Die 30 besten kahlen Anime-Charaktere (RANGLISTE)

Durch Arthur S. Poe /1. Dezember 20211. Dezember 2021

Kahlheit ist im Anime in verschiedenen Formen vorhanden, sowohl bei jüngeren als auch bei älteren Charakteren. Einige Charaktere sind völlig kahl, andere bekommen nur eine Glatze, während andere sich einfach den Kopf rasieren (oder sagen, dass sie es tun, während sie tatsächlich kahl sind). Wie dem auch sei, dieser Artikel wird Ihnen die 30 besten glatzköpfigen Anime-Charaktere aller Zeiten bringen.

Wir verwenden verschiedene Quellen und ordnen sie basierend auf ihrer Popularität und dem allgemeinen Grad an Großartigkeit, den sie darstellen. Die Liste wird ziemlich vielfältig sein, einschließlich verschiedener Charaktere aus verschiedenen Franchises und Genres.

Inhaltsverzeichnis Show Beste kahle Anime-Charaktere 30. Zommari Rurals 29. Nappa 28. Bob 27. Niederländisch 26. Yasushi-Takagi 25. Inkognito 24. Hanzo 23. Keith Shadis 22. Jura-Neeks 21. Punktpixis 20. Jiren 19. Treffer 18. Gennai 17. Wir 16. dr. Sakezō Sado 15. Tiefschwarz 14. Agil 13. Völlerei 12. Kälte 11. Makarov Dreyar 10. Chiaotzu 9. Blaine 8. Alex Louis Armstrong 7. Klein 6. Tien-Shinhan 5. Ikkaku Madarame 4. Saitama 3. Krillin 2. Genryūsai Shigekuni Yamamoto 1. Meister Roshi

Beste kahle Anime-Charaktere

30. Zommari Rurals

Franchise: Bleichen



Zommari Rureaux ist die Septima Espada. Er ist ein ehemaliger Adjuchas. Es besitzt keine Fraccion und repräsentiert Trunkenheit. Der einzige Überrest seiner Maske ist ein Kamm auf seinem Kopf. Er ist dunkelhäutig, sehr groß und muskulös.

Zommari Rureaux hat ein sehr ruhiges Temperament und scheint Einsamkeit und Meditation zu genießen. Er wird jedoch seine Fassung verlieren, wenn seine Niederlage offensichtlich ist, und wird vor seinem Tod seine fanatische Hingabe an Aizen zeigen, den er für seinen Kaiser hält.

Er wird Byakuya Kuchiki auch über das Recht der Shinigami befragen, Hollows zu töten, was er für unangebrachten Stolz hält. Sein Stolz, seine Ruhe und Schnelligkeit erinnern an Byakuya.

29. Nappa

Franchise: Dragon Ball

Nappa ist ein Elite-Saiyajin-Krieger vom Planeten Vegeta und war Vegetas früherer Begleiter. Vor der Zerstörung des Planeten Vegeta war Nappa der General der Saiyajin-Armee unter dem Imperium von Freeza und der Assistent von Prinz Vegeta.

Nach dem Tod der meisten seiner Spezies arbeitet er zusammen mit Vegeta und Raditz als Soldaten direkt unter dem Kommando des Tyrannen Freeza. Nappa hat eine zerstörerische Persönlichkeit und mag massive Zerstörungen, wie als er einen Großteil der östlichen Hauptstadt zerstörte. Er ist auch übermütig und ziemlich sadistisch und genießt es, wenn sein Feind leidet.

28. Bob

Franchise: Märchen

Bob ist der Gildenmeister. Er ist ein kahlköpfiger Transvestit, der in Unterwäsche herumläuft. Er kennt Makarov schon sehr lange. Er scheint einen Sinn für Gerechtigkeit zu haben. Er kann durch Wände gehen. Vor der Gründung von Blue Pegasus war er Teil von Fairy Tail, wo er sich mit Makarov zusammengetan hat, weshalb sie sich schon lange kennen.

27. Niederländisch

Franchise: Schwarze Lagune

Er ist der Chef der Lagoon Company, einem Trio von Piraten in Südostasien, das als Söldner für das Moskauer Hotel arbeitet, das von Balalaika in Roanapur betrieben wird. Sehr ernst, obwohl er vor allem von Gier motiviert ist (wie seine beiden Freunde), zögert er nicht, Balalaikas Befehle zu übertreten, um das zu erreichen, was er für richtig hält. Besorgniserregend ist, gelinde gesagt, dass er eine intellektuelle Ausbildung hat und behauptet, Wissen zu haben, das vom Regentanz bis zur Elefantenjagd reicht.

26. Yasushi-Takagi

Franchise: Nana

Yasushi Takagi, Spitzname Yasu, ist als Schlagzeuger Mitglied von Blast und der Anführer der Band. Er ist Rechtsanwaltsanwärter und hatte den Konzern zuvor verlassen, um sich voll und ganz seinem Beruf zu widmen. Er schützt Nana Ōsaki sehr und bleibt trotz ihrer Trennung weiterhin mit Ren in Kontakt.

Yasu ist zweifellos der reifste Charakter der Geschichte, weil er weiß, wie man einen Schritt zurücktritt und in Situationen, die das Glück seiner Mitmenschen gefährden, gute Entscheidungen trifft.

VERBUNDEN: Die beliebtesten blonden und gelbhaarigen Anime-Charaktere (RANGLISTE)

25. Inkognito

Franchise: Hellsing

Incognito tritt im Anime nur als Hauptantagonist auf. Er ist ein androgyner Vampir aus Afrika, der mit verschiedenen Chips erschaffen wurde, um Menschen zu Vampiren zu machen, und sich zu einem späteren Zeitpunkt weiter verbessert, indem er eine alte Gottheit durch ein Ritual absorbiert. Er hat ein großes Talent dafür, Dämonen zu beschwören und kann seine Tätowierungen physisch manifestieren, mit denen er Menschen in Stücke schneidet. Er benutzt im Allgemeinen Schusswaffen im Kampf, die er aus seinem Körper beschwört.

24. Hanzo

Franchise: Jäger × Jäger

Hanzo stammt aus einer großen Familie von Ninjas. Er wird gleichzeitig mit Gon und Killua an der Jägerprüfung teilnehmen und in der letzten Stufe der Gegner des ersten von ihnen sein. Er ist sehr stark, verglichen mit dem Rest der Bande, Gon wird während ihres Kampfes völlig dominiert werden, aber Hanzo wird schließlich aufgeben, wenn er feststellt, dass er Gon nicht knacken kann, selbst wenn er ihn foltert.

23. Keith Shadis

Franchise: Angriff auf Titan

Keith Shadis war der leitende Ausbilder, der für die Ausbildung der Unterrichtseinheit 104 verantwortlich war. Er war auch der ehemalige Kommandeur des Exploration Corps und befehligte es, als die Maria-Mauer 845 fiel. Keith scheint eine extravagante Person zu sein, hart und hart unsensibel, ein Ausbilder zu sein. Er wendet eine Art Psychoterror bei seinen Schülern an, um sie zu zwingen, gute Soldaten zu werden. Keith kann sehr beängstigend sein, wenn seine Regeln nicht befolgt werden.

22. Jura-Neeks

Franchise: Märchen

Jura Neekis ist sowohl das Ass der Gilde Lamia Scale als auch einer der 10 großen heiligen Magier. 791 war er der 5thmächtigste Magier des Kontinents, aber er prahlt nicht damit und bleibt eher bescheiden.

Als Anwender tektonischer Magie ist er in der Lage, Sand zu formen, um ihm die Festigkeit von Stahl zu verleihen. Er liebt seine Gilde sehr und versteht sich sehr gut mit Leon und Cherry. In Gesellschaft dieser beiden Mitglieder vertritt er Lamia Scale während der Allianz des Lichts mit den anderen Gilden.

21. Punktpixis

Franchise: Angriff auf Titan

Dot Pixis ist der Oberbefehlshaber des Garrison Corps und verantwortlich für den südlichen Sektor der Wall Rose. Sein äußeres Erscheinungsbild basiert auf dem des Generals der kaiserlichen japanischen Armee, Akiyama Yoshifuru. Er hat einen brillanten und analytischen strategischen Verstand und ist ein entschlossener und entschlossener Kommandeur, obwohl er es vorzieht, auf Überzeugungskraft und diplomatische Flexibilität zurückzugreifen, als auf die Stärke und Strenge des Militärrechts.

VERBUNDEN: Die beliebtesten grünhaarigen Anime-Charaktere (RANGLISTE)

20. Jiren

Franchise: Dragon Ball

Jiren ist Mitglied der Pride Troopers und Teilnehmerin am Tournament of Power. Er ist der stärkste des Teams im Universum 11. Laut Vermoud, Gott der Zerstörung im Universum 11, ist Jiren auf der Ebene eines Gottes der Zerstörung und sogar darüber hinaus, der in Bezug auf Macht bereits seit langem übertroffen hat. Er neigt dazu, vor dem Kampf zu meditieren, um seine Kraft zu kanalisieren. Jiren hat keine Haare oder Körperbehaarung und hat große schwarze Augen und kleine Nasenlöcher. Er ist ein sehr muskulöser Außerirdischer und trägt wie alle seine Teamkollegen eine rot-schwarze Uniform, weiße Stiefel und Handschuhe.

19. Treffer

Franchise: Dragon Ball

Hit ist einer von Champas 5 Kämpfern aus dem Universum 6 und steht damit natürlich im Gegensatz zum Beerus-Team, das zum Universum 7 gehört. Im Gegensatz zu Cabba kommt er nicht, um seine Gegner zu begrüßen, und bleibt zurück. Kurz nach Frosts Niederlage erkennt er als einziger mit Vados, dass er vorhatte, den Turnierpreis zu stehlen.

Hit schafft es jedoch, ihn dank einer mysteriösen Technik auszuschalten. Kurz nach Magettas Niederlage beginnen Son-Goku und Vegeta die Bedrohung zu erkennen, die er darstellen könnte.

18. Gennai

Franchise: Digimon

Gennai ist ein mysteriöser und alter Mann, der aus digitalen Daten besteht, die Bagger bei ihrer Suche anleiten. Er erscheint in den Folgen 13-54 der ersten Staffel. Im Allgemeinen gibt es Hinweise darauf, was Kinder in ihren Abenteuern finden könnten, und hilft ihnen so, ihre Feinde zu bekämpfen. In der zweiten Staffel erscheint Gennai jünger und hilft DigiDestined in der realen Welt.

17. Wir

Franchise: Dragon Ball

Der Kami der Erde oder Supreme in der Mediaset-Version des Animes ist der Wächter der Erde, derjenige, der dafür verantwortlich ist, über die Welt und ihre Bewohner zu wachen und das Aufkommen von Bedrohungen und Bösem zu verhindern. Obwohl er der Beschützer der Erdlinge ist, ist Gott ein Namekianer, einer der letzten Überlebenden seiner Linie.

Noch als Kind wird er von seinem Vater gerettet, damit er die Katastrophe überleben kann, die Namek heimsucht. Auf der Erde wird der junge Mann vom Bösen verdorben, das in den Herzen der Menschen lauert, und um der Wächter der Welt zu werden, befreit er sich von dem Bösen, das in seiner Seele verborgen ist, und erweckt den großen kleinen Zauberer zum Leben.

16. dr. Sakezō Sado

Franchise: Raumschlachtschiff Yamato

Eigentlich ein sorgloser Mensch, nimmt Dr. Sado seine Verantwortung, sich um andere Menschen zu kümmern, eigentlich ernst. Während Okita zum Beispiel an seinen alten Verletzungen leidet, versucht er alles in seiner Macht stehende, um den Captain zu überreden, die Operation zu akzeptieren. Er trinkt auch gerne Sake, aber nur, wenn er sicher ist, dass seine medizinischen Fähigkeiten von niemandem gebraucht werden.

VERBUNDEN: Die beliebtesten rothaarigen Anime-Charaktere (RANGLISTE)

15. Tiefschwarz

Franchise: Cowboy Bebop

Jet Black ist Spikes Teamkollege und Besitzer der Bebop , er ist ein ehemaliger Polizist von Ganymed. Jet war viele Jahre lang Inspektor bei der Inter Solar System Police (ISSP), bis er seinen linken Arm bei einer Untersuchung verlor, die schief ging, als sein korrupter Partner ihn verriet. Sein Arm wurde durch ein kybernetisches Glied ersetzt. Der Charakter Jet ist der Inbegriff der Vaterfigur des Teams.

14. Agil

Franchise: Schwertkunst online

Ein erwachsener Spieler, Kirito, trifft sich einen Monat nach Beginn gleichzeitig mit Asuna während eines Vorbereitungstreffens, um den Tier-1-Boss zu besiegen Schwertkunst Online , in dem ein Spieler Ex-Beta-Tester verbal angreift, während Agil ihre Verteidigung übernimmt.

Er ist offensichtlich sehr stark und kämpft mit einer Axt. Neben seiner Tätigkeit als Mitglied der Group of Conquerors (so nennen sich Spieler aller Gruppen, die sich kollektiv treffen und sich regelmäßig den Kämpfen gegen die Bosse der Tiers widmen, um das Spiel zu Ende zu bringen), betreibt er einen Laden bei der 50. Stufe, in der Kirito den größten Teil seines Handels macht.

13. Völlerei

Franchise: Fullmetal-Alchemist

Er verkörpert die Sünde der Völlerei und sieht aus wie ein einfältiger Fettleibiger. Als jahrhundertealter Mann kann er alles von Flammen bis Stahl essen, er wird oft von anderen Homunkuli als Frontsoldat eingesetzt und schickt ihn als Jagdhund auf die Suche nach Zielen, die er dank seines Geruchssinns findet und welche er überwindet dank seiner großen körperlichen Stärke und der Regenerationsfähigkeit seines Steins.

Darüber hinaus ist er dank seiner Fähigkeit zu schlucken, aber auch seiner Kraft in der Lage, alle Spuren seiner Opfer zu löschen.

12. Kälte

Franchise: Dragon Ball

Frieza und seine Familie betreiben Planetenhandel, indem sie die Bevölkerung eines Planeten auslöschen und den Planeten weiterverkaufen. Die Nachfrage nach Planeten wird schließlich so groß, dass Freeza die Saiyajins unterwirft und sie Planeten für sich erobern lässt. Das geht lange gut, aber die Saiyajins werden mit ihrer zunehmenden Erfahrung im Kampf stärker und nähern sich an Stärke den Elitetruppen von Freeza an.

Der König der Saiyajins, König Vegeta, rebelliert und greift Freeza an, aber vergeblich, sein Versuch erweist sich als tödlich. Der Sohn des Königs, Prinz Vegeta, wird für Freeza arbeiten. Freeza beginnt zu befürchten, dass eines Tages ein Saiyajin aufstehen wird, um ihn zu besiegen, also beschließt er, den Planeten Vegeta zu zerstören. Nur vier Saiyajins entkommen diesem Schicksal; Son-Goku, Raditz, Vegeta und Nappa. Später wird jedoch bekannt, dass es mehr überlebende Saiyajins gab; Tülle, Paragus, Broly und Tarble.

11. Makarov Dreyar

Franchise: Märchen

Makarov Dreyar ist der 3rd, 6th,und 8thMeister von Fairy Tail, der Gilde der widerspenstigsten Magier. Seine Macht ist unberechenbar, er ist einer der zehn großen heiligen Magier (der mächtigste auf dem Kontinent). Er nutzt hauptsächlich die Magie des Gigantismus, kann aber auch elementare Magie (insbesondere Feuer, Luft oder Licht) einsetzen.

Sein endgültiges Schicksal ist das Gesetz der Feen. Selbst in der Gilde traut sich niemand außer Mirajane wirklich, mit ihm zu streiten und er ist sehr diskret in Bezug auf sein Privatleben, Luxus ist sein Enkel und sein Sohn (Ivan) ist ein Feind der Gilde. Er hat manchmal Trinkwettbewerbe mit Kanna, die er verliert, oder beschwert sich über den Schaden, den die Magier in Fairy Tail angerichtet haben.

VERBUNDEN: Die beliebtesten braunhaarigen Anime-Charaktere (RANGLISTE)

10. Chiaotzu

Franchise: Dragon Ball

Chaozu ist ein kleiner weißer Mann mit roten Wangen. Er ist zusammen mit Ten Shin Han sehr gut befreundet. Chaozu ist kein starker Charakter, tut aber während der Kämpfe, was er kann. Er hat telepathische Kräfte. Er opfert sich, um Nappa zu besiegen, scheitert aber. Er und Ten Shin Han kennen Son Goku seit ihrer Kindheit. Er trainierte mit Ten Shin Han, Yamcha und Piccolo mit King Kai nach ihrem Tod in der Saiyajin-Saga.

9. Blaine

Franchise: Pokémon

Blaine ist im Volksmund als der hitzköpfige Quizmaster bekannt, einfach weil er es liebt, seinen Mitmenschen Rätsel zu stellen. Bevor er Leiter der Arena wurde, arbeitete er mit Mr. Fuji im Pokémon-Labor auf Vermilion Island und war maßgeblich an der Forschungsserie zur Erschaffung von Mewtu beteiligt. Seine Markenzeichen sind außerdem die Glatze und seine Sonnenbrille, die er angeblich nur abnimmt, wenn ihm neue Quizfragen einfallen.

8. Alex Louis Armstrong

Franchise: Fullmetal-Alchemist

Dieser liebenswerte Staatsalchemist, der Alchemist mit dem mächtigen Arm, ist so naiv und großzügig, wie seine Muskeln imposant sind. Er prahlt die ganze Zeit mit dem Erbe seiner Familie (die Kunst des Kämpfens, Zeichnens, Laufens usw.) und ist manchmal ziemlich überwältigend. Er posiert oft lange genug, um seine Muskeln zu zeigen, sieht ständig verzückt aus und ist fast immer daneben, hat (fast) immer kleine Sterne neben seinem Gesicht.

7. Klein

Franchise: Dragon Ball

Piccolo ist irgendwann gezwungen, mit seinem Erzrivalen Goku gegen einen außerirdischen Saiyajin namens Radditz zu kämpfen, der versucht, die Welt zu erobern. Gemeinsam schaffen sie es, diesen Saiyajin zu besiegen, aber Goku musste dafür sein Leben opfern. Kurz bevor Radditz stirbt, kündigt er an, dass zwei noch stärkere Saiyajins kommen und dass sie von seinem Späher von den Dragon Balls gehört haben, von denen Piccolo gesprochen hat.

Piccolo beschließt dann, Gokus Sohn Son Gohan zu trainieren, während er auf die Saiyajins wartet. Langsam wird er für die Erziehung und Ausbildung von Gohan beliebt und während des Kampfes mit den beiden Saiyajins opfert er sich selbst, um Gohan vor dem Tod zu retten.

6. Tien-Shinhan

Franchise: Dragon Ball

Ten Shin Han ist ein großer, kahlköpfiger Charakter mit drei Augen. Er war ein Attentäter, der unter dem Kranich-Einsiedler Meister Shen ausgebildet wurde. Sein Meister befahl Ten Shin Han, alle Schüler von Muten Roshi zu töten. Er traf Son Goku im 22. Tenkaichi Budokai.

In diesem Turnier besiegte er Yamchu und brach Yamchu sogar das Bein, um grausam zu sein. Im Finale traf er auf Son Goku. Tenshinhan gewann knapp. Seitdem ist Tenshinhan kein Mörder mehr, verrät seinen Meister und schließt sich den Helden an. Tenshinhan ist gut mit Chaozu befreundet. Sie sind immer zusammen und haben auch die gleichen Kampftechniken.

VERBUNDEN: Die beliebtesten schwarzhaarigen Anime-Charaktere (RANGLISTE)

5. Ikkaku Madarame

Franchise: Bleichen

Ikkaku Madarame ist der dritte Offizier der Division und wie alle Mitglieder genießt er besonders den Kampf. Er wird Zaraki, seinen zukünftigen Kapitän, in Rukongai während eines Kampfes zwischen ihnen treffen. Wobei beide noch kein Shinigami waren.

Am Ende eines langen Kampfes wird Madarame verlieren und wird schwören, sein Leben dem einzigen Mann zu widmen, der ihn so beherrschen könnte. Aus diesem Grund wird er in die Reihen der 11. Division aufgenommen. Er wird Ichigos erster Gegner in der Seireitei sein, gegen den er einen erbitterten Kampf führt.

4. Saitama

Franchise: Ein Schlag Mann

Der junge Inaktive hat den Geschmack am Leben verloren und beschließt, ein Held zu werden, nachdem er sich einer riesigen Krabbe gestellt hat. Fortan trainierte er drei Jahre lang, um ein starker Held zu werden – jeden Tag zehn Kilometer Laufen, hundert Liegestütze, hundert Sit-ups, hundert Kniebeugen.

Nach intensivem Training bemerkt Saitama zwei Veränderungen: Er ist furchtbar stark geworden, so dass er seine Feinde auf einen Schlag besiegt, und er hat alle seine Haare verloren. Sein Hauptangriff ist der berühmte One Punch, der sehr mächtige Feinde wie den König der Meere, Ashura Rhino, den König der Unterwelt oder sogar einen gigantischen Meteoriten und viele mehr besiegen kann.

3. Krillin

Franchise: Dragon Ball

Krilin ist ein Mensch und erschien zuerst in Dragonball. Zusammen mit Goku trainierte er bei Meister Roshi. Er ist Gokus bester Freund. Krilin ist einer der stärksten Kämpfer im Vergleich zu den anderen Z-Kriegern, er nahm am Kampf gegen Vegeta und Nappa teil und zerstörte dann ein paar Saibai-Männer.

Zusammen mit Gokus Sohn Son Gohan ging er zum Planeten Namek und kämpfte an der Seite von Gohan gegen Friezas Handlanger, das Ginue-Kommando und Frieza selbst. Krilin wurde von Frieza getötet, was zu Gokus Verwandlung in Super Saiyajin führte. Später wurde er zurückgefordert.

2. Genryūsai Shigekuni Yamamoto

Franchise: Bleichen

Genryūsai Shigekuni Yamamoto war der Kapitän der 1. Division, fast 1.000 Jahre im Amt, sowie der Vorgesetzte aller anderen Divisionskapitäne. Nach der Zerstörung der Kammer der 46 durch Aizen traf er die wichtigsten Entscheidungen.

Sein richtiger Name ist Yamamoto Shigekuni, aber er hat mehrere Spitznamen: Old Yama von Kyouraku und Jijusai von Ukitake. Während der Schlacht von Karakura übernahm er das Kommando über die Bataillone von Gotei 13. Er intervenierte persönlich, indem er eine Feuerwand errichtete, die die drei desertierten Kapitäne einsperrte, und dann die von den Fraktionen von Hallibel geschaffene Chimäre tötete, die vier Vizekapitäne schwer verletzte.

1. Meister Roshi

Franchise: Dragon Ball

Meister Roshi ist eine Figur aus der Manga-Serie Dragon Ball. Er ist einer der ersten Lehrer der Hauptfigur Son Goku. Goku und Bulma treffen zu Beginn der Serie zum ersten Mal auf Meister Roshi. Meister Roshi ist der Lehrer der Schildkrötenschule. Er ist auch der Erfinder des Kamehameha-Energieangriffs. Trotz seiner relativ einfachen Position in der Geschichte bildet er die Grundlage für viele Veränderungen.

So traf Goku zum ersten Mal seinen besten Freund Krillin, weil Krillin mit Meister Roshi trainieren wollte. Während des ersten Kampfkunstturniers der Serie kämpft Meister Roshi unter einer anderen Identität, Jackie Chun, um Gokus und Krillins Fortschritt zu testen.

VERBUNDEN: Die beliebtesten weißhaarigen Anime-Charaktere (RANGLISTE)

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele