10. Staffel von Yamishibai: Japanese Ghost Stories für Januar 2022 bestätigt

Durch Kazuko Otsuka /17. Dezember 202117. Dezember 2021

Der spannende Horror-Anime Yamishibai: Japanische Geistergeschichten Die 10. Staffel von Tomoya Takashima unter der Regie von Tomoya Takashima soll irgendwann im Januar 2022 veröffentlicht werden. Am Freitag, den 17. Dezember 2021, gab TV Tokyo die aufregenden Neuigkeiten auf seiner offiziellen Website bekannt. Der genaue Premierentermin wird noch bekannt gegeben.



Die erste Staffel von Yamishibai wurde im Juli 2013 in insgesamt 13 Folgen auf TV Tokyo ausgestrahlt. Seitdem hat die Anime-Serie über 91 Folgen gehabt. Jede Episode lief nur wenige Minuten und wurde als Sammlung von Kurzfilmen serialisiert. Wenn Sie diesen Anime noch nie gesehen haben, sollten Sie sich vor den Premieren der letzten Staffel aufregen.

Im Anime erzählt ein alter Mann mit gelber Maske alle fünf Uhr nachmittags auf einem Spielplatz japanische Mythen und urbane Legenden mit Kindern. Er verwendet eine Methode des Geschichtenerzählens genannt kamishibai oder Papierdrama, um diese Geschichten zu erzählen. Der beliebte japanische Synchronsprecher Kanji Tsuda kehrt zurück und erweckt diese Geschichten als Erzähler der Serie zum Leben.





VERBUNDEN: Die 20 besten Horror-Anime aller Zeiten: Die gruseligsten Anime-Serien

Der Horror-Anime erhielt sogar eine Live-Action-Adaption, die im September 2020 in Japan ausgestrahlt wurde. Dem Original treu bleiben Yamishibai Anime-Stil, die Live-Action hatte kein normales Videomaterial, sondern verwendete stattdessen Standbilder von Landschaften und Gemälden. Die Live-Action rekonstruierte beliebte Geistergeschichten aus dem Anime und produzierte auch ein paar Originalwerke.

Hoffentlich erhalten wir weitere Vorschauen und Neuigkeiten zum kommenden Horror-Anime. Folgen Sie unserer Seite für weitere Anime-bezogene Neuigkeiten!



Quelle: Offizielle TV-Tokio-Website

Über Uns

Cinema News, Serie, Comics, Anime, Spiele