rücktritt von Kommissar Gordon als auch den Aufstieg seiner Tochter Barbara als neue Polizeikommissarin der Stadt feiert, nur um von Barbaras Plänen zur Umstrukturierung der Polizei wütend zu werden Polizei, um ohne die Notwendigkeit von Batman zu funktionieren. Ohne Vorwarnung stürzt Joker die Party mit den anderen Bösewichten der Stadt ab, die sich alle ergeben, mit Ausnahme von Harley Quinn, die während der Verwirrung verschwindet. Batman vermutet, dass sein Erzrivale etwas vorhat, und plant, Supermans Phantomzone-Projektor zu stehlen, ein Gerät, das jeden in die Phantomzone verbannen kann, in der einige der gefährlichsten Schurken des Lego-Multiversums leben.

DC Super Hero Girls: Intergalaktische Spiele (2017)

Supergirl, Bumblebee und Batgirl freuen sich alle auf die Intergalactic Games und gewinnen die Meisterschaft für Super Hero High. Sie werden jedoch von einem Hilferuf in der Stadt unterbrochen. Supergirl, Bumblebee und Batgirl untersuchen, ob Menschen von drei Robotern angegriffen werden; zwei männliche und eine weibliche namens Platinum. Mit der Ankunft von Starfire bringt das Robotertrio Batgirl auf die Idee, sie zu magnetisieren. An der Super Hero High School wird bekannt, dass Platinum und ihre Kumpane Teil eines Experiments waren, um Maschinen mehr menschliche Emotionen und einen freien Willen zu verleihen und sie auch zu Superhelden zu machen.

Batman gegen Two-Face (2017)

Im Gotham State Penitentiary, in Anwesenheit von Batman, Robin und Staatsanwalt Harvey Dent, Dr. Hugo Strange und seinem Assistenten. Dr. Harleen Quinzel, führen Sie ein Experiment durch, um Joker, Pinguin, Riddler, Egghead und Mr. Cold mit dem Evil Extractor zu entleeren. Das Experiment geht schief und Harvey Dent wird trotz Batmans Intervention dem Gas im Kollektor des Evil Extractor ausgesetzt. Die Auswirkungen des Gases führen dazu, dass Harvey Dent Two-Face wird, wenn er ein Spieler in der Unterwelt von Gotham City wird. Jetzt müssen Batman und Robin daran arbeiten, Two-Face zu besiegen.

Scooby Doo! & Batman: Der Tapfere und der Kühne (2018)

Batman vertreibt einen Geist, den die Bande verjagt, und warnt die Bande, sich zu ihrer eigenen Sicherheit von diesem Fall fernzuhalten. Als der Puppenspieler erneut angreift, überwältigt Fred Perpetto und seine Handlanger-Marionette, und die Bande entlarvt sie als Martian Manhunter und Detective Chimp. Wie Batman und seine Mitarbeiter später enthüllen, war der Puppenspieler-Betrug eigentlich ein Einweihungstest für Mystery Inc., um sich den Reihen der Mystery Analysts of Gotham anzuschließen. Später besuchen Batman und Mystery Inc. den Riddler im Arkham Asylum. Batman, Fred, Daphne und Velma treffen erneut auf Crimson Cloak, der die anderen Insassen aus ihren Zellen befreit. Die Ermittler schaffen es gerade noch, sich aus ihren Fängen zu befreien und sie in der Anstalt einzuschließen.

Als sie zur Mystery Machine zurückkehren, werden sie von Harvey und den anderen Mystery Analysts (ohne Aquaman) abgefangen, die versuchen, sie wegen des Isotopendiebstahls zu verhaften, da im Van gefälschte Beweise gepflanzt wurden. Batman und Mystery Inc. rennen davon. Während Batman nach Hinweisen sucht, leitet Mystery Inc. die wahre Identität des Bösewichts für sich selbst ab: Clayface. Sie versuchen Batman zu informieren, erfahren aber, dass er vom Umhang gefangen genommen wurde; und nachdem sie sich mit den alten Kostümen und Geräten von Batmans ehemaligen Kumpanen ausgestattet haben, kommen sie gerade rechtzeitig, um den Teleporter zu stoppen und Clayface mit dem Dehydrator außer Gefecht zu setzen. Besiegt und entlarvt gibt Clayface zu, dass er die Maschine für den Riddler restauriert und die Isotope gestohlen hat, um sie anzutreiben, als Gegenleistung für ein Heilmittel gegen den allmählichen Verfall seines Körpers.

Der in Arkham sitzende Riddler entpuppt sich als Tonköder, und die Frage wird als der echte Riddler entlarvt, der während des Kampfes vor dem Analystentreffen seinen Platz eingenommen hatte.

Batman: Gotham von Gaslight (2018)

In einem Gotham City aus der viktorianischen Zeit agiert Bruce Wayne als ein mit Fledermäusen bekleideter Bürgerwehrmann, Batman, der von Schuldigen und Unschuldigen gleichermaßen gefürchtet wird. Eines Nachts rettet Batman die Ehe eines Millionärs davor, von drei Waisenkindern (Dickie, Jason und Timmy) überfallen zu werden, und besiegt Big Bill Dust. Gleichzeitig wird Poison Ivy, ein Waisenkind, das als exotische Tänzerin arbeitet, das neueste Opfer von Jack the Ripper. Die Morde gehen Nacht für Nacht weiter; Die Menschen in Gotham glauben, dass Batman und Jack the Ripper dieselbe Person sind, während die Ex-Zirkusfrau und Tiertrainerin, exotische Tänzerin und Schauspielerin Selina Kyle, eine Beschützerin der Opfer von Skinner End, die Polizei von Gothams Polizeikommissar James Gordon angreift und Chief Bullock für ihre Untätigkeit bei dem Versuch, Jack zu fangen. Später am Abend fungiert Selina als Köder für Jack. Ihr Plan funktioniert und sie kämpft gegen Jack, bis Batman ankommt. Nachdem Batman weggelaufen ist, bittet er Gordon um Hilfe bei der Festnahme von Jack the Ripper, ohne zu ahnen, dass sich der Kommissar als der Ripper herausstellen wird.

Batman-Ninja (2018)

Batman findet sich zusammen mit seinen Verbündeten und Gegnern im feudalen Japan wieder. Dort wird er von einem Samurai verfolgt, der für den Bösewicht Joker arbeitet. Während seiner Flucht trifft Batman auf Catwoman, die verrät, dass alle anderen zwei Jahre zuvor angekommen sind (weil Batman in dem vom Erdbeben betroffenen Gebiet war). Er erfährt von ihr, dass alle Hauptverbrecher von Gotham City Feudalherren wurden, nachdem sie die Sengoku getäuscht hatten und sich gegenseitig bekämpften, bis ein einziger Staat übrig blieb.

Um die Bösewichte daran zu hindern, die Geschichte zu verändern, müssen Batman und Catwoman das Earthquake Gear in Arkham Castle (früher ein Versteck) erreichen. Batman entdeckt, dass Alfred Pennyworth ebenfalls in der Vergangenheit ist und außerhalb von Edo eine Höhle gebaut hat. Als die Truppen des Jokers das Versteck überfallen, macht sich Batman in seinem Batmobil auf den Weg nach Arkham Castle, das in eine riesige Roboterfestung verwandelt wird. Aber Batman verliert und wird vom Ninja gerettet.

Er erfährt, dass der Fledermaus-Clan seinen Freunden bei ihrer Ankunft geholfen hat und dass der Clan der Prophezeiung folgte, dass der ankommende Ninja die Ordnung im Land wiederherstellen würde. Um dem Bösen zu widerstehen, wird der Dark Knight, der größte Detektiv der Welt, zu einem heimlichen Rächer – einem Ninja. Einen Monat später mobilisieren Schurken aus Gotham ihre Burgroboter für den Kampf. Batman führt den Clan der Fledermäuse auf dem Schlachtfeld an. Wounded Grodd gibt Batman die Kontrolle über seine Affenarmee; Robin erlaubt ihnen, sich zu einem riesigen Samurai-Affen zusammenzutun, um gegen den Joker-Roboter zu kämpfen. Der Samurai-Affe verbündet sich dann mit einem Schwarm Fledermäuse, um Batgoda zu bilden. Als die Burg fällt, liefern sich Batman und Joker einen Schwertkampf.

Mit seinen Ninjutsu-Fähigkeiten gewinnt Batman. Am Ende kehrte das feudale Japan in seinen ursprünglichen Zustand zurück, und der Fledermausclan brachte die Schurken zurück in unsere Zeit.

Teen Titans gehen! Zu den Filmen (2018)

Die Teen Titans können es kaum glauben – niemand kennt sie oder nimmt sie ernst. Als sie Regisseurin Jade Wilson im Studio fragen, sagt sie, dass sie, selbst wenn es keine anderen Superhelden auf der Welt gäbe, nur einen Film mit ihnen machen würde. Die Titanen kümmern sich darum, indem sie in der Zeit zurückreisen, um zu verhindern, dass die anderen DC-Charaktere zu Superhelden werden.

Als sie jedoch in ihre Zeit zurückkehren, stellen sie fest, dass die Welt jetzt voller Kriminalität ist, und versuchen stattdessen, ernsthafter zu arbeiten. Also gehen sie dem Superschurken Slade nach, als er versucht, einen Kristall aus einem Forschungsinstitut zu stehlen. Sie schaffen es, ihm den Kristall zu stehlen, aber Slade entkommt. Trotzdem ist Miss Wilson von diesem Erlebnis so beeindruckt, dass sie nun doch einen Film mit den Titans machen will. Als die Titans ein seltsames Gerät bemerken, das die anderen Superhelden bauen, sind sie überzeugt, dass es sich um eine Weltuntergangsmaschine handelt, und wollen sie zerstören.

Miss Wilson erklärt jedoch, dass es sich um einen speziellen Filmprojektor handelt und teilt Robin mit, dass sie nun einen Film machen möchte, der nur von ihm handelt. Getrieben von der Idee, Ruhm zu erlangen, nimmt er an. Miss Wilson wendet einen Trick an, um Robin dazu zu bringen, ihr den Kristall zu geben. Dann entpuppt sie sich als verkleidete Slade und enthüllt seinen Plan: Er will mit dem Kristall die Welt hypnotisieren und seinem Willen unterwerfen. Robin versammelt seine Teamkollegen wieder um sich und entlarvt Slade bei der Premiere des Films, an der alle anderen DC-Superhelden teilnehmen.

Leider kann Slade sie mit dem Hypnosesymbol auf der großen Leinwand unter seine Kontrolle bringen. Als Robin versucht, den Kristall zu zerstören, hypnotisiert Slade auch ihn, aber dank der Ermutigung seiner Freunde kommt er wieder zur Besinnung. Durch die vereinte Stärke der Teen Titans gelingt es ihnen, Slade aufzuhalten. Die anderen Helden, die jetzt von Slades Kontrolle befreit sind, kommen herüber und gratulieren den Titanen.

DC Super Hero Girls: Legends of Atlantis (2018)

Ein ereignisloser Schultag, bis das mächtige Buch der Legenden plötzlich von der Super Hero High gestohlen wird. Um das Geheimnis aufzudecken, müssen Wonder Woman, Batgirl, Supergirl, Bumblebee und der Rest der Super Crew durch die Tiefen des Ozeans nach Atlantis reisen. Dort treffen die Mädchen auf Mera und Siren, die im Ozean lebenden Diebe, die sich als hervorragende Gegner erweisen. Um den gestohlenen Wälzer wiederzufinden und an seinen rechtmäßigen Platz zurückzubringen, müssen sich die DC Super Hero Girls zusammenschließen und ihre kollektiven Kräfte einsetzen, um erfolgreich an Land zurückzukehren.

Batman gegen Teenage Mutant Ninja Turtles (2019)

Jemand hat experimentelle Technologie in Gotham City gestohlen und Batman beginnt bald mit der Arbeit an dem Fall. Bei einem weiteren Raubüberfall trifft Batman auf den Foot Clan und Shredder. Shredder besiegt Batman in einem Kampf. Gleichzeitig stoppen die Teenage Mutant Ninja Turtles den Pinguin, der ebenfalls den gleichen Raub plante. Als die Turtles auf Batman treffen, kommt es zu einem Kampf. Shredder hat sich mit Ra’s al-Ghul zusammengetan, der den Prozess, der die Turtles in das verwandelte, was sie sind, nutzen möchte, um die Menschen von Gotham in Mensch-Tier-Hybride zu verwandeln. Dafür lässt er eine Maschine bauen. Die Turtles finden die Batcave, wo sie Robin, Batman und Batgirl treffen.

Sie beschließen, gemeinsam daran zu arbeiten, ihre Feinde zu besiegen. Währenddessen bricht Shredder mit Ra’s al-Ghul in Arkham Asylum ein. Dort geben sie dem Joker eine Dosis der mutagenen Droge und erhalten dafür die Formel für das Joker-Gift. Der Joker verwandelt sich und die anderen Insassen mit der Droge in Mutanten. Batman, Batgirl und Robin kommen mit den Turtles ins Arkham Asylum und können den Joker aufhalten. Aber Ra’s schafft es, seine Maschine fertigzustellen und will sie starten. Batman, Batgirl und Robin greifen zusammen mit den Turtles an und schaffen es, Ra’s al Ghul und Shredder aufzuhalten. Die Maschine wird von Donatello und Raphael zerstört. Schließlich essen die Helden mit Alfred Pizza in der Batcave.

Teen Titans gehen! gegen Teen Titans (2019)

Der Film beginnt mit der Teen Titans gehen! Team kämpft gegen den Gentleman Ghost, der versucht, eine Bank auszurauben. Er schafft es, Robin und dann Starfire zu besitzen, aber als er den gleichen Trick bei Raven versucht, knackt er unbeabsichtigt ihren Edelstein, was einen Teil ihrer inneren dämonischen Kraft freisetzt und zu seiner Niederlage führt. Trigon enthüllt, dass Ravens dämonische Hälfte sie langsam übernimmt und bietet an, sie wegzunehmen, aber sie weigert sich, sie ihm zu geben.

Plötzlich werden die Titanen vom Master of Games entführt, einem Wesen, das mit seinem Worlogog das Multiversum erkundet, um die besten Versionen bestimmter Helden zu finden. Er lässt die Titanen von 2013 gegen die ursprünglichen animierten Titans von 2003 antreten, die sich bereit erklären, zu kämpfen, nachdem der Meister der Spiele droht, ihre Erde zu zerstören. 2003 Robin und Cyborg schaffen es, alle Titans von 2013 mit Ausnahme von Raven auszuschalten. Sie wird gezwungen, ihre dämonische Kraft gegen den Raven von 2003 zu entfesseln, der sie herausreißt, als sie merkt, dass der Meister der Spiele ihre dämonische Energie absaugt. Der Meister der Spiele entpuppt sich dann als 2013 Trigon, der Ravens Energie nutzt, um 2003 Trigon wiederzubeleben. Die beiden Trigone entführen die Ravens und fliehen auf die Erde von 2003, um die Kräfte von 2013 Raven zu absorbieren, damit sie das Multiversum erobern können.

Die beiden Titans-Teams einigen sich darauf, zusammenzuarbeiten, um die Trigons aufzuhalten und ihre Ravens zu retten. Inzwischen hat 2013 Trigon die Beleidigungen seines Gegenübers satt, konsumiert 2003 Trigon und verwandelt sich in ein neues mächtiges Wesen namens Hexagon.

Um diese neue Bedrohung zu bekämpfen, benutzt Robin 2003 ihren Worlogog, um Titanen-Teams im gesamten Multiversum zusammenzurufen, um die Titans of Infinite Earths zu bilden, aber ohne Erfolg. 2013 Raven gleicht die Chancen aus, indem sie alle ihre Gegenstücke absorbiert und sich in einen Drachen namens The Unkindness verwandelt. Die Titanen zerstören Trigons Worlogog und helfen Raven, ihre Kräfte zurückzugewinnen, was 2003 Trigon in die Schwebe schickt, während 2013 Robin ihren Worlogog benutzt, um 2013 Trigon in eine Zombie-Dimension zu schicken.

Nachdem Raven 2013 ihre dämonische Hälfte akzeptiert hat, werden alle Titanen nach Hause in ihre jeweiligen Dimensionen geschickt. Bei der Rückkehr auf ihre Erde drücken die Titanen von 2013 ihre Erleichterung darüber aus, dass sie mindestens ein weiteres Jahr lang keinen weiteren Multiversum-bedrohlichen Crossover ertragen müssen. In diesem Moment werden sie von Darkseid angegriffen, weigern sich jedoch aus Erschöpfung, gegen ihn zu kämpfen.

In einer Post-Credit-Szene entspannen sich die Titans von 2013 in ihrem Hauptquartier und ignorieren Darkseids Angriff auf Jump City.

Superman: Roter Sohn (2020)

Während des Kalten Krieges beschließt Superman, ein kleiner ukrainischer Junge, der seine Kräfte entdeckte, auf Betreiben seiner Freundin Svetlana, sie in den Dienst des kommunistischen Regimes von Joseph Stalin zu stellen. Sein Erscheinen beunruhigt die amerikanische Regierung, die beschließt, Lex Luthor anzurufen, um dieser neuen Bedrohung entgegenzuwirken. Letzterer beschließt, Superman gegen das Regime aufzubringen, indem er ihm die Realität des Gulag offenbart, die unerwartete Auswirkungen hat. Nachdem Superman die Wahrheit über die Gulags erfahren und den Tod seiner Freundin aus Kindertagen, Svetlana, in denselben Lagern miterlebt hat, massakriert er Joseph Stalin brutal und wird zum obersten Meister der Sowjetunion. Mit der Hilfe von Wonder Woman muss er sich dem anarchistischen Terroristen stellen, der als Batman bekannt ist; sowie ein einst dekadentes Amerika, das sich jetzt unter der Präsidentschaft von Lex Luthor erholt, der sein eigenes Green Lantern Corps gründete.

Superman: Der Mensch von morgen (2020)

Als er aufwächst, wird Clark Kent aufgrund seiner unmenschlichen Fähigkeiten von der Menschheit isoliert. Als junger Erwachsener ist Clark Praktikant für den Daily Planet und berichtet über den Start eines Lexcorp-Teleskops, das andere Lebensformen aus dem Weltraum entdecken soll. Die Doktorandin Lois Lane deckt den Betrug auf, den Lex Luthor dem Präsidenten auferlegt hat. Die Rakete wird gestartet, explodiert aber bald in der Luft; Aber dann taucht Clark oben am Himmel auf und fliegt die Rakete in den Weltraum, um den Tag zu retten. Ohne sein Wissen wird er von einem mysteriösen Mann beobachtet. Die Bestätigung der Katastrophe basiert auf Lois‘ Quellen, Luthor wird festgenommen und Lois wird vom Doktoranden zum Top-Reporter.

STERN. Labs enthüllt etwas, das zur Erde kommt, zu dem Clark fliegt, um es abzufangen, und trifft auf einen zarnischen Kopfgeldjäger namens Lobo, der hinter dem letzten Kryptonier her ist. Clark kämpft in der ganzen Stadt und überrascht Lobo auf Schritt und Tritt, denn der Kopfgeldjäger wusste nie, dass Kryptonier auf der Erde Superkräfte haben. Der Kampf zieht nach S.T.A.R. Labore; Rudy wird von Trümmern festgehalten, gerade als Lobo eine Bombe wirft, aber Clark verfehlt, anstatt Rudy mit seiner seltsamen lila Flüssigkeit zu infizieren. Draußen enthüllt Lobo seinen Kryptonite-Ring und tötet Clark dabei fast, bis sich der mysteriöse Mann als Marsmensch entpuppt und Lobo angreift. Von der gelben Sonne geheilt, schafft es Clark schließlich, Lobo zu schlagen und dabei den Marsianer zu retten.

Als Clark mit seinen Problemen nach Smallville zurückkehrt, holt er sich Rat von seinen Adoptiveltern. Im Krankenhaus wacht ein infizierter Rudy auf und ermordet die Menschen um ihn herum, wobei er ihre Energie wie ein Parasit stiehlt. Als er nach Hause fährt, erscheint der mysteriöse Mann und greift Jonathan telepathisch an, bis Clark eingreift. Er entpuppt sich als kein Feind und stellt sich als J’onn J’onzz the Martian Manhunter vor. Er erzählt seine Geschichte. J’onn überrascht Clark mit der Enthüllung, dass er Kal-El ist, der letzte Sohn von Krypton. Clark erfährt von seinem kryptonischen Erbe und den letzten Momenten seiner leiblichen Eltern Jor-El und Lara.

Am nächsten Morgen gibt Martha Clark ein Upgrade: ein rot-blaues Kostüm mit dem S aus dem Kristall. Bei S.T.A.R. Labs trifft Lois Lobo in seiner elektrifizierten Zelle, der sie mit Lügen füttert und sie lieber sexuell belästigt, als zu reden. Dann taucht Parasite auf, tötet die Wachen und Wissenschaftler und gewinnt Energie aus Lobos Zelle, befreit ihn und wird zu einem Monster. Parasite entkommt, während Lois von Superman gerettet wird. Superman kämpft gegen Parasite, während J’onn Zivilisten aus einem Zug rettet, in dem das Monster abgestürzt ist. Supermans Kräfte tun nichts anderes, als ihn zu stärken, dann absorbiert das Monster seine Energie und erfährt alles über den Mann aus Stahl. J’onn kommt, um ihn zu retten, aber Parasite tut dasselbe mit ihm und zündet ihn an und tötet ihn scheinbar. Clark zieht sich zurück und ist bettlägerig, da seine Kräfte erschöpft sind. Lois kommt, um nach ihm zu sehen. Er nimmt ihren Rat an und trifft sich mit jemandem, der ihm helfen kann: Lex Luthor.

Als er zu LexCorp zurückkehrt, enthüllt Luthor, dass der Parasit neben seinen Stärken auch Supermans Schwächen haben würde, und er bringt seinen neuen Partner Lobo und seinen Kryptonite-Ring mit. Von dort bilden sie einen Plan. Es funktioniert und ein riesiger Parasit in Monstergröße offenbart sich Superman, Luthor und Lobo. Trotz aller Bemühungen ist Superman immer noch machtlos und Lobo scheint getötet zu werden. Das Militär trifft ein, aber ihre Angriffe machen ihn nur noch stärker.

Superman beschließt, der Köder zu werden und ihn von der Pflanze wegzulocken, gerade als Luthor den Kryptonite für eine von ihm entworfene Waffe ergreift. Gerade als Superman von Parasite gepackt wird, überquert Luthor ihn doppelt und schießt auf seine Kryptonite-Waffe, wobei er fast sowohl Superman als auch Parasite tötet, bis J'onn (der seinen Tod mit seinen telepathischen Kräften vorgetäuscht hatte) eingreift. Während J’onn Luthor jagt, versucht Superman, mit Parasite zu argumentieren und Rudy dazu zu bringen, herauszukommen. In diesem Moment überlastet sich der Reaktor im Kraftwerk und zieht den Parasiten an. Superman ist zu schwach, um es aufzuhalten, da Parasite die Kraft absorbiert, aber überwältigt ist und sich dabei in Asche auflöst.

Superman und J’onn treffen sich oben auf dem Daily Planet zusammen mit Lobo, der überlebt hat, indem er seine Gliedmaßen wieder zusammengesetzt hat. Bevor er geht, enthüllt er die Wahrheit seiner Lüge: Es gibt mehr Marsmenschen und möglicherweise auch mehr Kryptonier. J’onn beschließt zu gehen, in der Hoffnung, mehr von seinen Leuten zu finden. Superman wird von Lois getroffen, die in einem Machtspiel beschließt, ihr Interview zu verschieben. Lois geht mit nichts zurück, während Clark im Hintergrund lächelt.

***

Vielen Dank, dass Sie bis zum Ende bei uns bleiben. Dies ist unser ultimativer Leitfaden zum Ansehen der animierten Filme von DC Comics. Wir haben euch einen ausführlichen Einblick in das Franchise gegeben und ihr kennt nun den genauen chronologischen und narrativen Aufbau der Serie. Wir hoffen aufrichtig, dass Sie diesen Artikel hilfreich finden und dass Sie ihn genauso genießen werden wie die Filme! Viel Spaß beim Anschauen!

Und das war es für heute. Wir hoffen, Sie hatten Spaß beim Lesen und dass wir Ihnen geholfen haben, dieses Dilemma zu lösen. Bis zum nächsten Mal und vergessen Sie nicht, uns zu folgen!

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele