3 Fragen an: Catering-Unternehmer Michael Brok

Catering für Events bedeutet heute mehr als gutes Essen in schönem Ambiente. Vielmehr ist der Eventcaterer zunehmend auch dann gefragt, wenn es um die Vermittlung der Kernbotschaft geht: Über die Genussfähigkeit des Gaumens lassen sich Eventgäste ganz leicht und direkt emotionalisieren – Essen wird zum Highlight. Welche Rolle modernes Catering im Gesamtkonzept eines Events einnimmt und wohin für ihn der Trend beim Catering geht, hat uns Michael Brok, Geschäftsführer der Catering Company Brok, verraten.

platzpirsch: Herr Brok, der Trend zur Barockhochzeit scheint ungebrochen: Wie jedes Jahr rund um den Hochzeitsmonat Mai stehen Schlösser und prunkvolle Palais derzeit bei Location-Suchenden hoch im Kurs. Sie haben jüngst das Event „Barockdinner“ im GARTENPALAIS Liechtenstein becatert: Was kann das Catering leisten, um eine barocke Lebenswelt, ein unvergessliches Erlebnis, zu kreieren?

Catering Experte Michael Brok

Michael Brok, Geschäftsführer seit 1995

Michael Brok: Der Versuch, die barocke Küche authentisch in die heutige Zeit zu bringen war natürlich mit gründlicher Recherchearbeit verbunden, um alten Rezepten und Zutaten ein neues Kleid zu geben.
Es ist uns hier mit viel Liebe zum Detail und auch etwas Improvisationstalent gelungen, diese wunderbaren Abende zu begleiten, es ist schon auch eine besondere Verantwortung, einem so großen Haus wie dem Palais Liechtenstein gerecht zu werden.
Es war aber auch die tolle Unterstützung, die unglaubliche Liebe zum Detail des Teams von Frau Siegert, sowie das bestens aufbereitete Rahmenprogramm, das diesen Abend erst gelingen ließ.
Hier konnte sich der Gast wie der Schlossherr fühlen.

Von opulent zu vegan: Neben dem Österreichischen Umweltzeichen, das sie zum Eventpartner für Green Events macht, ist die CCB u. a. erste Trägerin des Europäischen Vegetarismus-Labels. Wie stark ist denn bei Ihnen die Nachfrage nach vegetarischem beziehungsweise veganem Catering?

Michael Brok: Zunehmend stärker. Wir denken, dass vegetarisches und streng vegetarisches, also veganes Event-Catering im privaten wie im geschäftlichen Bereich weiter Zuwachs haben wird.
Wir sehen es nicht als kurzfristigen Trend an, der eben jetzt schick ist, sondern glauben daran, dass sich diese Form stark etablieren wird.
Wobei wir diese leicht verträgliche, gesunde Küche aber eben nur als Erweiterung und Ergänzung unseres Angebotes verstehen. Wir werden unseren Gästen weiterhin ein ausgewogenes, jedermanns Geschmack treffendes Speisenangebot präsentieren.

Als „alter Hase“ im Catering-Geschäft verfügen Sie auch über profunde Erfahrung in Sachen Eventlocations. Sind historische Locations eigentlich eine größere Herausforderung für einen Caterer als moderne und besonders flexible Locations, wie etwa der Waggon-31 am Wiener Riesenradplatz, den Sie betreiben?

Michael Brok: Natürlich bestechen altehrwürdige Gebäude durch Geschichte und Tradition über Jahrhunderte. Aber auch hier erfolgten Anpassungen an heutige Standards.
Unsere Event-Location Waggon-31 am Fuße des Wiener Riesenrades bietet natürlich ebenso modernste Technik und Ausstattung und eignet sich mit seinem flexiblen Raumkonzept für Seminare oder Produktpräsentationen genauso wie für Kundenevents oder Firmenfeiern. Als Traumhochzeit – Location finden Brautpaare aber auch hier das richtige Ambiente für den „schönsten Tag im Leben“.

Das Traditionsunternehmen BG Catering GmbH, auch bekannt unter dem Markennamen „CCB“, wurde vor 20 Jahren von Michael und Silvia Brok in Wien Hietzing gegründet. Schon bald wurde der Standort zu klein und der Firmen- und Produktionssitz 2005 in die Leopoldstadt am Handelskai verlegt. Durch die Übernahme der Eventlocation Waggon-31 am Riesenradplatz im September 2013 wurde auch der Verwaltungssitz in den Wiener Prater verlegt. Die Produktion erfolgt weiterhin am Handelskai, wo CCB auch das Betriebsrestaurant des Bürokomplexes führt.

Beitragsbild (c) Depositphotos.com/kalinovsky

Close Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  Newsletter kostenlos abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)