5 kürzeste Stephen King-Bücher

Durch Hrvoje Milakovic /6. Oktober 20201. Oktober 2020

In diesem Artikel bringen wir Ihnen die kürzesten Bücher von Master of Horror Stephen King. Sie mögen kurz sein, aber das bedeutet nicht, dass sie keine großartigen Bücher sind.





5 kürzeste Stephen King Bücher:

    Der Zyklus des Werwolfs (Seite 127) Höhe (Seitenzahl 144) The Colorado Kid (Seitenzahl 184) Carrie (Seitenzahl 199) Wut (Seitenzahl 211)

Lesen ist eine der angenehmsten Aktivitäten, die Ihre Vorstellungskraft aufbringen kann. Es macht Spaß, mit einem einbeinigen, von Weißwalen besessenen Kapitän über die offene See zu segeln. Es ist fantastisch, nach Mordor zu gehen, um einen Ring in einen Vulkan zu werfen und dabei das flammende Auge am Himmel zu vermeiden. Mit einem chronisch depressiven Roboter zum Restaurant am Ende des Universums zu reisen, ist faszinierend. Selbst wenn man einer gigantischen Sternenschildkröte mit vier riesigen Elefanten auf dem Rücken folgt, macht es unglaublich viel Spaß, die Disk-Welt aufrechtzuerhalten. Es ist nur eine Sache, sie sind all diese Abenteuer, die unglaublich lang sind.





Ehrlich gesagt, das Beenden eines dieser Epen fordert seinen Tribut. Einen Moment für einen Palettenreiniger zu finden, kann genau das Richtige sein, bevor Sie sich dem nächsten Gilgamesch-Level-Epos in Ihrer Bibliothek stellen. Hier ist eine Liste von 5 Büchern von Stephen King, die genau das sind; kurze Bücher, die in zwei oder drei Sitzungen gelesen werden können. Renne mit Werwölfen, kläre Verbrechen auf, brenne Dinge nieder und hab Spaß bei diesen kurzen Reisen in den Geist des Meisters des Grauens. Achtung Spoiler voraus.

Inhaltsverzeichnis Show Der Zyklus des Werwolfs (Seite 127) Höhe (Seitenzahl 144) The Colorado Kid (Seitenzahl 184) Carrie (Seitenzahl 199) Wut (Seitenzahl 211)

Der Zyklus des Werwolfs (Seite 127)

Die kleine Stadt Tarker’s Mills, Maine, wird von einem Werwolf betet, der bei jedem Vollmond zuschlägt, Einheimische tötet und eine Spur aus Blut und Gewalt hinterlässt. Der Protagonist Marty Coslaw ist ein 10-jähriger behinderter Junge, der sich im Rollstuhl fortbewegt. Die Geschichte dreht sich um seinen Alltag und wie die gewalttätigen und schrecklichen Ereignisse ihn betreffen.



Monate vergehen und die Leichen stapeln sich. Das Monster fühlt sich unaufhaltsam an, als sogar der örtliche Sheriff ausgeschaltet wird. Die Gewalt macht Marty traurig und noch schlechter gelaunt, als er erfährt, dass die Feierlichkeiten zum 4. Juli abgesagt wurden. Sein Onkel beschließt, ihn aufzumuntern, indem er ihm eine Tüte voller Feuerwerkskörper zum Anzünden gibt.

Der Werwolf greift Marty an und mit außergewöhnlichem Glück schafft er es, die Kreatur zu verwunden. Später konfrontiert er die Polizei, aber sie glauben ihm nicht, da sie nach einem Mann und nicht nach einem Monster suchen. Das Horror-Abenteuer ist eine rasante Lektüre, die sich lohnt, mit einem großartigen Ende.



In der Welt voller mieser Lykanthropenliteratur sticht diese Geschichte nicht nur dadurch heraus, dass sie keine schreckliche Werwolfgeschichte ist. Es kann argumentiert werden, dass es eines der besten des Genres ist. Eine kurze Novelle mit Kapiteln nach Kalendermonaten, sogar detaillierte Berichte über die Ereignisse der Stadt, wie sie als Opfer durchgesetzt wird, nachdem das Opfer gefunden wurde. Genießen.

Kasse Der Zyklus des Werwolfs auf Amazon.

Höhe (Seitenzahl 144)

Diese herausragende Kurznovelle spielt in der fiktiven Stadt Castle Rock. King-Fans erkennen diesen Ort des Schreckens sofort, da hier viele Ereignisse des Kingsverse stattfinden. Cujo, The Body, Rita Hayworth und The Shawshank Redemption, The Dark Half, Needful Things und The Dead Zone, um nur einige Geschichten zu nennen, die an diesem verfluchten Ort stattfinden. Die Stadt selbst ist zu einer Figur geworden.

Diese Geschichte zeigt den Protagonisten Scott Carey, einen Mann, der an einer mysteriösen Krankheit leidet, die dazu führt, dass er abnimmt, aber anscheinend nicht an Masse verliert und fit und gesund bleibt; Er sieht sich nicht nur mit dem schrecklichen Leiden konfrontiert, sondern auch mit dem Problem, dass ein paar Lesben versuchen, ein Restaurant zu eröffnen, und auf Widerstand der konfrontativeren Bevölkerung in Castle Rock stoßen.

Elevation ist eine unterhaltsame Lektüre; es geht schnell vorbei, eines, das interessante Charaktere enthält und Castle Rock mit seiner prominenten Kulisse öffnet. Es fühlt sich an, als würde Castle Rock die Menschen nach seinem Willen formen und nicht umgekehrt.

Sie können auschecken Taschenbuch- und Hörbuchversionen von Elevation auf Amazon.

The Colorado Kid (Seitenzahl 184)

Dieser Roman beginnt damit, dass die Crew der Zeitungen der Inselbewohner für ihren Start bezahlt. Die alten Veteranen, die die Rechnung bezahlen, beschließen, die Abzugsfähigkeiten des neuen Mädchens zu testen, indem sie herausfinden, ob das Trinkgeld des Kellners einzeln oder zusammengenommen ist. Stephanie folgert schnell, dass die Kellner alles zusammensammeln und dann teilen.

Dave weiß, dass ihre Kellnerin in schwere Zeiten geraten ist, reserviert Dave das Trinkgeld, um sicherzustellen, dass sie es bekommt. Dann gibt es eine Art Rückblenden der Geschichte. 1980 werden wir nun mit ein paar Teenagern konfrontiert, die eine zusammengesunkene Leiche gefunden haben. Es dauert eine Weile, bis die Polizei die Todesursache feststellt, bis die Leiche des Märchenschwanzes Erstickungserscheinungen zeigt und ein Stück Fleisch in seiner Kehle gefunden wird. Es gibt keine eindeutigen Möglichkeiten, ihn zu identifizieren, bis ein besonders Neuling in seiner Tasche einen Steuerbescheid für eine Zigarette aus Colorado findet.

Der Spitzname The Colorado Sticks mit der Leiche und einer Untersuchung, die auf der Grundlage ihrer Führungsinformationen durchgeführt wird; das führt schließlich zur Identifizierung des Körpers. Wir werden dann zum Anfang des Buches zurückgebracht, während die Mitarbeiter der Zeitungen der Inselbewohner diskutieren, wie mit den gesammelten Informationen fortgefahren werden soll.

Dieses Buch ist eines der härteren Verbrechensbücher in Kings Bibliothek. Es funktioniert genau so, wie es ein Kriminalroman versprochen hat. Die Kurzgeschichte ist eine unterhaltsame Lektüre, besonders für diejenigen, die eine gute Ermittlungsgeschichte mögen. Seine kurze Länge und die leicht verständliche Handlung machen es besonders einfach.

Sie können auschecken Taschenbuch- und Hörbuchversionen von The Colorado Kid auf Amazon.

Carrie (Seitenzahl 199)

Die berühmteste Novelle auf der Liste ist auch überraschend kurz. Carrie White ist ein 16-jähriges Mädchen, das wegen ihres Aussehens und ihrer ungewöhnlichen religiösen Überzeugungen, die ihr von ihrer missbräuchlichen Mutter eingetrichtert wurden, gemobbt und belästigt wird. Einen Tag nach dem Fitnessstudio hat Carrie beim Duschen ihre erste Periode, und da sich niemand die Mühe gemacht hat, sie darüber aufzuklären, hat sie einen schweren Nervenzusammenbruch.

Ihre Klassenkameraden, angeführt von dem besonders grausamen Mädchen Chris Hargensen, bewerfen die Carrie mit Tampons und Binden. Das Chaos hört erst auf, als der Sportlehrer unterbricht und versucht, Carry zu erklären, was passiert ist. Auf ihrem Heimweg beginnt Carrie, Fähigkeiten wie Telekinese zu manifestieren und bewegt kleine Objekte mit ihrem Geist.

Als ihre Mutter von dem, was in der Schule passiert ist, und ihren Kräften Wind bekommt, sperrt sie Carrie in einen Schrank und fordert sie auf, die Sünde wegzubeten. Am nächsten Tag in der Schule werden die Mädchen, die an Carries Beschuss teilgenommen haben, gewarnt, wenn sie es verpassen, werden sie vom Abschlussball ausgeschlossen. Chris trotzig überspringt es.

Tommy Russ, der von seiner Freundin Sue Snell gebeten wurde, Carrie zum Tanzen einzuladen, tut dies. Carrie, die an Tommys Absichten zweifelt, aber dennoch aufgeregt ist, sagt ja. Sie geht nach Hause, um sich ein Kleid zu nähen. Was als nächstes passiert, kann nur als eine Akira-ähnliche Situation an einer High School beschrieben werden.

Dieser kurze Horrorroman ist fantastisch; Einige der besten Arbeiten von Kings und das kurze Format sind für jeden einfach. Es ist eine harte Coming-of-Age-Geschichte, die auf den Schmerzen basiert, anders aufzuwachsen. Die Bildsprache ist heute eine Ikone der Popkultur, und selbst der Originalfilm ist gut gealtert. Dieses Buch verdient mehr als eine Lektüre, und mit weniger als 200 Seiten lohnt es sich.

Sie können auschecken Taschenbuch- und Hörbuchversionen von Carrie auf Amazon.

Wut (Seitenzahl 211)

Das erste Buch, das unter dem Pseudonym Richard Bachman veröffentlicht wurde, ist heute eine umstrittene Geschichte, die die unglücklichen Ereignisse vorherzusagen schien, die die Schulen in den 80er, 90er Jahren und bis heute heimgesucht haben. Unser Protagonist ist Charlie Decker; Ein wütender Oberstufenschüler wird zu einem Treffen mit dem Schulleiter gerufen. Das Prinzip fragt Charlie, warum er den Chemielehrer mit einer Rohrzange geschlagen hat.

Der Angriff schickte den Mann ins Krankenhaus; Das Prinzip will Antworten darauf, was Charlie dazu getrieben haben könnte. Charlie gibt nie eine kohärente Antwort und fährt fort, den Schulleiter zu beleidigen. Unser Protagonist wird von der Schule verwiesen; Charlie stürmt zu seinem Schließfach und zieht eine Pistole aus seinen Sachen und geht auf einen Amoklauf, bei dem mehrere Lehrer getötet werden.

Jetzt, wo er die Geisel seiner Kommilitonen hält, eskaliert die Situation mit der Polizei und Nachrichten, die am Tatort eintreffen. Viele versuchen mit Charlie zu verhandeln; Charlie verspottet sie alle, weil sie es versucht haben. Wir erhalten einen Einblick in die Motivation von Charlies Gefühlen durch Rückblenden zu seinem missbräuchlichen Vater und den Auseinandersetzungen mehrerer anderer Schüler.

Auf die Frage von Kommilitonen, warum er das macht, weiß er seine Antworten nicht. Seine Kommilitonen haben schließlich das Stockholm-Syndrom und verwandeln die Entführung in eine geheime Enthüllungssitzung. Sie sind jetzt alle gesäubert und helfen sogar Charlie, als Ted Jones, eines der beliebtesten Kinder, beschließt, dass er genug hat und versucht zu fliehen, nur um von den anderen Kindern aufgehalten und zu Brei geschlagen zu werden.

Schließlich beruhigt sich die Situation. Charlie wird gecorned und erschossen. Er überlebt und wird in eine Anstalt geschickt, da er vom Gerichtssystem für verrückt befunden wurde.

Diese Geschichte ist umstritten, fühlt sich aber wie ein Warnschuss zu vielen an. Viele haben versucht, das Buch mit realen Schießereien an Schulen in Verbindung zu bringen. Abgesehen davon ist die Lektüre schnell und herzzerreißend mit vielen Emotionen. Es lohnt sich auf jeden Fall, es zu lesen, aber der Leser sollte sich darüber im Klaren sein, dass es sich um sensible Themen handelt.

Sie finden es in einem Sammlung von Büchern von Richard Bachman auf Amazon.

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele