Speakeasy zur Best of Events exklusiv für Fachleute aus Österreich

Die BEST OF EVENTS INTERNATIONAL in Deutschland ist als Leitmesse für Erlebnismarketing der Startschuss des Jahres für viele nationale und internationale Veranstaltungsplaner. Im vergangenen Jahr haben sich 450 Aussteller präsentiert und mehr als 10.000 Fachbesucher fanden den Weg in die Westfalenhallen Dortmund. In diesem Jahr ist fiylo® erstmalig mit einem Gemeinschaftsstand und insgesamt 20 ausgewählten Ausstellern auf der BOE vertreten. Dort trifft man am 18. und 19. Januar 2017 außerBOEgewöhnliche Eventlocations, Gewinner des renommierten Location Awards sowie weitere namhafte Partner. Ein spannendes Potpourri an Locations und Dienstleistern war dem fiylo-Geschäftsführer Frank Lienert bei dem ersten Auftritt zur Best of Events sehr wichtig. „Dank der Zusammenarbeit mit unseren loyalen Partnern satis&fy und Party Rent, die neben uns die tragenden Säulen unseres Messeauftritts sind, planen wir unser Engagement im Zuge der BOE auch zukünftig stärker auszubauen.

Speakeasy und anderes Geflüster

Neben dem Gemeinschaftsstand in Halle 5 werden jedoch noch einige zusätzliche Highlights bereitgehalten. So wird deutlich, dass die Präsenz des Convention Bureau Oberösterreich am fiylo-Stand kein Zufall ist und erfahren von Frank Lienert, dass der genaue Expansionskurs für den internationalen Ausbau von fiylo ebenfalls mit der BOE zusammen eingeläutet wird. „Ich habe in den letzten Monaten eine starke Truppe von langjährigen Mitarbeitern sowie neuen Partnern zusammengestellt, die für einen erfolgreichen und fachlich versierten Ausbau unseres Unternehmens Verantwortung übernehmen. Der Markt darf gespannt sein über die neue Führungsmannschaft!“ freut sich Lienert, der jedoch noch nicht mehr verraten möchte. Ferner ist zu erfahren, dass zeitgleich am Ausbau der zukunftsorientierten und innovativen Technologie des Portals gearbeitet wird. Auch hierzu werden Messebesucher einen ersten Einblick erhalten können.

Speakeasy_Member_Card_BOE_NightLosgelöst von den fachlichen Themen ist der fiylo-Macher ganz besonders stolz, dass er die erste VIP-Area in der Geschichte der BOE-Night am Abend des ersten Messetages gestalten darf. Unter dem Motto „Speakeasy“ wird mit „Mampes neuer Heimat“ aus Berlin eine kleine und exklusive Zone im Goldsaal der BOE-Night geschaffen werden. Speakeasy bezeichnete man zu Zeiten der Alkoholprohibition sogenannte Flüsterkneipen und illegale Clubs. Der rote Faden dieses Konzeptes soll sich jedoch mehr in der Auswahl der Getränke, dem Outfit des Personals und der Gestaltung der Fläche wiederfinden und nicht darauf verweisen, dass in den alten Zeiten Gangster wie Al Capone zu den Gästen zählten. Dass jedoch auch sicherlich einige Insider-Gespräche dort geführt werden, ist zu erwarten.

Exklusiv für Messe-Besucher aus Österreich

Für den Zugang zur Speakeasy VIP-Area und der BOE-Night, die oftmals am Vortag der Messe bereits ausverkauft ist, wurde ein limitiertes Ticketkontingent zugeteilt. Wer beim „Location-Geflüster“ am 18.01.2017 noch nach dabei sein will hat Glück, denn die letzten VIP Member Cards werden exklusiv an die ersten 5 Messebesucher aus Österreich vergeben, die am fiylo-Messestand 5.B22 vorbeischauen.

Darüber hinaus können Messetickets noch mit dem Gutschein-Code BOE17fiylo hier bestellt werden.

Alle Besucher dürfen bereits jetzt gespannt sein, was in Dortmund zu erfahren ist…

Close Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  Newsletter kostenlos abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)